Astrologie

6 Sternzeichen, die leere Versprechungen machen (nach Astrologie)

Wenn Sie versprechen, etwas zu tun, halten Sie dann Ihr Wort?

Oder versuchen Sie nur, jemanden zu beruhigen, damit er aufhört, Sie zu nerven?

Es ist leicht, ein Versprechen zu geben, aber viel schwieriger, es zu halten, weshalb so viele Menschen leere Versprechungen machen, die sie nicht einhalten können.

Wenn Sie ein Versprechen geben, das Sie nicht halten wollen, lügen Sie nicht nur, sondern Sie lassen die Person, der Sie dieses Versprechen gegeben haben, absichtlich im Stich.

Es ist viel besser zu sagen, dass man etwas nicht tun kann, als Dinge zu versprechen, die man nicht halten kann.

Wenn Sie genug leere Versprechungen machen, bekommen Sie den Ruf, nicht vertrauenswürdig zu sein.

Wenn die Versprechen, die Sie nicht halten, winzig sind, ist es dann immer noch eine große Sache?

Nun, genug kleine nicht eingehaltene Versprechen können sich zu großen Konsequenzen summieren.

Sie können einen Job, Kunden oder sogar Freunde verlieren, wenn Sie Ihr Wort nicht halten!

Waage

Waagen haben das Bedürfnis jedem zu gefallen und wollen jeden glücklich machen.

Sie wollen als jemand gesehen werden, dem man vertrauen kann und der verlässlich ist, deshalb machen sie Versprechungen, die sie wahrscheinlich nicht halten werden.

Es wäre viel besser für die Waage, ehrlich zu sein und einfach zuzugeben, dass sie etwas nicht tun wollen, aber sie haben Angst, dass sie in Schwierigkeiten geraten könnten.

Sie machen so große Versprechungen, dass sie, wenn sie auch nur eine Minute darüber nachdenken, wissen, dass sie sie nicht halten können.

Widder

Wenn Widder ein Versprechen gibt, sind sie sicher, dass sie es auch halten können.

Aber dann kommen die Dinge in Bewegung, Widder werden überflutet, und plötzlich steht dieses Versprechen ganz unten auf ihrer Liste.

Widder werden sich auf etwas einigen, ohne über die Logistik nachzudenken, und die Organisation von Aufgaben gehört nicht zu ihren Stärken.

Sie wollen nicht, dass jemand ihre Fähigkeiten in Frage stellt, also werden sie versprechen, etwas zu tun, was letztlich zu schwierig ist, um es ohne viel zusätzliche Arbeit zu tun.

Zwillinge

Wenn Zwillinge ein Versprechen geben, haben sie jede Absicht, es zu halten.

Zwillinge haben jedoch ständig viel um die Ohren, und sie können von allem, was sie zu tun haben, überwältigt werden.

Wenn sie etwas versprechen, denken sie nicht daran, ob sie es auch wirklich halten können.

Es fällt ihnen schwer, sich auf eine Aufgabe zu konzentrieren, und sie können mehr abbeißen, als sie kauen können.

Sie haben Angst davor, dass sie missbilligt und enttäuscht werden, so dass sie das Versprechen geben, nur um sich später wieder herauszuschleichen.

Schütze

Wenn die Erfüllung eines Versprechens den Schützen nicht zu sehr in Bedrängnis bringt und sie dabei gut aussehen lässt, können sie vielleicht ihr Wort halten.

Allerdings gehen sie sorglos mit ihren Versprechen um, und sie vergessen sie vielleicht gleich wieder, nachdem sie sie gemacht haben.

Schütze sind nicht böswillig, sie hängen nur ein wenig an sich selbst.

Es ist nicht so, dass sie nicht großzügig oder ehrenhaft wären, sie sind nur viel mehr auf ihre Bedürfnisse ausgerichtet.

Was sie mit ihrer Zeit anfangen wollen, ist wichtiger, als ein Versprechen einzuhalten.

Fische

Fische sind so freundlich und sie wollen jedem helfen, der ihre Hilfe braucht.

Das Problem ist, dass es für sie schwierig ist, nein zu sagen.

Sie stimmen allen möglichen Dingen zu und machen links und rechts Versprechungen.

Aber wenn die Zeit kommt, sind Fische zu überwältigt und zu beschäftigt, um auch nur die Hälfte der Versprechen zu erfüllen, die sie gemacht haben.

Fische sind idealistisch und wollen sich selbst als die Art von Mensch betrachten, der alle Versprechen, die er macht, einhält, aber wenn es darauf ankommt, kann nur ein Übermensch all diese Versprechen einhalten.

Wassermann

Wassermann kann ein Versprechen geben, nur um etwas zu bekommen, was er will.

Sie benutzen Versprechen als Währung, und es gibt keine Garantie dafür, dass sie ihr Wort halten werden.

Sie können manipulativ sein und sind in der Lage, es vor sich selbst zu rechtfertigen, dass es zum Wohle der Gemeinschaft ist.

Manchmal sind die Wassermänner widersprüchlicher, als irgendjemand will, besonders wenn es um Versprechen geht.

Wenn sie sich unter Druck gesetzt fühlen, ihr Versprechen zu halten, ist es umso wahrscheinlicher, dass sie es nicht halten werden.

2Shares
Naira
Naira ist Astrologin, Numerologin, Tarotistin und Theologin, die ihren Bachelor-Abschluss in vergleichender Religionswissenschaft erworben hat. Sie bloggt und macht seit mehreren Jahren Astrologie-Beratungen.