Beziehung

Was denkt er über mich? – Diese Signale verraten es dir!

Wir alle haben unterschiedliche Erwartungen vom ersten Date mit einem Schwarm und setzen uns häufig unter Druck, weil wir einen bleibenden Eindruck hinterlassen möchten.

Sowohl Frauen als auch Männer machen sich Sorgen über das erste Treffen und besonders Frauen gehen unzählige Gedanken durch den Kopf. 

Spannung, Nervosität und Unsicherheiten sind keine Seltenheit und insbesondere Frauen stellen sich die Frage: Was denkt er über mich? Kann sich aus dieser Schwärmerei die große Liebe entwickeln?

Obwohl Männer und Frauen nicht unbedingt immer auf der Suche nach einer Beziehung sind, doch falls ihr Interesse erweckt wird, werden sie ihr Bestes geben, ohne dabei dem Gegenüber einen Grund zu geben, ihre Motive in Frage zu stellen.

Wenn du nicht weißt, was ein Mann für dich empfindet oder über dich denkt, kann dich das verrückt machen.

Du fühlst dich unsicher und kannst nicht einschätzen, wie viel Potenzial diese Beziehung hat. Du hast Angst, überrumpelt zu werden und am Ende mit einem gebrochenen Herz dazustehen.

Wenn man einen Mann mag und ständig an ihn denkt, möchte man wissen, ob er genauso fühlt. Manchmal willst du es vielleicht so sehr, dass du Dinge siehst, die gar nicht da sind!

Wenn wir jemand Neues kennen lernen, wollen wir Mädels selbstverständlich, dass unser Gegenüber sein Interesse an uns klar und deutlich ausdrückt, um Missverständnisse und unangenehme Situationen zu vermeiden.

Doch du fragts dich bestimmt, wie du wissen kannst, welchen Eindruck du auf dein Objekt der Begierde hinterlassen hast und was er über dich denkt? 

Vor allem sollte man in der Kennenlern-Phase keine Spaßbremse sein, indem man schwierige Fragen stellt, denn die Verabredung sollte sich nicht wie ein Verhör anfühlen.

Du musst nicht unbedingt wissen, welche Pläne für die Zukunft dein Gegenüber hat und warum seine vorige Beziehung beendet wurde.

Stattdessen solltest du deine Augen offen halten für die ersten Anzeichen dafür, dass er von dir begeistert ist und immer an dich denkt.

Was Männer über Frauen denken (aber nicht sagen wollen)

Für die meisten Frauen ist der männliche Verstand äußerst rätselhaft. Es kann ziemlich frustrierend sein, nicht zu wissen, was Männer über Frauen denken, doch besonders die Frage, was er wohl über mich denkt, interessiert die Frauen brennend.

Wenn es Frauen tatsächlich gelingt, herauszufinden, was im Kopf der Männer vorgeht, dann können sie toxischen Männern und Beziehungen aus dem Weg gehen und die Finger von ihnen lassen, bevor sie verletzt werden.

Leider haben Frauen viele Schwierigkeiten damit, das Geheimnis des menschlichen Verstandes zu lüften.

Sie geben sich viel Mühe und verschwenden eine Menge Energie, wenn sie versuchen, zu erraten oder ihren Gegenüber dazu zu bringen, ihnen zu sagen, was er für sie empfindet.

Im Gegensatz zu Frauen, die ständig am Grübeln sind und jedes Wort analysieren müssen, denken die Männer meistens an nichts Tiefgründiges und das ist der Grund, warum sie nichts sagen.

Das sind die häufigsten Gedanken über Frauen, die den Männern durch den Kopf gehen, aber sie würden sich lieber auf die Zunge beißen, bevor sie es laut sagen würden.

1. Warum ist sie so emotional?

Frauen reagieren aufgrund ihres höheren Östrogenspiegels emotional stärker als Männer, doch die Männer können nicht nachvollziehen, warum Frauen häufig so emotional sein können.

Sie sind fasziniert davon, wie die Frauen ticken und wollen wissen, was sie ärgert und was sie zum Weinen bringt... hauptsächlich, damit sie diese Dinge vermeiden können.

Männer fragen sich meistens, was den Frauen durch den Kopf geht und was sie zu dieser emotionalen Reaktion veranlasst hat.

Es liegt an den Frauen, ob sie ihnen mitteilen, warum sie so emotional sind, oder sie lieber im Dunkeln lassen wollen. 

Männer und Frauen denken völlig unterschiedlich über verschiedene Dinge und gehen völlig anders mit ihren Gefühlen um.

Und das ist in Ordnung. Das ist es, was die Frauen an einem Mann mögen: die Tatsache, dass er die Welt ganz anders sieht als sie.

2. Gib mir eine Zeichen, dass du mich tatsächlich magst.

Wenn beim ersten Treffen eine Frau ein bisschen nervös oder schüchtern ist, können Männer fälschlicherweise annehmen, dass sie an ihm nicht interessiert ist, auch wenn er anhand ihrer Körpersprache sieht, dass sie sich zu ihm hingezogen fühlt.

Doch Frauen sind der Meinung, dass ein Lächeln und die vielen Fragen, die sie ihm stellen, ihm klar machen würden, dass sie ihn attraktiv findet.

Männer brauchen aber mehr als nur das und müssen sich vollkommen sicher sein, dass eine Frau verfügbar ist, bevor sie sie zu einer Verabredung einladen.

Denn wenn es etwas gibt, dass bei den Männern Angst und Unbehagen auslöst, dann ist es, von einer Frau abgewiesen zu werden.

3. Ich mag dich... Aber die Frau da drüben ist auch ziemlich süß.

Frauen können es nicht ausstehen, wenn Männer andere Frauen ansehen, während sie mit ihnen zusammen sind. Sie befürchten immer, dass sie sie betrügen oder Schluss machen werden.

Doch diese Befürchtung liegt in den meisten Fällen völlig falsch, denn die meisten Männer belassen es dabei.

Das Fremdgucken liegt einfach nur am Testosteron im Blut der Männer und sie können einfach nicht anders, denn sie können schwer sexuellen Reizen widerstehen.

Wenn Männer einer anderen Frau hinterherschauen, kann das bei der Partnerin Eifersucht, Wut und Traurigkeit auslösen, doch man sollte sich bewusst machen, dass solches Verhalten ganz normal ist und nicht immer gleich bedeutet, dass er ans Fremdgehen denkt.

Jeder Mensch ist von Natur aus neugierig und wird von einer attraktiven und strahlenden Person angezogen und kann nicht einfach wegschauen, so dass man deshalb nicht verunsichert sein sollte.

4. Lieber Gott, hör auf, dich zu beschweren!

Jammern ist stärker ausgeprägt bei Frauen als bei Männern, denn sie jammern in der Regel nicht so häufig.

Männer können es nicht ausstehen, wenn sich Frauen ständig über ihr Aussehen beschweren oder wenn sie unsicher sind und ständig nach Bestätigung suchen. 

Ihnen ist es klar, dass jeder mal einen Tag hat, an dem man sich nicht so schön und attraktiv findet, doch es kann sehr frustrierend sein, wenn sie eine Frau unglaublich attraktiv finden, aber sie diese Meinung nicht teilt und seine endlosen Komplimente und Beteuerungen nicht ernst nimmt.

Frauen sollten wissen, dass Männer selbstbewusste und starke Frau lieben, und sich mehr zu erfolgreichen Frauen hingezogen fühlen. 

Das ständige Stöhnen und Ächzen lässt niemanden selbstbewusst erscheinen und kann sogar abstoßend wirken.

Was denkt er über mich? vs. Was Männer wirklich denken?

Nur wenige Frauen erkennen tatsächlich, dass Männer und Frauen unterschiedlicher sind, als sie es sich vorstellen können.

Während Frauen es lieben, über ihre Gefühle zu sprechen und sich alles von der Seele zu reden, können Männer oft ein Buch mit sieben Siegeln sein.

Was ist also das große Geheimnis? Was geht einem Mann durch den Kopf? Was denkt er über mich?

Um wirklich zu verstehen, was ein Mann eigentlich denkt und was in seinem Kopf vorgeht, gibt es keine Zauberformel.

Jeder Mann ist anders und du solltest dich bemühen, ihn besser kennen zu lernen und dein Interesse an ihm zu zeigen, und ihm auch Freiraum geben, damit er seine Gefühle durch Taten und Worte ausdrücken kann. 

Während Frauen für ihre Weiblichkeit und Zärtlichkeit bekannt sind, erwartet man von Männern Stärke, Mut und Durchsetzungsfähigkeit. 

Doch das männliche Geschlecht kann auch sehr verletzlich sein, so dass es ihnen auch manchmal schwer fallen kann, eine Frau anzusprechen oder ihr all seine Gefühle oder Gedanken zu offenbaren.

Deshalb mangelt es ihnen häufig an einer Entlastungsmöglichkeit, so dass sie lieber ihren Ärger herunterschlucken und ihre Gefühle unterdrücken.

Männer brauchen in einer romantischen Beziehung Zuneigung und Aufmerksamkeit von der Partnerin. Sie brauchen jemanden, der sich um sie kümmert, an sie glaubt und auf sie aufpasst.

Männer wünschen sich vor allem Loyalität und wollen eine Frau, die sowohl in guten als auch in schlechten Zeiten hinter ihnen steht und die ihren Rücken freihält.

Wenn du das Gefühl hast, dass dir ein Mann nicht zuhört oder dir nicht mehr ganz folgen kann, kann es an der Tatsache liegen, dass Männer nicht Gedanken lesen können, so dass sie die Absichten und Äußerungen einer Frau nicht verstehen.

Wenn du dich wirklich wunderst, was dein Freund oder Partner denkt - solltest du ihn einfach nur fragen.

Was denkt er über mich? - 15 Anzeichen, dass er mehr an dich denkt, als ihm lieb ist

Was denkt er über mich? Mag er mich wirklich? Ist er nur höflich? Was meint er wirklich, wenn er sagt, dass ich perfekt bin? Ist er an einer Liebesbeziehung interessiert? Möchte er liebe nur mein Freund sein?

Das Leben wäre so einfach, wenn man die Gedanken des Gegenübers lesen könnte und man sich nicht den Kopf mit diesen Fragen zerbrechen müsste.

Doch nicht jeder Mann wird dir gleich zu Beginn der Beziehung klar und deutlich sagen, was er über dich denkt und was er für dich fühlt.

Wenn du merkst, dass du dich in deinen Schwarm verliebt hast, möchtest du selbstverständlich wissen, ob diese Gefühle auf Gegenseitigkeit beruhen und ob er auch genauso die Zeit mit dir genießt.

Der Versuch, die Gefühle eines Mannes zu entschlüsseln, kann jede Frau in den Wahnsinn treiben und viele Fragen können ihr durch den Kopf gehen.

Aufgrund bestimmter Signale kannst du erkennen, ob dich ein Mann mag und ob er mehr an dich denkt, als ihm lieb ist.

Die Frage, was er wohl über mich denkt, interessiert die meisten Frauen brennend und sie versuchen dieses Geheimnis zu lüften.

1. Was denkt er über mich, wenn er mich bei jeder Gelegenheit berührt?

Laut der Körpersprache eines Mannes ist es ein eindeutiges Zeichen, dass ein Mann auf dich steht, wenn er jede Gelegenheit, die sich ihm bietet, nutzt, um dich zu berühren und dir näher zu kommen.

Jedes Mal, wenn er dich sieht, gibt er dir eine richtige und innige Umarmung, und lässt dich seine Zuneigung für dich spüren.

Es könnte auch sein, dass er zu den Typen Mann gehört, der es liebt, andere Menschen zu umarmen. In diesem Fall, solltest du darauf achten, wie er dicht umarmt.

Hält er dich länger oder fester in seinen Armen? Hat er darüber hinaus noch weiteren Körperkontakt mit dir?

Wenn er versucht, ständig Körperkontakt herzustellen und deine Hand oder dein Gesicht zu berühren, ist das ein deutliches Zeichen dafür, dass er dir nahe sein will und sich zu dir hingezogen fühlt.

2. Was denkt er über mich, wenn er mir ständig Textnachrichten schreibt? 

Wenn er dir ständig Textnachrichten schreibt und sich die Mühe macht, dich zum Lachen zu bringen, ist das ein Signal, dass er immer an dich denkt.

Zu Beginn jeder Beziehung ist üblicherweise die einzige Zeit, in der zwei Verliebte nicht miteinander sprechen, wenn sie schlafen.

Falls er dir immer SMS mit lustigen Memes schickt, oder dir ein Link zu einem YouTube-Clip zeigen möchten kannst du ruhig davon ausgehen, dass er Interesse an dir hat und es liebt, sich mit dir zu unterhalten. 

Mit seinen Textnachrichten möchte er dir zeigen, dass er selbst an dich denkt, wenn ihr nicht zusammen seid.

3. Was denkt er über mich, wenn er sehr interessiert und zuvorkommend wirkt?

Wenn dein Schwarm dir eine Menge Fragen stellt und sich für deine Vorlieben interessiert, möchte er dich wirklich kennen lernen.

Er möchte alles über dich wissen, und vor allem, ob du die gleichen Gefühle wie er hast. Besonders interessiert es ihn, was du für ihn empfindest und ob du auch ständig an ihn denkst.

Deshalb beobachtet er dich genau und wartet sehnlichst auf ein Zeichen von dir, dass er dein Herz gewonnen hat.

Er möchte wissen, was dich glücklich macht, wozu du dich hingezogen fühlst, was dich bewegt und welche Werte du hast.

Wenn ein Mann an einer Frau nicht interessiert ist, dann wird er sich keine Mühe machen, Fragen zu stellen und mehr über sie herauszufinden.

Doch falls der Mann, auf den du stehst, dich respektvoll behandelt und dir immer Fragen stellt, dir zuhört und immer mehr über dich wissen will, ist das ein deutliches Zeichen, dass er an dir interessiert ist und mehr an dich denkt, als er zugeben möchte.

4. Was denkt er über mich, wenn er immer glücklich in meiner Nähe ist?

Ein weiteres Zeichen, dass er dabei ist, sich in dich zu verlieben, ist der, dass er in deiner Nähe immer glücklich ist.

Er kann einfach nicht anders als über das ganze Gesicht zu strahlen, wenn er dich sieht oder du einen Raum betrittst.

Männer können ihre wahren Gefühle nicht so gut verbergen und man sieht es ihnen häufig an, wenn sie glücklich oder eher verärgert sind.

Wenn er sich das Lächeln in deiner Nähe nicht verkneifen kann und immer gut gelaunt ist, bedeutet es nichts anderes, als dass er seine Gefühle nicht mehr verbergen kann.

5. Was denkt er über mich, wenn er alle meine Social-Media-Posts liked?

Er verfolgt alle deine Social-Media-Profile und zeigt dir mit einem Like oder sogar einem Kommentar auf Facebook, Instagram oder Snapchat, dass er großes Interesse an dir hat und mehr an dich denkt, als ihm lieb ist.

Wenn er alle deine Beiträge oder Photos in den sozialen Medien liked, bedeutet das, dass er nicht einmal online die Finger von dir lassen kann und sicher stellen müssen, dass du Wind davon bekommst, wie sehr er dich mag und dass er immer an dich denkt.

Dies gilt aber nur, wenn er sich für soziale Medien interessiert. Selbstverständlich gibt es auch viele Männer, die nicht sehr aktiv in sozialen Medien sind, also mach dir keine Sorgen, wenn er deine Photos nicht liked oder dir eine private Nachricht hinterlässt.

Das muss nicht bedeuten, dass er nicht an dich denkt.

6. Er überprüft sein Telefon nicht in meiner Nähe?

Es gibt nichts nervigeres, als wenn jemand ständig mit Simsen beschäftigt ist, während man mit jemandem zusammen ist.

Wenn dein Schwarm in deiner Nähe sein Handy nicht überprüft oder auf Textnachrichten nicht antwortet, dann kannst du dir sicher sein, dass er nur damit beschäftigt ist, Zeit mit dir zu verbringen und dir seine ganze Aufmerksamkeit zu schenken.

Ein Typ, dem du egal bist, wird von seinem Telefon abgelenkt, ist unhöflich und ignoriert dich, um seine Nachrichten zu überprüfen.

Wenn er sein Telefon überhaupt nicht herausnimmt, um sich voll und ganz auf dich konzentrieren zu können, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass die Zeit, die er mit dir verbringt, sehrt wertvoll ist.

7. Was denkt er über mich, wenn er über alle meine Witze lacht?

Du weißt sicher, dass du einen gewissen Sinn für Humor hast, doch dir fällt auf, dass er immer über deine Witze lacht und wirkt, als ob er eine Menge Spaß in deiner Anwesenheit hätte.

Er lacht frei über deine Witze und hat kein Problem damit, mitzumachen, nur damit ihr euch noch näher kommen könnt. Wenn er dich unterhaltsam und lustig findet, bist du schon etwas Besonderes für ihn.

Wenn ihr beide innerhalb kürzester Zeit dumme Wörter verwenden, die nur ihr beide untereinander verwendet, Witze macht und besondere Momente habt, zeigt das, dass ihr eine tiefere Verbindung habt.

Dies trägt wesentlich dazu bei, dass er intensivere Gefühle für dich entwickelt und häufig an dich denkt.

8. Was denkt er über mich, wenn er mir das Gefühl gibt, die Einzige für ihn zu sein?

Männer sind nicht gerade dafür bekannt, Frauen häufig Komplimente zu geben, und wenn sie es machen, dann wissen wir meistens nicht einmal, was sie damit meinen.

Wenn ihr zwei zusammen seid, gibt er dir immer das Gefühl, die Einzige zu sein. Er bemüht sich, dich glücklich zu machen und gibt dir bei jeder möglichen Gelegenheit ein Kompliment, um dir zu zeigen, was ihm an dir gefällt.

Er lobt nicht nur dein Aussehen sondern auch deinen Sinn für Humor, deine Hobbys und sagt dir auch, dass er noch nie jemanden wie dich kennen gelernt hat.

Wenn du dieses Kompliment zu hören bekommst, dann kannst du dich glücklich schätzen, einen wahren Gentleman gefunden zu haben und jemanden an deiner Seite zu haben, der dich wirklich zu schätzen weiß.

9. Wie kommt es, dass er nur Augen für mich hat?

Du weißt sicherlich, dass ein Blick mehr als tausend Worte sagt. Der Blickkontakt gehört zur nonverbalen Kommunikation und ermöglicht dir die wortlose Verständigung mit deinem Gegenüber.

Ein eindeutiges Zeichen dafür, dass ein Mann auf dich steht, ist die Tatsache, dass er die Augen nicht von dir abwenden kann.

Er hält den Augenkontakt aufrecht und schaut dir immer tief in die Augen. Wenn er dich ansieht, schaut er dir immer länger in die Augen und gibt sich Mühe, dich zu verführen. 

10. Was denkt er über mich, wenn er mehr Zeit mit mir verbringen möchte?

Wenn ein Mann alle Anstrengungen unternimmt, und dir seine volle und ungeteilten Aufmerksamkeit schenkt, ist das ein kristallklares Zeichen dafür, dass er viel an dich denkt und es ernst mit dir meint.

Nach einer Verabredung, kann er es einfach nicht über das Herz bringen, dich gehen zu lassen und er überredet dich noch, ein bisschen länger zu bleiben und noch einen weiteren Drink mit ihm zu trinken.

Das ist eines der deutlichsten Zeichen, die darauf hinweisen, dass ein Mann deine Gesellschaft schätzt. 

Er liebt es einfach, Zeit mit dir zu verbringen, kannst du es ihm verübeln?

11. Was meint er damit, wenn er erwähnt, dass ihn etwas an mich erinnert hat?

Wenn ihr euch unterhält, fällt dir auf, dass er sich sogar an die kleinen Details erinnert, über die ihr gesprochen habt oder an Dinge, die du nur nebenbei erwähnt hast.

Das ist es, was dir wirklich zeigt, dass er viel an dich denkt, weil er dir zugehört hat und alle Informationen über dich aufmerksam zur Kenntnis genommen hat.

Jedes Mal, wenn dir dein Schwarm sagt, das ihn etwas an dich erinnert hat, ist das ein wichtiges Zeichen, dass er auch an dich denkt, wenn ihr nicht zusammen seid, und geht sogar einen Schritt weiter, indem er dir das gesteht.

Vielleicht schickt er dir sogar lustige Witze oder Memes in sozialen Netzwerken, weil er dich zum Lachen bringen möchte oder dir den Tag versüßen möchte.

12. Was denkt er über mich, wenn er mich immer nach meiner Meinung fragt?

Ob es um das Bestellen eines Gerichtes geht oder um Pläne für die Zukunft, wenn ihn deine Meinung interessiert, kannst du davon ausgehen, dass er es ernst mit dir meint.

Wenn es sich um eine wichtigere Entscheidung handelt, sorgt er dafür, dass du deine Meinung dazu frei äußern kannst, weil er deine Meinung und deinen Input schätzt.

Du fragst dich, ob ein Mann viel an dich denkt? Wenn er dich in seine Entscheidungen einbezieht, dann kannst du dir sicher sein, dass er dich in seinem Leben nicht mehr missen möchte.

13. Was denkt er über mich, wenn er bereit ist, mit mir über persönliche Dinge zu sprechen?

Männer sind definitiv kein offenes Buch, wenn es um ihre Gefühle und Gedanken geht.

Wenn er also persönliche Details mit dir teilt, kannst du davon ausgehen, dass er dir vertraut und sich nahe genug fühlt, um dir gewisse Dinge mitzuteilen.

Wenn er sich von seiner verletzlichen Seite zeigt, ist das ein großes Zeichen dafür, dass er auf dich steht.

Er möchte, dass du ihn kennen lernst und verstehst, damit ihr als Partner auf der gleichen Wellenlänge seid.

Wenn er dir persönliche Details von sich preisgeben möchte, dann wünscht er sich eine harmonische und innige Beziehung mit dir.

14. Wird er mir sagen, dass er ständig an mich denken muss?

Männer können nicht offen und direkt über ihre Gefühle sprechen, so dass sie etwas mehr Zeit brauchen, um der Angebeteten eine Liebeserklärung zu machen.

Doch wenn er dir schon zu Beginn der Beziehung sagt, dass er häufig an dich denken muss, dann kannst du davon ausgehen, dass du ihm nicht mehr aus dem Kopf gehst.

Wenn er dich mag, wird er eine Ausrede finden, um etwas vorzubringen, worüber er nachgedacht hat, um zu zeigen, dass er dir aufmerksam zugehört hat und sich für dich interessiert.

15. Wird er mir sagen, dass er mich mag?

   

Wenn alle diese Signale auf deine Beziehung zutreffen, dann wird er dir sicherlich bald sagen, dass er dich mag.

Wenn er dir gesteht, dass er auf dich steht und eine Beziehung mit dir eingehen möchte, kannst du dir sicher sein, dass er die Wahrheit sagt und dass du sein Herz gewonnen hast.

 

   

1Shares