Skip to Content

Wie Sie Ihre Sonne, Ihren Mond und Ihren Aszendent verstehen

Wie Sie Ihre Sonne, Ihren Mond und Ihren Aszendent verstehen

Astrologie ist ein komplexes Feld mit vielen Elementen, die es zu berücksichtigen gilt.

Während es viele gibt, die nicht an die Astrologie glauben, gibt es viele andere, die von der Führung der Sterne profitieren.

Diese Menschen glauben nicht nur daran, sondern sind auch treue Anhänger der Art und Weise, wie sich ihre Sterne ausrichten.

Es gibt einige, die tatsächlich den ganzen Tag um die positiven Ratschläge der Astrologie herum planen oder dem Rat der Astrologen bei jeder Entscheidung folgen.

Das ist nicht verwunderlich, denn Menschen sind wie Sterne, sie werden geboren und irgendwann verschwinden sie auch im Nichts.

Sie sind auch alle unterschiedlich, aber Teil eine gemeinsame Galaxie, die Milchstraße.

In der Astrologie ist der Himmel in zwölf Teile unterteilt und jeder Teil hat ein entsprechendes Tierkreiszeichen. Die Reihenfolge der Tierkreiszeichen ist Widder, Stier, Zwillinge, Krebs, Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock, Wassermann und Fische.

Jedes astrologische Zeichen befindet sich auf einer 30º-Ekliptik, ausgehend vom Frühlingspunkt, der auch als erster Punkt des Widders bekannt ist. Die Astrologie glaubt, dass der Charakter,

Die Persönlichkeit und das Glück eines Menschen von der Position der Sonne, des Mondes und der Planeten in den jeweiligen Häusern abhängen.

Zum Beispiel kann die Sonne im Widder stehen, während der Mond im Löwen steht und der Mars in der Jungfrau, und so weiter.

Das alles wird die Person und ihr Leben beeinflussen, denn es ist kein Zufall, dass sie zu einem bestimmten Zeitpunkt geboren wurde. 

In der Astrologie haben das Sonnenzeichen, das Mondzeichen und der Aszendent alle ihre Bedeutung.

Dennoch wird das Zeichen, das unser Sonnenzeichen ist, als das prominenteste der drei betrachtet, wobei jedes der anderen beiden seine eigene Bedeutung hat.

Alle drei und ihre Kombination werden als der Kern einer Person angesehen.

Das Sonnenzeichen beschreibt das Ego und die Persönlichkeit einer Person.

Es ist das, was eine Person wirklich ausmacht, und das Erste, was uns auffällt.

Das Mondzeichen beschreibt die innere emotionale Persönlichkeit einer Person, die sie zunächst nicht zeigt.

Zudem zeigt der Aszendent die Eigenschaften, die wir haben und an denen wir arbeiten wollen, um unseren wahren Weg zu finden.

Auf dieser Grundlage ist unser Sonnenzeichen unsere Gegenwart, unser Mondzeichen unsere Vergangenheit und unser Aszendent unsere Zukunft.

Die Kombination dieser drei Aspekte gibt einen Einblick in die Art und Weise, wie eine Person liebt und fühlt, und lehrt uns so mehr über das eigene Selbst und andere.

1. Das Sonnenzeichen

Ihr Sonnenzeichen beschreibt Ihre grundlegende Natur und Persönlichkeitsmerkmale, die durch die Höhen und Tiefen des Lebens konstant bleiben.

Dies ist ein Bild, das Sie auf die Welt ausstrahlen, aber es kommt aus diesem ältesten, tiefsten Teil von Ihnen.

Die Sonne, die eigentlich ein Stern ist, befindet sich im Zentrum des Sonnensystems, und ebenso beschreibt Ihr Sonnenzeichen Ihr einzigartiges persönliches Zentrum.

Das Sonnenzeichen beschreibt die Art und Weise, wie vital oder stark Sie im Leben sind.

Zum Beispiel sind diejenigen mit Sonne in Krebs als sensibel und familienorientiert bekannt.

Mehr als nur eine Eigenschaft, da sich ein Krebs zu Hause stark und vital zu fühlen scheint und dort große Dinge erreichen kann.

Das Sonnenzeichen zeigt also, welche Art von Umgebung und Situation Sie beleuchtet und Sie wachsen lässt.

Von der Partnersuche bis zur Karriere zeigt das Sonnenzeichen, wie Ihr Ego in neue Erfahrungen hineindrängt.

Jedes der zwölf Zeichen macht das ein wenig anders, und das ist ein Teil dessen, was die menschliche Natur unendlich faszinierend macht.

Deshalb kann das Wissen über das Sonnenzeichen von jemandem Ihnen helfen, die Menschen in Ihrem Leben zu verstehen, von der Intimsphäre bis zum Arbeitsplatz.

In der Liebe kann das Wissen, wie sich bestimmte Charaktere in der unmittelbaren Umgebung verhalten, Ihnen eine Menge Herzverletzungen ersparen, oder Ihnen helfen, Ihre Liebesstrategie zu planen.

Das Sonnenzeichen liefert also eine große Menge an Anhaltspunkten, um das Verhalten des anderen Geschlechts anhand seines Sonnenzeichens zu verstehen.

2. Das Mondzeichen

Der Mond symbolisiert unsere innere Identität, unsere Persönlichkeit.

Wir drücken die Energie des Mondes mit Leichtigkeit aus, denn sie ist etwas Wesentliches in unserem Sein.

Sie ist das, dass uns wirklich ausmacht, aber wir müssen uns dessen nicht immer bewusst sein.

Menschen, die uns am nächsten stehen, und Menschen, die mit uns leben, werden sicherlich die Eigenschaften unseres Mondzeichens sehen.

Auch wenn wir diese Eigenschaften nicht selbst wahrnehmen, Sie sind entscheidend dafür, wie wir Dinge tun und erleben. 

Der Einfluss des Mondes ist fast unmöglich zu kontrollieren, weil er aus dem Unterbewusstsein kommt.

Am besten ist es, das Mondzeichen in den Situationen zu beobachten, in denen ein Mensch am wenigsten Kontrolle über seine Handlungen hat.

Zum Beispiel zu Hause, im Urlaub, bei der Interaktion mit engen Freunden oder in Extremsituationen.

Der Mond in den Tierkreiszeichen ist auch eine Art Bindeglied zwischen der Außenwelt und dem Menschen, also seiner Persönlichkeit.

Das Sonnenzeichen ist die Grundlage der Individualität, und das Tierkreiszeichen nach dem Mondzeichen ist die Grundlage der menschlichen Reaktionen auf äußere Einflüsse.

Dank der engen Verflechtung dieser beiden Zeichen entsteht eine vielfältige menschliche Persönlichkeit.

Es sollte auch beachtet werden, dass das Mondlicht nur ein Spiegelbild der Sonne ist.

Deshalb sollte man, egal wie wichtig das Mondzeichen ist, nicht damit rechnen, dass es den Charakter eines Menschen in einem ungeheuren Ausmaß beeinflussen wird.

Der Mond ist nur Licht, Reaktion, Emotion, wichtig, aber nicht entscheidend.

3. Der Aszendent

Der Aszendent ist in erster Linie die Art und Weise, wie andere Menschen uns sehen.

Unabhängig davon, ob dies ein echtes oder verzerrtes Bild ist, ist es doch ein Bild, das andere von uns erwerben werden.

Der Aszendent repräsentiert auch den grundlegenden Verlauf des Lebens, den Weg und die Richtung der Reise einer Seele, die in eine bestimmte Rolle im Universum und auf der Erde gestellt wird.

Das Zeichen des Aszendenten repräsentiert ferner die grundlegende, innere Ausrichtung der Person.

Der Aszendent ist beim Erstellen des Geburtshoroskops sehr wichtig, in manchen Fällen viel wichtiger als die Stellung der Sonne im Zeichen und den Häusern.

 Wenn zusätzlich ein Planet im Aszendenten steht, und zwar in einem kleinen Umlauf, erweitert sich hier die Deutung.

Das Zeichen, in dem wir unseren Aszendenten haben, beschreibt die Art und Weise, wie wir neue Dinge im Leben beginnen.

Er beschreibt unsere körperliche Erscheinung und, was vielleicht am wichtigsten ist, es sagt uns, wie wir uns anderen gegenüber präsentieren wollen.

Der Aszendent ist die Grenze zwischen uns und der Außenwelt, er zeigt also auch, was unsere Abwehrmechanismen sind, die Art und Weise, wie wir uns gegen Eindringlinge von außen in unserem privaten, persönlichen psychischen Territorium verteidigen.

Wenn Ihr Aszendent im Zeichen Steinbock steht, werden Sie ganz klar Ihre persönlichen Grenzen sorgfältig bewachen, zurückhaltend sein, alle potentiellen Eindringlinge auf Abstand halten.

Auf der anderen Seite wird jemand mit einem Aszendenten in Zwillinge seine persönliche Integrität ganz anders verteidigen, er wird reden, reden und reden, um zu verhindern, dass Sie sich ihm wirklich nähern.

Zudem bestimmt unser Aszendent in Abhängigkeit von der Tatsache, dass er sich mit unserer visuellen Erscheinung verbindet, einige unserer Charakterzüge und Energien.

Es wird oft gesagt, dass er für unsere körperliche Erscheinung verantwortlich ist, aber eigentlich ist es der Eindruck, den wir auf andere hinterlassen.

So werden wir jemanden mit dem Zeichen Widder als energisch und angespannt, fast militärisch, wahrnehmen.

Wenn es sich dagegen um das entgegengesetzte Zeichen, Waage, handelt, wird der Eindruck auch ganz anders sein, die Person wird weich und harmonisch wirken, angenehm für das Auge.

Was bedeutet es, wenn Sie von jemandem träumen
← Previous
6 physische Zeichen, dass jemand an Sie denkt
Next →
Comments are closed.