Astrologie

Dinge, die den Sternzeichen Angst machen

Dieses wirbelnde Gefühl in der Magengrube? Die Unruhe und der ständige Blick über die Schulter?

Ob es die Angst vor dem örtlichen Serienmörder ist oder die aufkommende Angst, dass der neue Mitbewohner deine gute Zahnbürste benutzt - wir alle haben unsere Dinge, die uns große Angst machen können.

Hier ist das, worüber sich jedes der Sternzeichen ängstigt.

Widder

Sie bekommen Angst, wenn sie mehr abbeißen, als sie kauen können.

Ob du es glaubst oder nicht, Widder werden von Zeit zu Zeit ängstlich - wenn sie die Weltherrschaft planen und mit tausend und einem Schema jonglieren - sie fürchten insgeheim, als Mensch geoutet zu werden.

Wenn sie sich zu viel auf einmal vornehmen (wie sie es oft tun), können Risse entstehen.

Wenn sie sich so überlastet haben, dass sie nicht mehr mithalten können, können sie Angst davor bekommen, Fehler einzugestehen und um Hilfe zu bitten.

Manchmal ist es schwierig, Superman gegen Clark Kent zu tauschen!

Stier

Bekommt Angst, wenn das Leben unsicher und unberechenbar wird.

Stiere wissen, was sie vom Leben erwarten, aber manchmal fällt es ihnen schwer, flüssig und flexibel zu sein.

Wenn ihre Pläne aus dem Fenster fliegen, können sie plötzlich von Ängsten heimgesucht werden, da sie verzweifelt um eine Kursänderung ringen.

Zu viele Veränderungen zu schnell können sie mit schweren Gefühlen der Unsicherheit und Besorgnis zurücklassen.

Sie müssen sich darin üben, flink zu sein, um zu verhindern, dass sie von einem immer chaotischeren Universum überwältigt werden.

Zwillinge

Sie bekommen Angst, wenn sie sich gefangen und verwirrt fühlen.

Ein Panikraum versetzt Zwillinge in Panik - wie auch alles andere, dem sie nicht entkommen können.

Schlangen, Menschenmassen, restriktive Beziehungen und Sackgassen können dieses Zeichen die sprichwörtliche Wand hinaufklettern lassen.

In die Falle der Routine zu geraten, ist eine todsichere Methode, um die Zwillinge in Angst und Schrecken zu versetzen, denn ihre Langeweile ist so gering, dass sie sich auf Bodenhöhe befindet.

Krebs

Bekommt Angst vor dem Gefühl der Verlassenheit.

Krebs wird alles tun, um ihren Stamm und die Orte, die der Stamm bewohnt, zu schützen.

Die Heimat ist ihre Burg und die Familie ihr Herz - deshalb kann ihnen die Angst vor dem Verlassenwerden große Angst machen.

Sie können so besorgt darüber sein, dass sie die Menschen um sich herum verlieren könnten, dass sie sich massiv bemühen, dies zu verhindern - sei es durch die Installation modernster Sicherheitssysteme oder durch die wiederholte Überprüfung von Angehörigen.

Sicher, sie können manchmal etwas übervorsichtig und sogar erdrückend sein - aber nur, weil sie den Gedanken, dich zu verlieren, nicht ertragen können.

Löwe

Bekommt Angst, wenn er abgelehnt oder gedemütigt wird.

Das Selbstwertgefühl von Löwen ist normalerweise ziemlich stark ausgeprägt, aber es können Risse entstehen, wenn sie mit Ablehnung oder Demütigung konfrontiert werden.

Sie fürchten sich davor, aus dem Takt zu geraten - als Einzige auf einer Veranstaltung die Mode des letzten Jahres zu tragen oder bei einer Rede der falschen Person zu danken.

Die Vorstellung, zum Narren gehalten zu werden - besonders in der Öffentlichkeit - wird Löwens Ängste in den Himmel heben.

Akzeptiere es, dass jeder einen "freien Tag" hat, und lass die Hasser nicht an dich heran!

Jungfrau

Bekommt Ängste durch Überdenken und Besessenheit von Details.

Der Leberfleck auf Virgos Rücken, er ist wahrscheinlich nicht krebsartig und ein leichter Ausschlag ist nicht die nächste große Pandemie - aber dieses Zeichen kann zum schlimmsten Fall werden.

Auf jeden Fall sollten sie die Dinge überprüfen lassen, aber nicht immer und immer wieder - das ist kostspielig und sinnlos.

Jungfrauen haben ein intuitives Gespür für die Gesundheit, aber sie kann zwanghaft und alles verzehrend werden.

Ein Ratschlag - vermeide es, Google zur Selbstdiagnose zu benutzen - manchmal ist eine Erkältung wirklich nur eine einfache, alte Erkältung.

Waage

Bekommt Angst, wenn jemand wiederholt die Grenze überschreitet.

Die Waage versucht zu vergeben und zu vergessen, wenn Menschen ihnen Unrecht tun.

Aber wenn jemand ihre friedensstiftenden Angebote ablehnt, indem er ständig die Grenze überschreitet - kann ein lebenslanger Groll entstehen.

Das wiederum kann ihnen große Angst machen und alles völlig aus dem Gleichgewicht bringen.

Wenn sie die Harmonie aus den Augen verlieren und sich auf diesen einen Punkt der Erregung konzentrieren, müssen sie mit Liebe und Zärtlichkeit gerettet werden, bevor diese Angst zu Rache führt.

Skorpion

Bekommt Angst, ganz allgemein von Menschen.

Skorpion findet manchmal Leute, nun ja, ein bisschen schwierig im Umgang mit ihnen.

Der Umgang mit banalem Smalltalk und die Dummheit von Dummköpfen kann ihre Angstknöpfe wirklich drücken.

Auch aufdringliche Besserwisser und weniger durchschnittliche Fahrer können den Skorpion in eine Kernschmelze stürzen.

Ihre Angst kann sie selbstgerecht und herablassend erscheinen lassen - sie müssen sich daran erinnern, dass nicht jeder so tief und präzise denkt und reagiert.

Schütze

Bekommt Angst, wenn Pessimisten versuchen, sie zu stürzen.

Mit Energie zum Verbrennen und einem schnellen Sinn für Humor liebt es der Schütze, von Optimismus und Lachen umgeben zu sein.

Es wird lange dauern, bis sich die Angst einstellt, aber wenn Ereignisse oder Menschen nichts als Trübsal und Untergang zu bieten scheinen, können sie schließlich der Lethargie und dem Stress erliegen.

Es kann notwendig sein, "halb leere" Freunde loszuwerden, um das gewinnende Lächeln und die sprudelnde Energie zurückzugewinnen.

Steinbock

Bekommt Angst vor Inkompetenz und Dummheit.

Steinbock hat hohe Ansprüche und versucht, sich mit kompetenten Leuten zu umgeben.

Schlechter Service, Verspätung und schlechte Planung gehen ihnen unter die normale professionelle Haut.

Höflich und vernünftig wird dieses Zeichen zunehmend ängstlich, wenn Menschen und Organisationen einfache Lösungen übersehen.

Sie können auch keine sinnlose Bürokratie oder Regierungsbürokratie vertragen - also lasse sie gar nicht erst anfangen.

Wassermann

Bekommt Angst, wenn Menschen unzumutbare Forderungen an sie stellen.

Es gibt viele Stimmen, die im Kopf eines Wassermanns leben, um ihn zu trösten, ihm Ratschläge zu geben und - im Allgemeinen - den Angstpegel niedrig zu halten.

Folglich müssen Wassermänner in Ruhe gelassen werden - sehr viel!

Sie sind nicht gut darin, wenn man von ihnen verlangt, schnelle Entscheidungen zu treffen, oder wenn sie ständig mit Befehlen angebellt werden.

Sie müssen sich verinnerlichen und zurückziehen oder einen massiven Zusammenbruch riskieren.

Fische

Bekommt Angst vor der Idee, Angst zu bekommen.

Fische können solche Pessimisten sein, dass allein die Vorstellung von Angst sie wiederum hervorrufen kann.

Sie kann sich in eine sich selbst erfüllende Prophezeiung verwandeln, die damit endet, dass sie sich um alles und jeden sorgen.

Dies kann durch eine Vielzahl von Dingen ausgelöst werden, sei es durch eine bevorstehende Prüfung oder einfach dadurch, dass der Rasen seit einiger Zeit nicht mehr gemäht wurde.

Manchmal müssen sie einfach nur für ein oder zwei Wochenenden in ein Yoga-Retreat fliehen, um ihre Ängste abzubauen.

13Shares
Naira
Naira ist Astrologin, Numerologin, Tarotistin und Theologin, die ihren Bachelor-Abschluss in vergleichender Religionswissenschaft erworben hat. Sie bloggt und macht seit mehreren Jahren Astrologie-Beratungen.