Astrologie

Dies sind deine 5 schlimmsten Gewohnheiten (nach deinem Sternzeichen)

Ist dir schon einmal aufgefallen, dass du einen bestimmten Satz von Aufhängungen hast, die sich scheinbar aus dem Nichts heraus gebildet haben?

Nun, ob du es glaubst oder nicht, es könnte ein wenig mit den schlechten Gewohnheiten im Zusammenhang mit deinem Sternzeichen zu tun haben.

Und das liegt daran, dass es zwar viele Faktoren gibt, die bei der Entstehung von Gewohnheiten eine Rolle spielen, aber die Astrologie kann eine Menge erklären helfen.

Jedes Sternzeichen hat einen bestimmten herrschenden Planeten und einen bestimmten Platz innerhalb des Sternzeichens.

Sie haben auch einzigartige Kombinationen von Elementen (Erde, Luft, Feuer oder Wasser) oder Eigenschaften (kardinal, fest oder veränderlich).

Sie haben unterschiedliche Strategien, um mit den Stressoren und Belastungen des Lebens umzugehen.

Widder

Unterbrechung: Wenn du etwas sagen willst, dann ist es dir egal, ob jemand anderes zu diesem Zeitpunkt spricht.

Du musst nur deinen Standpunkt darlegen. Die Leute könnten sich über diese Unterbrechung ärgern.

Fluchen: Du verwendest immer viel Nachdruck, um deinen Standpunkt zu beweisen.

Vielleicht ist es manchmal gar nicht nötig, eine solche Robustheit einzusetzen. Du magst unhöflich klingen.

Du trinkst zu viel Kaffee: Es ist nicht schlecht, Kaffee zu trinken, aber alles in einem umfangreichen Niveau ist nicht gut.

Du neigst dazu, viel Kaffee zu trinken. Das Koffein kann für deine Gesundheit schädlich sein.

Stier

Zu oft einkaufen: Kaufe ein, wann immer du willst, aber denk daran, deinen Kreditkartensaldo im Zaum zu halten.

Stier wendet sich oft an die Einzelhandels-Therapie, um seine Probleme zu lösen und das kann einen finanziell ruinieren.

Kieferpressen: Stiermenschen haben oft die Angewohnheit, mit den Zähnen zu knirschen und den Kiefer zusammenzubeißen vor allem, wenn sie gestresst sind. Und das kann zu großen Schmerzen führen.

Starr sein: Wenn du eine bevorzugte Art und Weise hast, Dinge zu tun, kann dich niemand beeinflussen oder dich davon überzeugen, etwas Neues auszuprobieren.

Als festes Zeichen neigst du dazu, in deiner Routine sehr starr und fixiert zu sein. Und leider kann diese Gewohnheit dich zurückhalten.

Zwillinge

Klatsch und Tratsch: Du erzählst den Leuten gerne Geschichten. Aber das führt dich oft zu Klatsch und Tratsch.

Geschichten sind toll, aber lasse dich nicht mit Klatsch und Tratsch verwöhnen.

Telefonabhängigkeit: Du verbringst viel Zeit am Telefon. Das lenkt dich leicht von anderen wichtigen Dingen um dich herum ab. Die Leute können sich damit auch beleidigt fühlen.

Du langweilst dich schnell: Das ist eine der häufigsten Eigenschaften von Zwillingen. Sie langweilen sich leicht über alles. Dafür kann es sein, dass du dich ständig in Bewegung befindest.

Krebs

Zu viel fernsehen: Als Krebs hast du wahrscheinlich einen gewissen Grad an Netflix-Sucht.

Eine ruhige Nacht zu Hause ist die Komfortzone des Krebses und das kann bedeuten, dass man andere Abenteuer verpasst.

Sich beschweren: Jeder muss Dampf ablassen, aber Krebs treibt es oft bis zum Äußersten.

Dinge zurückhalten: Das heißt: Krebs kann in Frustration oder Ressentiments verharren.

Das kann zu negativem Denken führen, ebenso wie das bereits erwähnte Klagen.

Löwe

Kann sich nicht mit Änderungen anpassen: Du kannst Veränderungen nicht akzeptieren und hältst gerne an deinen vergangenen Dingen fest.

Die Dinge werden sich mit der Zeit ändern, und du musst sie normal nehmen.

Die Unsicherheit: Du hast viele Unsicherheiten in Bezug auf dich selbst, besonders bei deinem Aussehen.

Das kann dich daran hindern, zuversichtlich zu sein. Also lasse alles frei und sei sorglos schön.

Nimmt alles persönlich: Du neigst dazu, alles persönlich zu nehmen. Auf diese Weise verletzt du nur dich selbst.

Jungfrau

Unaufgeforderte Beratung anbieten: Dies kann als Kritik daherkommen, also sei vorsichtig, wie und wann du Ratschläge anbietest.

Beunruhigend: Jungfrauen haben oft eine perfektionistische Ader, und das kann zu übermäßiger Sorge führen.

All diese Fehlerbehebung kann Jungfrau in einen Zustand permanenter Schadenskontrolle versetzen, was mehr Schaden zur Kontrolle anziehen kann.

Zögern: Jungfrauen sind oft so besorgt, alles richtig zu machen, dass dies gelegentlich zu einem Aufschub führen kann.

Waage

Einkaufen: Du gibst auch viel Geld für Einkäufe aus und nimmst es als ein Mittel, um deinen Emotionen freien Lauf zu lassen. Das solltest du dir anschauen.

Sich schnell verlieben: Du verliebst dich in eine Person aufgrund deiner Idealisierung der Person.

Du musst eine Person auf der Grundlage ihres wirklichen Charakters lieben.

Menschen gefallen: Du vermeidest alle Arten von Dingen, die zu Konflikten führen können.

Daher hast du vielleicht keinen Spielraum, deine Gefühle auszudrücken.

Skorpion

Besessenheit: Von allen Anzeichen ist der Skorpion dafür bekannt, dass er ziemlich obsessiv ist. Und es ist eine Angewohnheit, die sie in Schwierigkeiten bringen kann.

Kontrollierend zu sein: Skorpion kann das Bedürfnis verspüren, alles in ihrem Leben zu kontrollieren und das kann vor allem in Beziehungen zu Herausforderungen führen.

Heimlichtuerei: Skorpione haben es schwer, sich zu öffnen. Das ist eine schlechte Angewohnheit, die du in Beziehungen haben könntest und die deinen Partner glauben lässt, dass du hinterhältig oder verschlossen bist - auch wenn das nicht deine Absicht ist.

Schütze

Spreche ohne zu denken: Du neigst dazu, manchmal zu sprechen, ohne darüber nachzudenken.

Deine Absicht ist vielleicht nicht schlecht, aber du musst ein bisschen nachdenken, bevor du etwas in der Öffentlichkeit sagst.

Du arbeitest zu viel: Manchmal arbeitest du zu viel. Das kann negative Auswirkungen auf deine Gesundheit haben.

Versprechen brechen: Du kannst leicht jedes Versprechen brechen, das überhaupt nicht gut ist.

Steinbock

Viel arbeiten: Du neigst dazu, auf einem extremen Niveau arbeitssüchtig zu sein. Das musst du dir ansehen.

Sich selbst kritisieren: Diese Leute kritisieren sich selbst immer sehr viel. Das kann dazu führen, dass du nichts Gutes an dir finden kannst.

Du fürchtest das Schlimmste: Du bist immer in großer Angst, wenn du an das Schlimmste denkst. Denke nicht zu viel über die Zukunft nach.

Wassermann

Lange Nächte: Du liebst es, bis spät in die Nacht wach zu bleiben. Das ist überhaupt nicht gut für deine Gesundheit.

Du bist immer online: Du bist auf deinen sozialen Medienprofilen immer online. Das kann dich leicht von allem ablenken.

Glücksspiele: Du spielst sehr gerne Spiele. Es sollte ein Gleichgewicht zwischen dem Spielen und anderen Dingen bestehen.

Fische

Zu viel trinken: Etwas zu trinken ist gut, aber mache dich nicht süchtig danach.

Zu viel ausgeben: Wenn du zu viel für etwas ausgibst, kannst du Schulden machen.

Tagträumen: Du liebst es, in deiner Fantasiewelt zu leben. Aber alles hat seinen Platz; du kannst nicht an jedem Ort und zu jeder Zeit mit dem Träumen beginnen.

0Shares
Naira
Naira ist Astrologin, Numerologin, Tarotistin und Theologin, die ihren Bachelor-Abschluss in vergleichender Religionswissenschaft erworben hat. Sie bloggt und macht seit mehreren Jahren Astrologie-Beratungen.