Skip to Content

Diese Entscheidungen werden Sie in 10 Jahren bereuen

Diese Entscheidungen werden Sie in 10 Jahren bereuen

Jeder Mensch trifft in seinem Leben bestimmte Entscheidungen, auf die er noch nach viele Jahren mit Stolz zurückblicken kann.

Im Gegensatz dazu kann man aber auch unzufrieden damit sein, was man im Leben alles erreicht oder nicht erreicht hat und die eigenen Handlungen und Entscheidungen bedauern.

Wenn wir merken, dass wir einen Fehler gemacht haben, meldet sich meist ein starkes Gefühl der Reue, die kein angenehmes Gefühl ist.  

Reue kann uns geistig und emotional lähmen, weil wir unsere Fehltritte und Schwachstellen erkennen und Verantwortung für das eigene Handeln übernehmen müssen.

Kein Wunder, dass jeder weise und erfolgreiche Mensch auf der Welt weiß, dass man sich bemühen sollte, heute keine Entscheidungen zu  treffen, die man morgen schwer bereuen könnte.

Aber wie kann man wissen, welche Entscheidungen die richtigen sind und welche nicht?

Zwar kommt es häufig vor, dass uns die richtigen Lektionen zur richtigen Zeit erteilt werden, doch nicht alles liegt in unserer Kontrolle.

Wenn Sie diese falschen Entscheidungen treffen und auf diese Weise Ihr Leben führen, werden Sie es möglicherweise in 10 Jahren bereuen.

1. Nicht Ihr wahres, authentisches Selbst zu sein.

Das Leben ist zu kurz, um jemand anderes zu sein als man selbst ist. Sie müssen sich stets bemühen, Sie selbst zu sein und der Welt Ihr wahres und authentisches Ich zu zeigen.

Es ist nicht Ihre Aufgabe, es allen recht zu machen und das zu tun, was sie glücklich macht, denn das ist nicht einmal möglich.

Wenn Sie ständig darüber nachdenken, wie andere Sie wahrnehmen und was sie über Sie denken, werden Sie selbst nicht glücklich sein.

Denken Sie immer daran, dass die richtigen Leute Sie immer respektieren werden, und die Menschen, denen Sie nicht wichtig sind, werden immer einen Grund finden, um Sie zu kritisieren, selbst wenn Sie bereit sind, alles für Sie zu tun.

Die Aufgabe, jeden glücklich zu machen, liegt nicht in Ihrer Verantwortung, und das müssen Sie verstehen und akzeptieren.

Nicht jeder wird Sie so lieben, wie Sie sind, aber denken Sie immer daran, dass es die richtigen Leute tun werden. 

2. Sich von anderen Menschen sagen zu lassen, was Ihre Träume sein sollten.

Halten Sie sich immer vor Augen, dass dies Ihr Leben und Ihre Träume sind und nur Sie haben die Macht, bestimmte Veränderungen vorzunehmen.

Lassen Sie sich also von niemandem vorschreiben, welche Träume Sie haben sollen und wie Sie sie erfüllen sollten, denn nur Sie selbst wissen, was das Richtige für Sie ist.

Bleiben Sie sich und Ihren Zielen immer treu und lassen Sie sich von niemandem etwas anderes sagen, weder von Ihren Eltern noch von Ihrem Ehepartner oder Ihren Freunden.

Wenn Ihnen Ihre Mitmenschen nicht zustimmen oder der Meinung sind, dass Sie einen großen Fehler machen, dann sollten Sie nicht auf sie hören, sondern an Ihre Träume glauben und sich dafür entscheiden, den Weg zu gehen, den Sie selbst für richtig halten.

3. Toxische Menschen um sich zu haben.

Toxische Menschen haben die Fähigkeit, das Leben anderer Menschen durch ständiges Streiten, Manipulation und Rücksichtslosigkeit zu ruinieren.

Toxische Beziehungen oder Freundschaften sind keinesfalls gut für Sie und sie können schnell zur großen Belastung werden.

Wenn Sie in einer toxischen Beziehungen sind, werden Sie zu einer unglücklichen und verbitterten Person, und wenn Sie mit einem liebevollen Partner zusammen sind, können Sie mitfühlend, ehrgeizig und einfühlsam sein.

In dem Moment, in dem Sie erkennen, dass Sie jemanden in Ihrem Leben haben, der toxisches Verhalten aufweist und alles, was er will, ist, Sie unglücklich zu machen, sollten Sie sich bemühen, dieser Person aus dem Weg zu gehen.

Umgeben Sie sich mit guten, freundlichen und erfolgreichen Menschen, die Ihnen helfen, im Leben auf dem richtigen Weg zu bleiben.

4. Egoistisch und ichbesessen sein.

Die wahre Definition eines guten Lebens ist, wenn Sie ein glückliches Leben führen, weil Sie Gutes für sich und Ihre Mitmenschen tun.

Je mehr Liebe Sie anderen Menschen entgegenbringen und freundlich zu ihnen sind, desto besser werden Sie sich fühlen.

Wenn Sie an Karma glauben, wissen Sie, dass das, das Sie ins Universum aussenden, kommt auf gewisse Weise zu Ihnen zurück.

Aber wenn Sie sich dafür entscheiden, selbstsüchtig, egoistisch und narzisstisch zu sein, egal wie wohlhabend oder gut aussehend Sie sein mögen, werden Sie am Ende des Tages nicht glücklich sein.

Wenn Sie am Ende Ihres Lebens auf Ihr Leben zurückblicken, werden Sie erkennen, wie viel Schmerz und Leid Sie anderen Menschen zugefügt haben, aber Sie werden nichts tun können, um das alles zu ändern.

5. Vor Wachstum und Veränderung weglaufen.

Um im Leben wirklich voranzukommen und eine erfolgreiche Person zu sein, müssen Sie in der Lage sein, aus Ihrer Komfortzone herauszukommen und manchmal den unbekannten Weg zu beschreiten.

Der einzige Weg, um im Leben zu gedeihen, Ihr volles Potenzial zu erreichen und das Beste aus dem zu machen, was Ihnen gegeben wurde, ist es, sich auf Veränderung und Wachstum zu konzentrieren.

Denn nur auf diese Weise werden Sie ein erfülltes und glückliches Leben haben.

6. Aufgeben, wenn man vor einer Herausforderung steht.

Jeder Mensch steht häufig vor großen oder kleinen Herausforderungen in seinem Leben und Sie müssen einsehen, dass diese Herausforderungen unvermeidbar sind.

Sie müssen wissen, dass es keinen Erfolg ohne Misserfolge gibt und dass wahre Gewinner niemals aufgeben. Denn nur mit dieser Einstellung wird Sie nichts mehr aufhalten können.

Sie müssen Ihre Angst überwinden und sich trauen, etwas zu tun, das Ihnen am Herzen liegt.

Dinge, die es wert sind, werden Ihnen nie leicht fallen, und es liegt an Ihnen, zu entscheiden, ob Sie es genug wollen oder nicht.

Wenn Sie jedes Mal aufgeben, wenn Sie mit einer Herausforderung konfrontiert werden, werden Sie nie in der Lage sein, Ihre Träume zu erfüllen und Ihre Ziele zu erreichen.

7. Versuchen, alles zu kontrollieren.

Dies ist eine der Entscheidungen, die Sie mit Sicherheit in der Zukunft bereuen werden.

Zwar ist es lobenswert, dass Sie Ihre Zukunft bereits geplant haben und bestimmte Vorbereitungen getroffen haben, doch Sie müssen sich aber auch manchmal entspannen und dem Leben seinen Lauf lassen.

Vermeiden Sie es, immer Kontrolle über jeden kleinen Aspekt Ihres Lebens zu haben und lassen Sie einfach los.

Einen Plan zu haben ist in Ordnung, aber sich auf Routine und Regeln zu beschränken, wird Sie nur davon abhalten, die guten Dinge zu genießen, die das Leben zu bieten hat.

8. Etwas akzeptieren, das Sie nicht verdient haben.

Sie müssen Ihr Selbstbewusstsein stärken, um zu wissen, wie wertvoll Sie sind und das Sie nur das Beste verdienen.

Seien Sie aufgeschlossen und mutig genug, um all die Möglichkeiten zu nutzen, die das Leben zu bieten hat.

Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit und Energie auf Menschen und Dinge, die nicht gut für Sie sind und die nur Negativität in Ihr Leben bringen, sondern bringen Sie Kraft auf, um sie loszulassen.

Konzentrieren Sie sich auf gute Dinge und gute Menschen, und Sie werden sehen, wie schön und wertvoll das Leben wirklich ist.

9. Sich über die Zukunft Gedanken machen.

Die meisten Menschen neigen dazu, den Fehler zu machen, zu denken, dass sie alle Zeit der Welt haben, um zu tun, was sie tun wollen.

Aber die Wahrheit ist, dass das Leben zu kurz ist, und man jede Minute in vollen Zügen genießen sollte, statt am Ende Reue über verpasste Gelegenheiten und Möglichkeiten zu empfinden.

Konzentrieren Sie sich auf die Gegenwart und tun Sie das, was Sie schon immer mal tun oder erreichen wollten.

Warten Sie nicht auf den richtigen Zeitpunkt sondern tun Sie es jetzt, anstatt sich über die Zukunft Gedanken zu machen oder es morgen zu verschieben.

10. Zeit vergeuden mit Faulenzen.

Nur Sie selbst sind für Ihr Handeln und Ihre Entscheidungen verantwortlich und nur Sie müssen hart daran arbeiten,  Ihre Träume und Ziele zu verwirklichen.

Es ist IHR Leben, und es liegt an Ihnen, etwas daraus zu machen, und niemand sonst wird das für Sie tun.

Wenn Sie also Ihre Tage damit verschwenden, eine Couch-Potato zu sein und Tagträume zu haben, werden Sie nie das Leben haben, von dem Sie immer geträumt haben.

Das Leben ist zu kurz und Sie sollten sich bemühen, Entscheidungen zu treffen, die Sie später bereuen könnten.

Warum Sie nachts nicht einschlafen können (nach Ihrem Tierkreiszeichen)
← Previous
Diese 7 Sternzeichen zeigen niemals Schwäche
Next →
Comments are closed.