Skip to Content

Die Art, wie Sie Ihre Tasche tragen, verrät Ihre Persönlichkeit

Die Art, wie Sie Ihre Tasche tragen, verrät Ihre Persönlichkeit

Eine Handtasche ist der beste Freund einer Frau. Sie hilft uns, das Wesentliche zu tragen und kann auch unsere Outfits ergänzen.

Aber ist das alles, was eine Handtasche ausmacht? Offensichtlich nicht. Laut Körpersprache-Experten sagt die Art, wie Sie Ihre Handtasche tragen, viel mehr über Sie aus, als Sie denken.

Wie tragen Sie Ihre Tasche? Hinter dem Rücken, so dass Sie sorglos sein können oder halten Sie sie in der Hand wie eine Aktentasche? Oder bevorzugen Sie den Cross-Body-Stil?

Wenn Sie sich fragen, warum das überhaupt eine Rolle spielt, dann sollten Sie wissen, dass die Art und Weise, wie Sie Ihre Handtasche tragen, laut der Körpersprache eine Menge über Ihre Persönlichkeit aussagt.

Es sagt viel über Ihren Status, Ihren Geschmack und Ihre Einstellung zum Leben aus.

Lassen Sie uns herausfinden, was Ihr Stil, Handtaschen zu tragen, über Ihre Persönlichkeit und Ihren Lebensstil aussagt.

Tragen Sie gerade eine Tasche? Von diesen Arten, Taschen zu tragen, welche ist Ihre?

1. Hinter Ihrem Rücken

Wenn Sie Ihre Tasche hinter Ihrem Rücken tragen, dann sind Sie abenteuerlustig und unabhängig.

Sie sind jederzeit bereit zu reisen und auf jede Situation vorbereitet.

Es ist Ihnen egal, was andere Leute von Ihnen denken. Denn Ihr Fokus liegt auf Komfort, Stil und darauf, frei von Unordnung zu sein. Die Leute bewundern Sie, weil Sie unabhängig und zuverlässig sind.

Sie sind ein freundlicher Mensch, ehrlich und geradlinig. Sie bleiben meistens bei Ihrer Meinung, sind meist egozentrisch und stellen oft Ihre Bedürfnisse in den Vordergrund, wodurch Sie die Gefühle anderer manchmal ignorieren.

Sie sind stur, wenn es darum geht, Entscheidungen zu treffen, und bedenken manchmal nicht die Konsequenzen Ihres Handelns. Dieses Verhalten kann manchmal Schmerz für Ihre Familie und Freunde bedeuten.

2. In der Hand

Das ist das Gleiche wie das Tragen einer Aktentasche, aber eine fantastische Option, wenn Ihre Tasche zu klein ist.

Eine Tasche in der Hand zu tragen ist ein Zeichen dafür, dass Sie alles unter Kontrolle und Ihr Berufsleben in Ordnung haben wollen.

Sie möchten immer über alles und jeden auf dem Laufenden sein. Wenn es die Situation erfordert, können Sie anderen die ganze Wahrheit über sich erzählen.

Davon abgesehen sind Sie ein sehr zuverlässiger Mensch, was dazu führt, dass sich mehr Menschen an Sie wenden, wenn sie Hilfe brauchen.

Die Menschen fühlen sich zu Ihnen hingezogen, weil Sie modern, selbstbewusst, unabhängig, zielorientiert und produktiv sind und ein starkes Selbstbewusstsein haben.

3. Auf Ihrer Schulter

Wenn Sie Ihre Tasche auf der Schulter tragen, dann sind Sie ein guter Leser und taktvoll. Es zeigt auch an, dass Sie sorglos, selbstbewusst und selbstsicher sind.

Sie sind eine Frau, die das Praktische gegenüber dem Auffälligen bevorzugt.

Sie sind ein optimistischer Mensch, der ein zurückhaltendes Leben mag. Sie hassen einen Kontrollfreak, weil Sie das Leben selbst bestimmen wollen.

Sie sind ein beständiger Mensch und ein guter Zuhörer. Sie können normalerweise mit anderen reden und ihnen aufmerksam zuhören.

4. Über Ihrer Schulter

Das Tragen der Tasche über der Schulter mit der Tasche vorne ist der beste Weg, um wertvolle Besitztümer in der Tasche zu sichern und gleichzeitig die Bewegungsfreiheit zu genießen.

Diese Art, eine Tasche zu tragen, ist am einfachsten und sichersten und eignet sich für alle, die viel unterwegs sind.

Sie signalisieren damit auch Ihr unabhängiges Selbstverständnis. Sie wirken wie eine Person, die ihren Reichtum zur Schau stellt, aber Sie sind recht großzügig.

Die Tasche quer über den Körper zu tragen, steht jedoch für eine kühle, ruhige und gefasste Persönlichkeit.

Sie sind ein Mensch mit vielen Emotionen. Das Gefühl der Sehnsucht nach Freiheit, das Sie haben, wird Sie dazu bewegen, möglicherweise den Arbeitsplatz, den Wohnort und sogar den Partner zu wechseln.

Sie sind in der Regel diejenige, die das Gespräch führt, wenn Sie sich mit jemandem unterhalten.

Sie haben eine Reihe von Prinzipien für das Leben, an die Sie glauben und auf die Sie stur sind.

Wenn Ihnen etwas gefällt, gefällt es Ihnen. Wenn es Ihnen nicht gefällt, dann gefällt es Ihnen nicht. Es ist schwer, seine Meinung zu ändern, wenn man mit dem Herzen dabei ist.

5. Auf dem Bauch

Menschen, die ihre Tasche auf dem Bauch tragen, laufen sehr schnell und ihre Ausstrahlung ist oft jenseits aller Grenzen. Sind Sie so eine Person?

Dann haben Sie einen raschen Verstand und eine lebhafte Vorstellungskraft, was Sie zu einer sehr interessanten Person macht, mit der man zusammen sein kann.

Wenn Ihre Tasche jedoch zu fest umklammert oder an den Körper gepresst ist, deutet das auf Nervosität oder Unsicherheit hin.

Experten für Körpersprache bezeichnen dies als “ Zweisamkeit“, was auf Schüchternheit und ein Bedürfnis, sich zu schützen, hinweist.

Sie leiden vielleicht unter Ängstlichkeit und ziehen es vor, sich aus dem Rampenlicht herauszuhalten.

Ich sehe, dass junge Frauen dies in öffentlichen Situationen tun, in denen sie keine Leute kennen, oder in Stresssituationen, und wenn sie generell schüchtern sind.

Dies sind die Anzeichen dafür, dass Ihre soziale Angst tatsächlich eine Störung ist.

6. In der Ellbogenbeuge

Diese Haltung stellt eine Zurschaustellung von Prestige und Autorität dar. Sie legen Wert auf Status und Position und können andeuten, dass Sie einen Geldbeutel mit viel Geld in der Tasche haben.

Auch wenn Sie manchmal als „pflegeintensiv“ bezeichnet werden, wissen Sie, was Sie von der Welt zu erwarten haben.

Die Armbeuge kann die meiste Breite tragen, also signalisiert das Tragen einer größeren Tasche, dass Sie gerne gesehen werden.

Ein Teil davon ist das Gewicht und die Breite; wenn sie sie nicht auf diese Weise halten, lässt es ihren Körper auf Fotos größer und matronenhaft aussehen.

7. Keine Tasche

Wenn Sie eine Tasche ganz vernachlässigen, implizieren Sie eine privilegierte Position, in der andere (sei es ein Freund oder ein Assistent) die Last für Sie tragen.

Diese Persönlichkeit ist die selbstbewussteste von allen; Sie haben so viel um die Ohren, dass das Tragen einer Tasche nichts ist, worüber Sie sich Gedanken machen müssen.

Andererseits könnte es auch einfach bedeuten, dass Sie völlig unbelastet sind und sich frei bewegen wollen.

In diesem Fall deutet es ldarauf hin, dass Sie sich Ihrer eigenen Identität sehr sicher sind und sich gerne darüber definieren, wer Sie sind, im Gegensatz zu den Dingen, die Sie tragen.

Warum ist es besser, empfindlich als gefühllos zu sein?
← Previous
Wie man den Mann loslässt, dem es nichts ausmachte, Sie zu verletzen
Next →