Sternzeichen

So brichst du Herzen, basierend auf deinem Sternzeichen

Widder

(21.März – 19.April)

Du brichst Herzen indem du deinem Partner die beste Zeit seines Lebens ermöglichst und zwei Wochen später genug von ihm hast. Sie verlieben sich in deine abenteuerliche Natur. Aber du gibst ihnen nur ein Teil davon und ziehst weiter. Du musst immer mehr tun, mehr sehen und Spaβ haben so lange es geht. Nicht viele können oder möchten diesen Weg gehen, so brichst du ihnen das Herz neben bei.

Stier

(20.April -21.Mai)

Du brichst Herzen weil du den Partner lässt, dich genug gut kennenzulernen, so  dass er starke Gefühle für dich entwickelt, und du schlieβt dich an dieser Stelle, und lässt ihn nicht mehr rein. Du bist treu und immer da für Menschen die dich brauchen, aber hast riesige Angst verletzt zu werden. Du hast kein Problem damit Liebe zu geben, aber du kannst sie nicht empfangen und akzeptieren.

Zwillinge

(22.Mai -21.Juni)

Du brichst Herzen indem du gemischte Signale schickst. Du bist kalt und warm, dich gibt es überall, oben und unten, und Leute, die es mit dir zu tun haben, fragen sich immer wieder ob du überhaupt Interesse an ihnen hast. Du weiβt nicht wirklich was du willst, aber hast auch nicht den Bedarf es rauszufinden.

Krebs

(22.Juni -22.Juli)

Du brichst Herzen wenn du eine Beziehung beendest weil deiner Familie oder deinen Freunden dein Partner nicht passt. Deren Meinung bedeutet dir alles, so wenn deiner Familie die Person, mit der du ausgehst, nicht gefällt, sabotierst du die Beziehung total. Du weiβt, dass deine Geliebten nur das Beste für dich wollen.

Löwe

(23.Juli -22.August )

Du brichst Herzen weil du den Partner nie in den Mittelpunkt stellst und dort stehen lässt. Deine stürmische Persönlichkeit ist immer die meist strahlende im Zimmer, und das ist der Grund warum sich andere in dich verlieben, aber du brichst die Herzen weil du ihnen diese spezielle Momente, die sie auch manchmal brauchen, nicht gönnst. Irgendwie richtest du immer alle Blicke auf sich und das macht sie wütend.

Jungfrau

(23.August -22.September)

Du brichst Herzen wenn du eine Beziehung aus nur dir bekannten Gründen beendest. Du bist ständig in deinem eigenen Kopf und analysierst alles zu viel. Wenn du eine Beziehung beendest, wissen sogar deine Allerbesten nicht die Gründe und verstehen meist nicht warum, auch wenn du es versuchst zu erklären.

Waage

(23.September -22. Oktober)

Du brichst Herzen wenn du sie/ihn lässt sich Kopf über Hals zu verlieben und machst Schluss wenn du siehst, dass du erledigt bist. Du bist nett, liebevoll und zuverlässig aber du möchtest immer gerecht sein, wie zu sich selbst, so auch zu demjenigen mit dem du ausgehst. Und manchmal bedeutet es die Beziehung, wie auch den Partner hinter sich zu lassen und weiter zu gehen.

Skorpion

(23.Oktober -22. November)

Du brichst Herzen weil du zum Partner brutal ehrlich bist und ihm den wahren Grund sagst warum du ihn verlässt. Ehrlichkeit ist für dich wichtiger als die Gefühle der anderen. Du werdest die Trennung nicht verschönern. Du erklärst deine Absichten am Anfang der Beziehung und genauso erklärst du auch warum du die Beziehung beenden musst (auch wenn du seine /ihre Gefühle damit verletzen wirst).

Schütze

(23.November -21. Dezember)

Du brichst das Herz wenn du einen Job am anderen Ende der Welt annimmst, ohne dich mit deinem Partner darüber zu unterhalten. Wandern ist dein Ding, du blühst in neuer Umgebung auf, und wenn das die Person mit der du zusammen bist nicht akzeptieren kann, weiβt du, dass sie nicht für dich die richtige ist. Und in diesem Moment brichst du ihr das Herz.

Steinbock

(22.December -20. Januar)

Du brichst Herzen wenn dich der Zeitzwang besucht. Du hast einen sehr besonderen Plan wie und wann die Ereignisse in deinem Leben stattfinden müssen. Und dies zwingt dich, der Person mit der du ausgehst, Ultimatums zu stellen. Wenn er dich vor deinem 30. Geburtstag nicht heiraten will, verlässt du ihn und suchst nach jemanden der deine Pläne folgen kann und es tut.

Wassermann

(21.Januar -18. Februar)

Du brichst Herzen wenn dir klar wird, dass dich die Person, mit der du ausgehst, intellektuell nicht begeistert. Du brauchst lange, komplexe Konversationen über deine Träume, Sehnsüchte und über den Zweck des Lebens und den Grund des Daseins.  Wenn die Partner diese Themen als zu schwer empfindet, verlässt du ihn und findest deinen Zweck ohne ihn/sie.

Fische

(19.Februar -20.März)

Du brichst Herzen wenn du dir verwirklichst, dass die Person mit der du zusammen bist, deine Art, auf die du dich ausdrückst, nicht versteht. Ist es durch Kunst, Musik oder Poesie, du erwartest nicht, dass sie es genieβt wie du, aber du erwartest, dass sie versteht, dass dein Leben ohne diese Leidenschaft nicht das gleiche wäre. Sich selbst ausdrücken ist für Fische alles und sie brechen das Herz von denen, die das nicht verstehen.

 

34Shares
Mara
Mein Name ist Mara Cindic und ich bin Astrologin und Autorin. . Ihre Leidenschaft gilt der Umwelt und dem Tierschutz. Sie verbringt viel Zeit damit, die Sterne zu beobachten und Bücher zu lesen.