Astrologie

Diesen Sternzeichen ist es egal, was andere über sie denken

Sind Sie jemand, der mitmacht, was alle anderen tun, oder machen Sie immer Ihr eigenes Ding?

Wenn Sie im Takt Ihrer eigenen Trommel marschieren, sind Sie vielleicht eines der rebellischen Sternzeichen in der Astrologie.

Nonkonformisten kümmern sich nicht um die Spielregeln der anderen.

Es ist ihnen nicht wichtig, sich anzupassen, und es ist wichtiger, das zu sein, was sie ohne Einschränkung sind.

Vor allem aber sind Nonkonformisten einzigartig, und sie sind niemals Durchschläge von jemand anderem.

Sie neigen dazu, immer über den Tellerrand hinauszuschauen, und sie ignorieren alle Einschränkungen, die ihnen aufgezwungen werden.

Sie werden nicht dem Druck nachgeben, jemand zu sein, der sie nicht sind, oder an Dinge zu glauben, nur weil alle anderen es tun.

Ihre Ansichten über die Welt mögen unterschiedlich sein, aber das bedeutet nicht, dass sie nicht berechtigt sind.

Wir brauchen neue Perspektiven, um die Welt zu verändern.

Ein Nonkonformist ist kreativ, ein Rebell und ein Innovator.

Sie tun auf ihre eigene Art und Weise, was sie wollen, auch wenn es nicht der einfache Weg ist.

Sie sind unabhängig und weigern sich, sich auf die Meinung oder Unterstützung anderer Menschen zu verlassen.

Versuchen Sie nie, einen Nonkonformisten zu ändern, denn das führt zu Unzufriedenheit und Schmerz auf beiden Seiten. Feiern Sie stattdessen die Dinge, die sie anders machen.

Skorpion

Skorpione sind äußerst intelligent, und sie wissen, wie sie ihre Einzigartigkeit für sich arbeiten lassen können, indem sie sie nutzen.

Sie wissen, dass sie anders sind, und sie versuchen nicht, es zu verbergen, sondern rücken es ins Rampenlicht.

Weil Skorpione wirklich sie selbst sind, finden die Menschen sie faszinierend.

Sie haben dieses unbeschreibliche Etwas, das andere Menschen fasziniert, und Skorpione nutzen es zu ihrem Vorteil.

Zwillinge

Zwillinge sind offen für die Ideen und Meinungen anderer.

Sie bleiben nicht starr in ihren eigenen kleinen Käfigen, abgeschlossen von der Welt.

Zwillinge lernen gerne und lassen sich ihren Verstand erweitern.

Sie haben Freude an Veränderungen und am Experimentieren mit neuen, unerprobten Methoden.

Normal ist langweilig, und das ist das Letzte, was Zwillinge wollen.

Sie sind vielseitig und anpassungsfähig und wollen nicht vorhersehbar sein.

Dieses Sternzeichen würde nie etwas akzeptieren, weil "es einfach so ist, wie es ist".

Wassermann

Wassermänner sind bekannte Nonkonformisten und wollen nur ihr eigenes Ding machen.

Es muss daran liegen, dass sie so originelle Denker sind, dass sie kaum Interesse an Konformismus haben.

Sie sind es gewohnt, unabhängig zu sein und den weniger ausgetretenen Weg zu gehen.

Wassermänner wollen sich von der Masse abheben, und Sie fallen nicht auf, wenn Sie nur mitmachen und das tun, was alle anderen tun.

Widder

Sie scheuen sich nicht, ihre Stimme zu erheben, auch wenn alle um sie herum gegen sie sind, und sie werden nichts tun, weil jemand ihnen sagt, dass sie es nicht tun sollen.

Widder vertrauen ihrem Bauchgefühl, und sie wissen, wie wichtig es ist, seine Leidenschaft zu finden und ihr zu folgen, auch wenn alle denken, dass man ein Trottel ist, wenn man es tut.

Sie bilden sich ihre eigene Meinung und sie tun Dinge nicht nur, weil ihre Eltern es getan haben.

Fische

Fische sind die Art von Nonkonformisten, die geben, bevor sie bekommen.

Sie neigen dazu, selbstlos zu sein, und sie helfen immer anderen Menschen.

Wenn das bedeutet, dass das Geben und Nehmen nicht immer ausgeglichen ist, ist das in Ordnung.

Sie tanzen wirklich zu den Klängen ihres eigenen Schlagzeugers.

Fische sehen die Welt ohnehin anders als die meisten Menschen, weil sie einfallsreich und kreativ sind.

Sie verleihen der Welt Magie, und das könnten sie nicht, wenn sie einfach das tun würden, was alle anderen tun.

Schütze

Schützen sind in der Art und Weise, wie sie ihr Leben führen, Nonkonformisten.

Sie tun nichts, weil es das ist, was alle anderen tun.

Sie vermeiden alles, was ihr Leben in irgendeiner Weise einschränken würde.

Sie sehnen sich nach Freiheit und Unabhängigkeit, und sie mögen es nicht, wenn man sie zwingt, jemand zu sein, der sie nicht sind.

Wenn sie sich Ziele setzen, verfolgen sie sie unrealistisch.

Manchmal zahlen sich diese unrealistischen Ziele nicht aus, aber es wurde kein Schaden angerichtet.

Schützen haben keine Angst davor, was die Menschen denken könnten.

3Shares
Naira
Naira ist Astrologin, Numerologin, Tarotistin und Theologin, die ihren Bachelor-Abschluss in vergleichender Religionswissenschaft erworben hat. Sie bloggt und macht seit mehreren Jahren Astrologie-Beratungen.