Spiritualität

9 Zeichen, dass du eine geborene Hexe bist

Was ist eine "Hexe"?

Eine Hexe ist jemand, der seinen Willen einsetzt, um die Realität zu beugen. Etymologisch kommt das Wort "Hexe" vom germanischen Wort: weik, was soviel bedeutet wie sich biegen, bücken.

Wir alle werden mit magischen Kräften geboren. Es gibt jedoch einige von uns, die dieses Potenzial seit ihrer Kindheit erkannt haben. Daher könnte diese Person als "natürliche Hexe" oder "Geborene Hexe" bezeichnet werden.

Eine weitere Definition der natürlichen Hexe könnte diejenige sein, die die Mittel und Kräfte von Mutter Natur nutzt, um Magie zu wirken.

Diese Liste wird jedoch einen Einblick für diejenigen geben, die sich fragen, ob sie irgendwie "geerbte" magische Kräfte haben (über Blutlinie oder Geistlinie).

1. Keine Angst vor Donner

Liebst du Donnerschläge? Bist du während eines Sturms aufgeregt? Dann bist du ein Zauberer.... Harry!

Der Donner gilt als die edelste Form der natürlichen Energie, die nicht gezähmt werden kann.

Deshalb ist es die Waffe des Zeus, wie die Götter (zusammen mit Thor).

Donner ist in der Tat übermäßige und konzentrierte magische Energie.

Wenn du Magie in dir spürst, die während eines Gewitters wächst, hast du einen natürlichen Hang zur reinen Magie!

2. Wiederholungszahlen - Muster - Vorzeichen - Zeichen

Hexen glauben, dass diese Welt auf Mustern aufgebaut ist, so wie die alten Griechen glaubten, dass die Welt auf Zahlen aufgebaut ist.

Deshalb sind sie in der Lage, die in der realen Welt manifesten "Muster" zu erkennen.

Naturhexen haben ein Talent, diese Muster zu erkennen und so vorherzusagen, was mit ihnen und ihren Lieben passieren wird. Siehst du Vorzeichen während deines Tages?

3. Spuren des vergangenen Lebens

Eine natürliche Hexe hat wahrscheinlich die Erfahrungen vergangener Leben genutzt, um dieses Leben zu stärken.

Hast du bemerkt, dass du dich in Visionen oder Träumen als jemand anderes beobachtest, aber es fühlt sich an, als wärst du es?

Hast du ein Zeichen an deinem Körper, das sich von einem früheren Leben geerbt anfühlt.

Vergangene Leben beeinflussen dieses Leben, da es alles ein Kreis ist. Es gibt so etwas wie den Tod nicht.

Der Tod ist nur ein Teil des Lebens, eine neue Phase, die ein anderes Leben hervorbringt.

Eine Hexe kennt ihr vergangenes Leben und zeigt Interesse daran, sie zu erforschen - Kapitel für Kapitel.

4. Ich bin so ein "Schau auf den Mond" Mensch

 

Obwohl Hexen, Magier und Zauberer sowohl die Kraft der Sonne als auch des Mondes nutzen, gibt es etwas an der Nacht des Vollmonds, das wir nicht ohne weiteres erklären können.

Wir können irgendwie die Kraft der Großen Lady spüren, auch wenn wir in der am weitesten entwickelten Stadt leben und das Mondlicht nicht so leicht einfangen können.

Natürliche Hexen sind vom Mond stark betroffen. Ihr Schlafkreis wird von den Mondphasen beeinflusst.

Das bedeutet, dass die Kraft des Mondes in ihnen wächst und schwindet.

Diese Zugehörigkeit gibt diesen Individuen ein großes Potenzial. Schließlich ist der Mond mit allen Arten von Magie verbunden.

Artemis (Diana in Latein) - Schwester von Apollo - Göttin des Mondes, war die Herrin der Magie und Weissagung im alten Griechenland.

5. Natürliche Heilung oder zerstörerische Fähigkeiten

Dies kommt in der Regel aus einer schmerzhaften Erfahrung. Erinnerst du dich an eine Zeit, in der jemand deiner Lieben krank oder verletzt war und du dich schrecklich gefühlt hast?

Erinnerst du dich, dass du ihm alles Gute gewünscht hast, oder ihn berührt hast und nach ein paar Stunden geheilt wurde oder sich besser fühlte?

Oder natürlich genau das Gegenteil. Du wolltest ihm Schaden zufügen, und ihnen ist etwas Schreckliches passiert.

Das bedeutet nicht, dass du eine dämonische Natur hast. Es bedeutet, dass du deine Emotionen nicht auf eine vorteilhafte Weise geleitet hast.

Jetzt weißt du es besser. Anderen schaden - bedeutet, sich selbst zu schaden. Wir sind alle verbunden. Denke immer daran!

Chi - die lebendige Energie, die in unserem Körper fließt - ist in Hexen intensiver. Eigentlich ist dies eine Form der Magie. Hexen konzentrieren sich bewusst auf ihre Lebensenergie und können sie an diejenige weitergeben, die sie sich wünschen.

So wie Hexen ein Objekt verzaubern, können sie heilen usw. Wenn du das kannst, dann, mein Freund, bist du eine natürliche Hexe!

6. Empathie

Empaten sind Menschen, die sehr empfindlich auf die Energien/Vibrationen reagieren, die sie umgeben, sowohl Gedanken als auch Emotionen, von anderen Menschen, Tieren, Pflanzen und sogar von Geistern.

Diese Sensibilität scheint aus dem alten Glauben zu stammen, dass alles miteinander verbunden ist, deshalb ist es für einige Menschen einfacher, dies zu erreichen - tippe auf die Energien, die uns umgeben und werde eins mit ihnen. Emotionen sind der Treibstoff für wahre Magie!

Wenn du die natürliche Fähigkeit hast, die Energien um dich herum zu spüren, bedeutet das, dass du besser in der Lage bist, sie zu konzentrieren und zu nutzen, um das zu erreichen, was du willst.

Empathie ist eine sehr starke Eigenschaft und ein Beweis dafür, dass "sensibel" zu sein, wahre Macht und nicht Schwäche zeigt.

7. Energie aus der Erde

Erinnerst du dich, dass du seit deiner Kindheit Kristalle und Steine von der Erde gesammelt hast?

Hexen spüren die Kraft der Kristalle und lieben es, sie um sich herum zu haben.

Vielleicht hast du auch bemerkt, dass ein Kristall dir Unglück bringt! Dies trägt zu diesem Anspruch bei, da alle Kristalle nicht mit unserer Aura harmonieren!

Kristallmagie ist eine unserer Lieblingspraktiken. Wir sprechen von Batterien der Erdenergie, die Magie ausstrahlen! Wenn du eine natürliche Hexe bist, liebst du Kristalle wirklich!

8. Anlockung von Tieren

Gibt es einen Hund, der dir Gesellschaft leistet, während du nach Hause kommst?

Werden Katzen von dir angezogen? Hast du bemerkt, dass Vögel die ganze Zeit um dich und dein Zuhause herum fliegen?

Es ist kein Geheimnis, dass Hexen die Gesellschaft von Tieren um sich herum lieben.

Sie schließen sie nicht einmal während der Magischen Rituale aus. Schon mal von den Vertrauten der Hexe gehört?

Tiere "sehen" verschiedene Arten von Schwingungen. Vor allem einige Tiere wie Katzen und Hunde können die Energie der Menschen um sie herum deutlich sehen.

Wenn sich Tiere zu dir hingezogen fühlen, bedeutet das, dass deine Aura einen unverwechselbaren Energieeinfluss hat.

Das ist es, was Tiere bemerkt haben. Sie fühlen sich bei dir sicherer und wissen, dass du die gleiche Sprache sprichst. Emotionen sind magisch.

9. Seltsame Visionen

Obwohl das absichtliche Sehen von Visionen Übung erfordert, hat eine Naturhexe die Fähigkeit, Einblicke in die anderen Reiche zu bekommen.

Eine Hexe kann Momente der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft sehen oder riechen oder hören oder schmecken

Erinnerst du dich, dass du seltsame Visionen gesehen hast, die du nicht so einfach erklären kannst?

Siehst du Träume, die wahr werden? Das sind starke Eigenschaften einer echten natürlichen Hexe.

Naira
Naira ist Astrologin, Numerologin, Tarotistin und Theologin, die ihren Bachelor-Abschluss in vergleichender Religionswissenschaft erworben hat. Sie bloggt und macht seit mehreren Jahren Astrologie-Beratungen.