Spiritualität

Wie man Auren liest, erfahre die Bedeutung jeder Farbe

Alle Lebewesen, auch wir Menschen, haben eine besondere Verbindung zum Universum. Lerne, Auren und die Bedeutung jeder Farbe zu lesen.

Die alten spirituellen Lehren aus dem Fernen Osten vermitteln viel über die Energie des Universums und die Beziehung zwischen dem Mikro- und dem Makrokosmos.

Wir alle sind das Universum und der "Schöpfer" ist auch das Universum, es gibt eine riesige Energie, die um uns herum zirkuliert und jeder von uns hat seine eigenen Energiefelder.

In den meisten unserer Artikel zu dieser Art von Themen erklären wir, dass der wahrscheinlich beste Ratschlag, um eine Person glücklich und erfüllt zu machen, darin besteht, positive (HOHE FREQUENZ) Energie überall um sie herum zu verbreiten.

Negative Menschen sprengen aus niederfrequenten Vibrationen. Das ist jedoch nur das Wesentliche, etwas, das wir alle wissen.

Die besonders sensiblen Menschen und das Mitgefühl sind weitaus fortschrittlicher, wenn es darum geht, Energie zu erkennen, aufzunehmen und zu akkumulieren.

Sie sehen die Energie-Auren um unseren Körper herum. Manchmal, wenn du an jemandem vorbei gehst, kannst du seine Energie stehlen und umgekehrt.

Dies alles geschieht wegen der Energie-Auren um uns herum, die den meisten von uns völlig unbekannt sind.

Wenn wir ein paar Dinge über die Auren, ihre Farben und Bedeutung wissen, sind wir besser auf die "reale Welt" vorbereitet und geistig stärker.

Schritte, um deine Aura zu lesen

Wenn du deine Aura lesen möchtest, folge diesen einfachen Schritten.

Setz dich vor einen Spiegel. Habe einen soliden, hellen Hintergrund hinter dir und fange an, dich selbst im Spiegel anzusehen.

Konzentriere deine Aufmerksamkeit auf eine Umrisslinie auf deinem Körper. (Ich konzentriere mich auf den Bereich zwischen Hals und Schultern.) Zuerst siehst du vielleicht ein dünnes weißes oder transparentes Bild um deinen Körper herum.

Dieses weiße oder transparente Bild wird als eine fast klare Form der Energie erscheinen, aber du wirst es definitiv sehen.

Bleibe konzentriert. Irgendwann wird sich dieses weiße oder transparente Bild ausdehnen und zu einer auffälligen Farbe werden (bei mir ist es ein dünner gelber Umriss meines Körpers).

An diesem Punkt siehst du etwas, das dein Verstand nicht gewohnt ist zu sehen, was dein Gehirn dazu bringt, zu denken, und die Aura verschwindet.

Es wird schnell wiederkommen und genauso schnell verschwinden, sobald man darüber nachdenkt, was man sieht. Wenn du in der Lage bist, konzentriert zu bleiben, wird deine Aura hell leuchten.

Langsam wirst du mehr davon sehen und du wirst wirklich bestimmen können, von welcher Aura du umgeben bist.

Wenn du dich lange genug auf deine innere Aura konzentrierst, wirst du bald deine äußere Aura sehen können. Dieser Prozess erfordert jedoch viel Konzentration und spirituelle Stärke.

Du wirst Wellen sehen, die langsam aus deinem Körper glühen, aber trotzdem ist es schwierig, wenn du kein spirituell fortgeschrittener Mensch bist.

Rote Aura

Die Menschen, die von roter Aura umgeben sind, sind begeisterte und energische Menschen, die immer bereit sind für ein neues Abenteuer.

Sie können impulsiv und schnell sein, sie wollen alles ausprobieren und alles genießen. Ihr gefährlicher Ansatz kann sie jedoch in unangenehme und gefährliche Situationen bringen.

Die Menschen der roten Aura sind auch schnell wütend und haben ein geringes Temperament. Andererseits sind sie meist intelligent, selbstbewusst und mutig.

Die Rotaura-Menschen sind Risikobereitschaft und passen sich schnell an, so dass sie beruflich sehr erfolgreich sind und auch extrem reich werden können.

Die schlimmste Seite des Menschen der roten Aura ist ihr ständiger Mangel an Aufmerksamkeit. Sie wollen und müssen immer oben sein, im Zentrum des Universums.

Gelbe Aura

Menschen mit dominanter gelber Aura sind die analytischen, intelligenten und logischen Menschen. Sie sind nicht nachlässig, sondern sehr vorsichtig.

Sie überrechnen alles und die meisten von ihnen sind Arbeitssüchtige, die sich stark auf ihre materielle Welt konzentrieren.

Gelbe Aura-Menschen sind nicht der Typ der "Beziehung", aber gleichzeitig sind sie sehr resistent gegen Stress, Depressionen, Angstzustände usw. Sie haben ein starkes mentales Profil.

Sie sind glücklich mit ihrer eigenen und extrem unabhängigen Persönlichkeit. Im Gegensatz zu den anderen genießen sie Einsamkeit und sind gleichzeitig große Kommunikatoren und wissen, wie man Kontakte knüpft.

Ihre Sozialisierung wird jedoch als Obligation und nicht als Notwendigkeit angesehen. Sie schließen keine einfachen Freundschaften, und wenn doch, dann sind ihre Freunde auch Menschen mit gelber Aura - intelligent und fleißig.

Intensive Selbstkritik und Perfektionismus ist auch bei Menschen mit gelber Aura üblich.

Blaue Aura

Wenn du eine vorherrschende blaue Aura oder ein energetisches Feld um dich herum hast, kannst du auf eine Reihe von Charakterzügen hinweisen. Vollkommen blaue Auren sind ziemlich selten, können sich aber bei Menschen mit starken Persönlichkeiten als eine der kühnsten Aurafarben zeigen.

Die Menschen der Blue Aura sind die meisterhaften Kommunikatoren der Welt. Sie haben die Fähigkeit, ihre Gedanken, Ideen, Ansichten und Konzepte eloquent und charismatisch zu vermitteln. Sie eignen sich für ausgezeichnete Schriftsteller, Dichter und Politiker.

Die Blaue Aura Menschen sind auch sehr intelligent und sehr intuitiv. Sie haben sicherlich den Kopf und das Herz im Gleichgewicht, wenn es darum geht, schwierige Entscheidungen und Wahlen zu treffen. Sie sind unglaublich gute Organisatoren und können andere motivieren und inspirieren.

Goldene Aura

Goldene Aura Menschen haben einen außergewöhnlichen Sinn für Ästhetik, sie lieben Schönheit und haben ein sehr künstlerisches Talent.

Man könnte sie Hedonisten nennen - sie lieben die feineren Dinge des Lebens und schmücken sich selbst und ihre Umgebung gerne mit Schönheit, Klasse und Extravaganz.

Sie wollen auch im Mittelpunkt stehen und sind sehr gut darin. Sie wissen, wie man soziale Gruppen unterhält und wie man die Bewunderung anderer Menschen beeinflusst.

Aus diesem Grund sind die Menschen mit goldener Aura dafür bekannt, viele, viele Freunde zu haben. Sie sorgen und teilen, sie geben dir Zeit, sie hören dir zu und sie sind eine großartige Gesellschaft.

Allerdings wollen sie ihre Fehler nicht und können keine Kritik ertragen. Sie verstecken sich unter Masken und das ist ihr größtes Problem. Sie sind sehr stolz und unabhängig.

Weiß/Silberne Aura

Das sind die Menschen, die besondere Gaben haben. Sie werden ihre Gaben durch ihren Lebensweg nutzen, um als Person zu wachsen. Sie sind sehr weise und lernen wirklich die Lektionen des Lebens.

Silberne Aura-Menschen sind sensibel, intuitiv und haben sogar einige psychische Fähigkeiten. Diese Menschen haben den stärksten Geist und das größte Potenzial, geistige Göttlichkeit zu erreichen und die "Wahrheit" zu finden.

Menschen mit vorherrschender silber-weißer Aura werden immer als sehr attraktiv angesehen. Sie ziehen Menschen und Bewunderer an, aber manchmal könnte dies ein Problem sein, weil silber/weiße Aura-Leute nicht im Mittelpunkt stehen wollen.

Sie kümmern sich nicht wirklich um den Ruf, sind nicht stolz oder egoistisch. Silberne Aura-Menschen gelten ebenfalls als sehr glücklich.

Braune Aura

Die braune Aura deutet immer darauf hin, dass etwas mit deiner Persönlichkeit nicht stimmt. Zeigt Verwirrung, Entmutigung, mangelndes Vertrauen und Angst an. Dunkelbraun steht für Egoismus, Selbstsucht und eine Tendenz zur Täuschung.

Schwarze Aura

Das ist die Aura von Hass, Negativität, Depression oder einer schweren Krankheit. Diese Farbe ist ein wirklich schlechtes Zeichen.

1.3K+Shares
Naira
Naira ist Astrologin, Numerologin, Tarotistin und Theologin, die ihren Bachelor-Abschluss in vergleichender Religionswissenschaft erworben hat. Sie bloggt und macht seit mehreren Jahren Astrologie-Beratungen.