BeziehungPsychologie

Die narzisstische Methode: Düstere Techniken, um jemanden dazu zu bringen, sich in Sie zu verlieben

Wenn man längere Zeit in der Dating-Szene verbringt, beginnen die Leute besser darin zu werden, andere zu verführen.

Durch die Begegnung mit verschiedenen Arten von Menschen erfahren wir etwas über ihre Vorlieben, Wünsche und sogar Kindheitstraumata.

All dies sind ein integraler Bestandteil ihres eigenen Selbst und Faktoren, die bestimmen, wen sie eher als Partner haben werden.

Viele müssen auch zugeben, dass bei der Suche nach einem Partner die Dinge nicht so unschuldig waren, wie sie sein sollten.

Viele Menschen sind anfällig für Manipulationen, die unseren Verstand während der Verabredung durcheinander bringen, und viele der Menschen, die wir zutiefst geliebt haben, haben diese auch benutzt.

Erst nachdem eine Person viele Dates gehabt und viel Liebeskummer erlitten hat, lernt sie, dass das Dating ein Spiel ist, das eine Reihe von Regeln hat, aber auch viele Strategien, von denen wir profitieren können.

Menschen zu manipulieren, ist nicht ratsam, aber Manipulation ist nicht immer eine schlechte Sache.

Sex zum Beispiel könnte auch eine Art der Manipulation sein, da wir mit Hilfe der Simulation die Art und Weise verändern, wie jemand für uns empfindet.

Selbst wenn Sie ein Mensch sind, der nicht auf Spiele und Manipulation steht, ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass Sie nicht zeitweise in diese Spiele und Manipulationen hineingezogen werden.

Diese Methoden funktionieren wirklich, und sie funktionieren sogar bei Menschen, die nicht leicht manipulierbar sind.

Wichtig ist nur, dass bestimmte Schritte befolgt werden müssen und dass wir unsere Manipulationen strategisch einsetzen. Wir müssen uns auch darüber im Klaren sein, dass wir alle manchmal Manipulationen anwenden, und zwar auch wenn sie nicht beabsichtigt sind.

1. Sie müssen das richtige Objekt auswählen

Bei der Anwendung dieser Methoden kommt es vor allem darauf an, den richtigen Mann auszuwählen.

Der Mann, den wir wählen müssen, muss jemand sein, der offen dafür ist, einen anderen Menschen zu lieben.

Er sollte dies nach Möglichkeit auch sein:

1. Isoliert mit nicht zu vielen Freunden
2. Unsicher
3. Das Bedürfnis nach emotionaler Erfüllung haben
4. In Ihrer Umgebung wohnen

Indem Sie ein Objekt auswählen, das emotionale Erfüllung braucht, treten Sie in ihr Leben ein, um diese emotionale Erfüllung zu verwirklichen.

Es kommt auch häufiger vor, dass Menschen zusammenkommen, wenn sie nahe aneinander wohnen, also verschaffen wir uns einen Vorteil, indem wir uns eine Person aussuchen, die in der Nähe wohnt.

Indem er eine gewisse Unsicherheit und einen Mangel an Freunden hat, wird er auch eine Lücke haben, die es zu schließen gilt. Sie werden diese Leere füllen, indem Sie ihm Gesellschaft leisten und auch sein Ego stärken, indem Sie ihm Komplimente machen, um seine Unsicherheit zu beseitigen.

2. Sie müssen gemischte Signale vermitteln

Gemischte Signale sind das übliche Heiß-Kalt-Spiel, das einen Menschen darüber verwirrt, ob wir zu ihm hingezogen sind oder nicht.

Indem Sie gemischte Signale aussenden, sorgen Sie dafür, dass sich die Person emotional engagiert, wobei sie an uns denkt und verwirrt ist, warum unsere Reaktion plötzlich anders aussieht.

Sie müssen dies tun, wenn wir dieser Person eine Nachricht schreiben:

1. Versenden Sie lange Texte mit vielen Emoticons, Komplimenten, Flirts und der allgemeinen positiven Einstellung, dass wir die Person mögen

2. Wenn Sie das zweite Mal mit dieser Person sprechen, senden Sie eine Ein-Wort-Antwort

Die Menschen sind im Allgemeinen keine Fans von gemischten Signalen, aber jedes Mal, wenn sie auftreten, ist die Reaktion immer sehr gut.

Indem Sie dies tun, bringen Sie eine Person dazu, über Sie nachzudenken, wodurch sie von dem einfachen Gedanken an Sie fasziniert ist.

3. Lassen Sie sie wissen, dass Sie andere Optionen haben

Männer sind sehr territoriale Wesen, und wenn sie mit ihnen reden und einen anderen Mann oder männlichen Freund erwähnen, werden sie unsicher und eifersüchtig.

Die Art und Weise, wie wir andere Männer erwähnen, kann auch nicht sexuell sein, da das keine Wirkung hat und keinen Sinn ergibt.

Sie müssen andere Männer einfach beiläufig erwähnen, wenn Sie mit ihnen sprechen.

Zum Beispiel: Ich war gestern mit meinem Freund Mark in einem coolen neuen Café, wir hatten so viel Spaß und unterhielten uns über viele Dinge, die uns auf dem Herzen lagen.

Ganz gleich, wie viel Selbstbewusstsein ein Mann hat, er wird sich immer noch über den von Ihnen erwähnten Mann wundern, vielleicht sein Profil überprüfen und sich fragen, was er hat, was ihm fehlt.

Eifersucht ist in gewisser Weise eine gute Sache, denn Eifersucht gibt es nur, wenn die Person etwas hat, das wir wollen.

In diesem Fall sind wir eifersüchtig auf den Mann, der die Frau bekommt, weil wir dann auch diese Frau wollen.

4. Schaffen Sie eine Leere in seinem Herzen

Die Person, auf die diese Manipulationen angewendet werden, muss in ihrem Leben irgendeine Art von Problemen haben.

Sie müssen unglücklich und unzufrieden mit der gegenwärtigen Situation sein, in der sie sich befinden, denn dann sind wir die perfekte Person, um an ihrer Seite zu sein.

Wenn im Leben dieser Menschen alles glücklich und wunderbar ist, wie werden wir sie dann manipulieren? wenn es in ihrem Herzen keine Leere und keinen Zweifel gibt, dann müssen wir sie erschaffen.

Wenn sie keine Probleme in ihrem Leben oder Konflikte mit anderen haben, dann müssen wir mit ihnen über die Dinge sprechen, die sie noch nicht getan oder durchgeführt haben, über bestimmte Dinge, an denen gearbeitet werden muss, und wir werden für sie ein Gefühl der Leere schaffen, wo wir da sind, um diese Leere zu füllen.

Sie müssen in seinem Leben Konflikte schaffen, in denen wir die perfekte Person sind, die ihm Trost spendet.

5. Machen Sie ihm Komplimente und lassen Sie sich auf seinen Narzissmus ein

An diesem Punkt nähren wir das Ego der Person und gönnen uns alles, was ihr gefällt.

Sie müssen sich für die Aktivitäten dieses Mannes interessieren und ihm Komplimente machen.

Die Wahrheit ist, dass nicht viele Männer gelobt werden und es viel weniger Frauen gibt, die sich für die Aktivitäten von Männern interessieren.

Wenn er eine Frau findet, die sich für die gleichen Dinge interessiert wie er, dann schafft das eine Bindung und erzeugt auch Anziehungskraft.

6. Sie müssen ihre größte Fantasie herausfinden und darauf hinweisen, dass Sie sie zum Leben erwecken können

Sie müssen mehr über seine wildeste Phantasie herausfinden, über die Dinge, die er noch nicht mit einer Frau getan hat und dafür sorgen, dass wir diese Phantasie Wirklichkeit werden lassen können.

Indem Sie dies tun, werden wir zum Objekt ihres Begehrens, und es ist nichts Falsches daran, ein Objekt zu sein, da wir alle Objekte füreinander sind.

Wenn der Mann, den wir manipulieren, in Bezug auf seinen Körper unsicher ist, müssen wir unsere Worte als Waffen einsetzen, damit er sich in seinem Körper wohlfühlt und sein Selbstwertgefühl steigt.

Indem Sie einer Person ein gutes Gefühl geben, wird sie sich gerne in unserer Gegenwart aufhalten, und dadurch sind Sie näher dran, sie dazu zu bringen, sich in Sie zu verlieben.

Indem sie jemandem eine Quelle der Selbstachtung sind, werden sie nicht nur in ihrer Nähe sein wollen, sondern sie werden auch immer wieder zu ihnen zurückkommen, um ihr Ego zu stärken.

7. Bringen Sie ihn dazu, Sie zu vermissen

Wir können uns nicht übermäßig dem Mann, den wir uns wünschen, aussetzen. Wenn wir Zeit mit diesem Mann verbringen, müssen wir sie so gut wie möglich nutzen, aber wenn wir nicht bei ihm sind, müssen wir schweigen.

Dieser Schritt ist ganz entscheidend, aber die meisten Menschen haben nicht die Disziplin, sich nicht an jemanden zu wenden, wenn sie ihn vermissen.

Es ist schwer, diese Person nicht anzurufen oder ihr eine Nachricht zu schicken, wenn wir sie vermissen, aber die Disziplin sollte vorhanden sein, denn wenn wir sie eine Weile ignorieren, wird sie mehr an uns denken.

8. Zeigen Sie ihm, dass Sie verletzbar sind, und danken Sie ihm dafür, dass er in Ihrem Leben ist

Indem Sie einem Mann zeigen, dass Sie verletzlich sind, wird er sich mit größerer Wahrscheinlichkeit in Sie verlieben, denn die beiden wichtigsten Dinge, die Liebe ausmachen, sind Leidenschaft und Bindung.

Geben Sie ihnen das Gefühl, dass sie Ihnen helfen können, damit ihr Ego gestärkt wird.

Wenn er zum Beispiel gerne trainiert, fangen Sie an zu trainieren und sagen Sie ihm, dass er der Grund für Ihre Veränderung ist und dass Sie vor ihm einige Unsicherheiten in Bezug auf Ihren Körper hatten.

Indem wir dies tun, geben wir dem Mann Bestätigung, und wir sollten ihm für die positiven Veränderungen danken, die er in unserem Leben vornimmt.

Auch wenn wir diesem Mann ein Kompliment machen, müssen wir ihm ein Kompliment für etwas machen, an dem er gearbeitet hat, und nicht für etwas, mit dem er geboren wurde.

9. Sprechen Sie mit ihnen über ihre Kindheit und geben Sie ihnen Trost

Indem wir mit einer Person und ihrer Kindheit sprechen, lernen wir eine ganz andere Seite von ihr kennen, denn unsere Kindheit macht den Menschen aus, der wir heute sind.

Durch dieses Gespräch ist es besser, dass die Themen mächtig sind und dass sie wehtun, weil das Gespräch über die Kindheit einer Person sehr mächtig sein kann.

Während des Gesprächs müssen Sie die Person auch trösten und lieb zu ihr sein, und sobald sie merken, wie lieb und gut Sie als Mensch sind, werden sie sich in Sie verlieben.

Wenn wir jemandem helfen, sich durch einfaches Zuhören in Bezug auf etwas aus seiner Vergangenheit besser zu fühlen, dann erzeugen wir so viel Anziehungskraft.

Wenn also diese Anziehungskraft und Fürsorge vorhanden ist, werden sie wissen, dass wir immer für sie da sein werden.

10. Sobald Sie sie haben, stoßen Sie sie weg

Indem wir eine Person wegstoßen, sobald wir sie dazu gebracht haben, uns zu mögen, verletzen wir ihr Ego und wir lassen sie mangelhaft fühlen.

Dies kann durch die Empfehlung einer Trennung oder eines Beziehungsabbruchs erreicht werden.

Diese Aktion wird den betroffenen Menschen ein Gefühl der Panik vermitteln, und ihre Gefühle werden noch stärker werden, da sie sich ständig an ihrem glücklichen Ort befinden müssen, und dieser glückliche Ort sind wir.

Jede Frau, die mit einem Mann Schluss gemacht hat, hat seinen Wunsch und sein Bedürfnis geweckt, mit ihr zusammen zu sein.

Nach der Ablehnung müssen Sie sich entschuldigen und sie wieder in Ihr Leben zurückholen.

Sie werden vielleicht nicht sofort zurückkommen, aber wenn sie Ihnen einmal vergeben haben, werden sie zufrieden wieder an Ihrer Seite sein.

11. Lassen Sie sich niemals für selbstverständlich halten

Die besten Beziehungen sind nicht diejenigen, die glücklich sind, sondern diejenigen, die Höhen und Tiefen haben.

Nach der Anwendung all dieser Methoden ist es auch entscheidend für das Ende, dass man von jemandem niemals für selbstverständlich gehalten wird, egal was passiert.

Sie müssen Drama verursachen, Ihre Präsenz wegnehmen und Unsicherheit schaffen, weil sie wirklich funktionieren, egal wie dunkel sie sind.

 

1Shares
Ajla
Ajla ist eine moderner Mystikerin, Astrologin und Lebensberaterin. Durch Astrologi können wir auf die tiefsten Teile von uns zugreifen und uns mit dem Geist verbinden. Die Weisheit ihrer Astrologie kann Sie durch die Komplexität und Herausforderungen des Lebens führen.