Spiritualität

Verbinden Sie sich in Ihren Träumen mit Ihrem Seelenverwandten, noch bevor Sie ihn kennenlernen

Wenn Sie von Ihrem Seelenpartner getrennt sind, ist es ganz natürlich, ihn in Ihren Träumen zu sehen.

Aber ist es möglich, dass Sie sie in Ihren Träumen sehen, noch bevor Sie sie getroffen haben?

Die Sache mit den Seelenverwandten ist, dass man ihnen weder in dieser Welt noch in diesem Leben physisch begegnen muss.

Sie sind im Wesentlichen ein Teil Ihrer Seele. Ganz gleich, wo sie sind oder ob sie für Sie bisher nur ein weiterer Fremder waren, Sie können ihnen also immer noch in Ihren Träumen begegnen.

Erinnern Sie sich an diesen Traum, als Sie mit einem Fremden tanzten oder einfach nach Herzenslust kicherten?

Das Gesicht der Person war nicht bekannt, und doch spürten Sie eine Welle der Nostalgie?

Als ob Sie sie schon immer gekannt hätten und jetzt Ihr Leben mit ihr verbringen würden?

Dieses totale Gefühl, diese scheinbare Fremde zu akzeptieren, das überwältigende Gefühl von Liebe und Wärme erfüllt Sie.

Und wenn Sie aus dem Traum aufwachen, bleibt die Erinnerung hängen.

Sie denken immer wieder an diesen "Fremden", bis Sie ihm eines Tages tatsächlich in dieser physischen Welt begegnen.

Wenn Sie solche Träume haben, fühlen Sie sich, als hätten Sie Ihre ewige Liebe gefunden. Eine Beziehung jenseits der Zeit.

Träume über Ihren Seelenpartner haben mit der Begegnung der beiden Herzen und Seelen zu tun.

Eine Verbindung, die wir alle suchen, doch nur wenige haben das Glück, sie zu finden.

Manche Menschen können auch von der Person träumen, die sie heiraten werden.

Menschen, die ihren Seelenpartner immer wieder in ihren Träumen sehen, haben das Gesicht in ihren Köpfen eingeprägt.

Doch wenn sie sich auf die Reise begeben, um diesen Fremden zu suchen, kehren sie oft allein zurück.

Nur die Glücklichen können nach Wochen oder gar Monaten solcher Träume endlich ihre Seelenpartnerin oder ihren Seelenpartner treffen.

Ihr Seelenverwandter träumt auch von Ihnen

Haben Sie wirklich geglaubt, Sie würden Ihren Seelenpartner so oft sehen, aber er wird Sie nicht in seinen Träumen sehen?

Die Verbindung, die Seelenfreunde teilen, ist stärker, als wir verstehen können. Wenn man also von seinem Seelenpartner träumt, sieht die Person auf der anderen Seite ihn auch in ihren Träumen.

Können Sie aus dieser traumhaften Verbindung eine Romanze aufbauen?

Natürlich, das können Sie! Sie können damit beginnen, Ihre Träume jedes Mal zu protokollieren.

Schreiben Sie jedes Detail auf, an das Sie sich nach dem Aufwachen erinnern können.

Machen Sie es so detailliert, dass Sie leicht zu diesen perfekten Momenten zurückkehren können, wann immer Sie wollen!

Und wenn Sie mit der Aufzeichnung beginnen, finden Sie vielleicht sogar einige nützliche Informationen.

Wenn Sie beide sich noch nicht getroffen haben, könnten sie Ihnen den Weg weisen, der zu Ihrer Vereinigung führt.

Wenn Sie bereits in einer Beziehung mit Ihrem Seelenpartner sind, könnten die Träume ein Kommunikationsmittel für die beiden Seelen sein.

Fehlt etwas in der Beziehung? Braucht Ihr Partner etwas Raum? Ihre Träume könnten Hinweise und Antworten auf viele solcher wachen Fragen geben.

In einem anderen Szenario könnten Sie in einer Beziehung mit einer Person sein, die aber nicht Ihr Seelenpartner ist.

Aber Ihre Träume könnten Ihnen in solchen Fällen zeigen, dass sie weit mehr sind, als Sie sie wahrnehmen.

Vielleicht sind die Unvollkommenheiten, die Sie in ihnen sehen, genau das, was Sie brauchen, um Ihr eigenes Potenzial zu erreichen.

Zwillingsflammensegen

Denken Sie daran: Nur weil Sie von Ihrem Seelenpartner träumen, heißt das nicht, dass er in diesem Moment auf dieser Erde wandelt.

Vielleicht ist dies nicht der Zyklus, in dem Sie sich physisch begegnen.

Aber Sie können jederzeit die Hilfe von Ritualen in Anspruch nehmen, um Ihren Zwillingsflammensegen zu suchen.

Die Segnung durch die Zwillingsflamme ist ein Segen. Er bringt die Liebe, Wärme und Heilung Ihres Seelenpartners in Ihre gegenwärtige Beziehung.

Er kann Ihnen die Befriedigung geben, dass Ihr Seelenpartner in Ihrer gegenwärtigen Beziehung anwesend ist.

Auch wenn Sie Ihrem Seelenpartner noch nicht begegnen können, vergessen Sie nicht, dass Sie immer seine Liebe und seinen Segen haben werden. Sie wachen über Sie, ganz gleich, wo sie sind.

 

3Shares
Naira
Naira ist Astrologin, Numerologin, Tarotistin und Theologin, die ihren Bachelor-Abschluss in vergleichender Religionswissenschaft erworben hat. Sie bloggt und macht seit mehreren Jahren Astrologie-Beratungen.