Skip to Content

Die 12 Sternzeichenpaare, die die kompliziertesten Beziehungen haben

Die 12 Sternzeichenpaare, die die kompliziertesten Beziehungen haben

Möchtest du wissen, ob deine Sterne kompatibel sind? Hier sind die Sternzeichenpaare, die die kompliziertesten Beziehungen aushalten müssen. Wenn du jemals eine Fernbeziehung oder eine immer wiederkehrende Beziehung hattest, weißt du, wie komplex Beziehungen sind.

Wenn du jemals eine Beziehung hattest, einen Film gesehen oder ein Buch gelesen hast, weißt du, wie kompliziert die Beziehung zu einem anderen Menschen sein kann. Wie gesagt, Beziehungen sind kompliziert, und es gibt Momente, die und zeigen, dass man die Beziehung abbrechen muss.

Es gibt auch Momente, in denen wir aus irgend einem Grund, an einer Beziehung arbeiten, auch wenn sie uns frustriert.

Sie macht uns wütend, wir weinen wegen dieser Beziehung, aber trotzdem versuchen wir immer weiter, mit dieser Person zusammen zu sein, um diese Beziehung zu erhalten.

Machen wir das nur wegen des Stolzes? Als ob wir das Gefühl hätten, dass die meisten Menschen aufgeben würden, wenn eine Beziehung so kompliziert wird.

Ist das ein genug gutes Grund, in dieser Beziehung zu bleiben, obwohl wir unglücklich sind und obwohl uns diese Beziehung nur Schwierigkeiten bringt? So sehr du auch eine Beziehung zu einer gesunden und erfolgreichen machen möchtest, manchmal ist es unmöglich.

Alles, was du versuchst, verschlimmert die Situation noch mehr. Denke nicht, dass du faul oder schwach bist, wenn du eine Beziehung aufgibst, du bist klug und praktisch.

Manchmal hört das Herz nicht auf das, was der Verstand zu sagen hat, auch wenn es jedem klar ist, dass es keine Möglichkeit gibt, dass diese Beziehung bestehen kann.

Einige Beziehungen sind zum Scheitern verurteilt, bevor sie überhaupt begonnen haben, während andere sich als überfordert herausstellen. Wenn zwei Menschen Kinder haben und wenn die Trennung mehr Menschen betreffen würde, dann lohnt es sich, zu versuchen, die Beziehung zu retten.

Ist es klug, in eine Beziehung zu treten, obwohl es von Anfang an kompliziert ist und im Laufe der Zeit nur noch mehr sein wird?

Wenn wir es vermeiden können, in einer Beziehung zu sein, die endlose und unlösbare Probleme haben wird, ist es vielleicht am besten, diese Beziehung nicht einzutreten.

Die Astrologie kann uns alles über die Kompatibilität sagen und welche Sternzeichen die kompliziertesten Beziehungen haben.

1.  Widder und Jungfrau

Reden wir darüber, was diese beiden zusammenbringen würde. Sie sind komplette Gegensätze und Gegensätze ziehen sich an: Jungfrau würde das Vertrauen von Widder bewundern und Widder würde die Brillanz und die Fähigkeit der Jungfrau, etwas zu reparieren, sehr ansprechend finden.

Wenn Widder in eine ungeheure Stimmung geraten und mit Jungfrau hart umgehen würden, könnte das alles beenden, was die beiden durchgemacht hätten. Wenn ein Feuerzeichen (Widder) und ein Erdzeichen (Jungfrau) zusammenkommen, ist es für sie schwierig, das Verhalten und die Einstellung des anderen zu verstehen.

2. Stier und Skorpion

Die Sensualität des Stiers und die Sexualität des Skorpions würden gut zusammenpassen. Sie sind beide leidenschaftlich, vorsichtig mit ihrem Vertrauen, und beide können extrem eifersüchtig sein, wo das Problem entstehen würde. Stier wird das eifersüchtige Verhalten des Skorpions und die Notwendigkeit der Rache nicht verstehen.

Diese beiden Zeichen würden definitiv in eine Situation geraten, wenn keiner von ihnen nachgibt. Wenn sie ihre Beziehung zum Schlafzimmer eindämmen können, könnte sie funktionieren, aber außerhalb davon besteht zu viel Gefahr, wenn einer von beiden den anderen verletzt.

3. Zwillinge und Wassermann

In gewisser Weise sind diese beiden perfekt aufeinander abgestimmt – sie sind beide Freigeister, die Gespräche lieben und hochintelligent sind. Beide lieben Menschen, aber Zwillinge sind besser darin, sozial zu sein.

Zwillinge sind anpassungsfähiger als Wassermänner und können ihre Gefühle besser ausdrücken. Wassermänner würden es vorziehen, dass niemand ihre Gefühle ausdrückt, die bei Zwillingen nicht gut ankommen.

Was macht Liebe oder Glück aus, wenn man nicht darüber reden kann?

Zwillinge sind bekannt dafür, dass sie widersprüchlich sind und Wassermänner dafür, dass sie unberechenbar sind, und manchmal passen diese beiden Eigenschaften nicht gut zusammen..aber andererseits, manchmal tun sie es.

4. Krebs und Fische

Beide Zeichen sind kreative, fürsorgliche und sensible Menschen, aber Krebs kann sich viel mehr emotional verbinden und das ist etwas, das Fische nicht ganz verstehen.

Bei Krebs und Beziehungen ist der Problem, dass seine Beziehungen ihn beeinflussen und verändern und bei Fischen ist der Problem, dass sie nie aus ihren Fehlern lernen.

Diese beiden sind großartige Partner, die sehr kreativ sind. Sie arbeiten gut in künstlerischen Projekten und Informatik ist ihre bessere Seite. Aber wenn es darum geht, an einer Beziehung zu arbeiten..dass kan für sie eine Herausforderung sein.

5. Löwe und Schütze

Beide Zeichen wissen, wie man sich amüsieren kann und wie man einen guten ersten Eindruck macht. Schütze tut es mit seinem fantastischen Sinn für Humor und Löwe mit seinem Charme.

Die Sache ist die, dass Löwe jemanden braucht, der ihn strahlen lässt aber ein Schütze ist nicht so toll darin, dieser Art Partner zu sien.

Wenn Löwe sein Temperament verliert, wird Schütze nicht länger dabei bleiben, all seine Energie zu verbrauchen, um Löwe zu helfen, sich besser zu fühlen.

Beide sind jedoch furchtlos und lieben es, Spaß zu haben, so dass sie gute Freunde sein können aber eine langfristige romantische Beziehung wäre kompliziert.

6. Jungfrau und Wassermann

Jungfrauen kümmern sich darum, was andere Menschen über sie denken und Wassermann nicht. Jungfrauen sind dafür bekannt, stabil und sicher zu sein und Wassermänner mögen es, inovativ zu sein und sind viel neugierig.

Wassermänner neigen dazu, Jungfrauen zu frustrieren, weil sie zu oberflächlich und leichtsinnig sind. Jungfrauen wollen es, dass sie mehr wie Wassermänner sind und bewundern sie, weil sie so frei und inovativ sind.

Sie sind gerne in der Nähe von Wassermänner, weil sie wissen, dass sie mit ihnen viele Möglichkeiten sehen und erleben können, die das Leben anbietet.

7. Waage und Fische

Beide Zeichen sind freundliche, fürsorgliche und manchmal auch sanfte Menschen. Waage bewundert ein Fisch sehr und verbringt gerne Zeit mit ihr.

Beide Zeichen können sehr romantisch sein und neigen dazu, die Liebe zu idealisieren – wenn beide Menschen ihren Kopf in den Wolken haben, wird es für sie schwierig, realistische Erwartungen und Ziele zu haben.

Was die Romantik betrifft, sind sie perfekt für einen Sommerausflug, aber alles, was langfristig ist, wird viel Arbeit erfordern.

8. Skorpion und Löwe

Hier ist ein Kraftpaar, das für die Ewigkeit gebaut wurde. Beide Zeichen sind dynamisch, heftig und stolz. Die Menschen betrachten sie als ihre Vorbilder. Skorpion schätzt Ehrlichkeit und Leidenschaft über alles andere und Löwe hat keine solche Zugehörigkeit zur Wahrheit.

Wenn sie es ein wenig fälschen müssen, um nicht die Gefühle von jemandem zu verletzen oder sich selbst besser aussehen zu lassen, dann soll es so sein.

Skorpion kann eifersüchtig werden und vielleicht nicht verstehen, dass die Absicht von Löwe hinter dem Flirt nicht ist, jemanden zu verführen, sondern ihn in seine Umgebung zu ziehen.

Diese beiden Zeichen neigen dazu, in ihren Beziehungen dominant zu sein, was die Dinge kompliziert machen könnte, wenn sie versuchen, den anderen zu dominieren.

9. Schütze und Waage

Schütze ist ein großartiger Partyspieler, weil sie so offen und freundlich sind, und Waage reagiert darauf nicht gut. Schützen neigen dazu, Konflikte genauso wie die Waage zu vermeiden, aber ihre Art, mit einer unangenehmen Situation umzugehen, ist nur, um etwas Abstand zwischen sich und dem Problem zu gewinnen.

Schützen sind heftig unabhängig, was vielleicht nicht so gut zu Waage passt, die es hasst, allein zu sein. Der Schütze kann ziemlich unkompliziert sein und hat nicht die diplomatischen Fähigkeiten der Waage.

Die Waage ist zu unentschlossen und der Schütze zu schuppig, damit eine Beziehung zwischen ihnen von Dauer ist.

10. Steinbock und Krebs

Steinbock und Krebs teilen viele Dinge- beide schätzen ihre Freunde und Familie, beide brauchen einen gemütlichen Ort, den sie „Zu Hause“ nennen können, und beide sind zuverlässig.

Steinbock ist weniger emotional als Krebs, ist aber immer mit einer starken Schulter ausgerüstet, um den Krebs durch alle emotionalen Turbulenzen zu unterstützen, die er durchmacht.

Krebs kann emotional bedürftig sein, was dem Steinbock nichts ausmacht, wenn man nicht von ihnen verlangt, dass sie mit ihren Emotionen so offen sind wie Krebs.

Steinböcke sind in der Regel zurückhaltender als Krebse, die dazu neigen, ihre Herzen auf dem Ärmel zu tragen. Solange die beiden ein gute Beziehung ohne Hindernisse bilden können, ist sie machbar.

11. Wassermann und Schütze

Hier sind zwei Zeichen, die gerne reisen, neue Leute kennenlernen und die keinen Reisebegleiter brauchen, um eine gute Zeit zu haben. Beide schätzen ihre eigene unabhängige Natur und die ihres Partners.

Was jedoch zu Schwierigkeiten führen könnte, ist, wie egozentrisch ein Schütze letztendlich sein kann, besonders wenn es mit dem selbstlosen Bedürfnis von Wassermann, Menschen zu helfen, verbunden ist.

Es ist, als ob diese beiden zusammen anfangen, aber irgendwann in ganz andere Richtungen gehen, nur um an zwei verschiedenen Orten zu landen.

12. Fische und Steinbock

Fische lieben es, Zeit zu verbringen, um zu träumen und über Dinge nachzudenken, während Steinböcke viel praktischer sind als sie. Fische neigen dazu, geheimnisvoll und manchmal etwas hinterhältig zu sein, was bei Steinbock nicht so gut ankommt.

Fische werden leichter beeinflusst als Steinbock, so dass Steinbock das nicht gegen die Fische verwenden darf, damit die Dinge funktionieren.

Fische sind viel vertrauensvoller als Steinbock und haben eine ganz andere Sichtweise auf das Leben und die Welt, die jede Beziehung erschweren könnte, ganz zu schweigen von einer zwischen einem Fisch und einem Steinbock.

Die 12 Erzengel und ihre Verbindung zu den Sternzeichen
← Previous
Das wichtigste „Extra“ an jedem Sternzeichen
Next →
Comments are closed.