Sternzeichen

Wer liebt am meisten und wer beendet die Beziehung am schnellsten, nach Astrologie

1. Fische : 

Da Fische eines der emotionalsten Zeichen des Sternzeichens sind, verlieben sie sich schnell und einfach. Du hast eine Bereitschaft und Neigung, dein Herz bedingungslos für die Person zu öffnen, die dich interessiert, und du zögerst nicht, etwas für Liebe zu tun, unabhängig vom Risiko.

2. Skorpion :

Es kann eine Weile dauern, bis du jemanden findest, in den du dich wegen deiner zurückhaltenden Natur verlieben kannst. Aber sobald du eine Beziehung mit jemandem eingehst, wirst du dazu neigen, diese Person nie wieder gehen zu lassen. Du liebst leidenschaftlich und furchtlos, weil du jemandem erlaubt hast, in dein Leben zu kommen und deine Wände niederzureißen. Du glaubst fest daran, dass diese Person all die Liebe verdient, die du geben kannst.

3. Krebs :

Du gedeihst, wenn du verliebt bist, also ist es keine Überraschung, dass du, wenn du in einer Beziehung bist, alles gibst, um diese Liebe am Leben zu erhalten. Du hoffst immer, dass jede deiner Beziehungen diejenige sein wird, die für immer besteht, und dass du keine Probleme hast, alles zu tun, was nötig ist, um das zu verwirklichen. Das heißt, die Person, mit der du zusammen bist, wird nicht einmal daran zweifeln, dass du sie liebst.

4. Waage :

Du neigst dazu, sicherstellen zu wollen, dass alle um dich herum glücklich sind, und das gilt besonders für die Person, in die du dich verliebt hast. Du bist bekannt dafür, ernsthafte Beziehungen aufzubauen, also wird niemand überrascht sein, dass du alles von dir gibst, um deinem Partner deine Liebe zu zeigen.

5. Stier :

Du bist unglaublich loyal und zuverlässig. Die Menschen, mit denen du in einer Beziehung bist, brauchen sich nicht zu fragen, was du für sie empfindest. Du liebst stark und ehrlich, also weiß dein Partner das genauso gut wie alle anderen, die mit dir in Kontakt kommen. Du widmest dich von ganzem Herzen deiner Beziehung, und weil du dazu neigst, Veränderungen abzulehnen, ist es unwahrscheinlich, dass du deinen Partner verlassen wirst, es sei denn, es gibt absolut keine andere Möglichkeit.

6. Steinbock :

Wenn es um Liebe geht, bist du hingezogen, treu und von ganzem Herzen in der Sache. Dein Partner neigt dazu, überrascht zu sein, wie sehr du ihn liebst, weil du immer den Eindruck hinterlässt, dass du nicht wirklich emotional bist. Du bist nicht jemand, der darüber nachdenkt, deinen Partner zu verlassen, nachdem du dich in ihn verliebt hast, weil du dazu neigst, dich sehr anzuschließen, aber du neigst auch dazu, deine Arbeit und deine Ziele über deine Beziehung zu stellen.

Während dies nicht immer eine schlechte Sache ist, wird klar, dass dein Wunsch, erfolgreich zu sein, wichtiger ist als die Bindung an jemanden, den du liebst. Wenn du denkst, dass diese Person dich daran hindern könnte, diese Ziele zu erreichen, kannst du sie verlassen, wenn das die logischste Wahl ist.

7. Jungfrau :

Du kannst jemanden von ganzem Herzen lieben, aber diese Person wird sich die Zeit nehmen müssen, deine Mauern Stein für Stein niederzubrechen. Vielleicht öffnest du dich eines Tages der Person und verliebst dich in sie, in einer Weise, die dich überraschen wird. Deshalb musst du manchmal zweimal darüber nachdenken, ob es eine gute Idee war, sich zu verlieben.

Wenn dein Partner die Erwartungen, die du an ihn hast, nicht erfüllt und wenn du deinen Emotionen erlaubst, die Kontrolle zu übernehmen, kannst du die Beziehung verlassen, um zu verhindern, dass du verletzlich wirst. Es wird dir nichts ausmachen, wenn du gehst.

8. Wassermann :

Du bist nicht jemand, der sich verliebt, es sei denn, du fühlst dich mit einer Person auf mehreren Ebenen tief verbunden, was bedeutet, dass du oft Beziehungen verlässt, weil du diese Verbindung einfach nicht spürst. Aber sobald du die Person gefunden hast, die in allen Bereichen mit dir mithalten kann und deine Wände durchbricht, wirst du sie zweifellos lieben. Aber du wirst nicht zögern, deinen Partner zu verlassen, wenn er deine Freiheit gefährdet oder versucht, dich in irgendeiner Weise einzuschränken.

9. Löwe :

Du willst, dass alle dich lieben, und obwohl die Menschen es dir übel nehmen, weil du dich nur auf dich selbst konzentrierst, du hast aber auch so ein großes Herz voller Liebe, und du willst es einer anderen Person geben. Das Problem scheint in deiner Tendenz zu liegen, dass du dich hinsetzen sollst, denn nichts macht dir mehr Sorgen, als zu denken, dass du das Beste haben kannst und du etwas weniger gewählt hast. Obwohl du jemanden sehr lieben kannst, wird es für dich nicht allzu schwer sein, deinen Partner zu verlassen, sobald du denkst, dass jemand anderes dich glücklicher machen kann.

10. Zwillinge :

Während es wahr ist, dass du starke Gefühle hast, so wie jeder von uns, weißt du, dass es für dich schwierig ist, sie zu bewahren. Es kann vorkommen, dass du dich leidenschaftlich und intensiv in jemanden verliebst und dich dann am nächsten Tag fragst, ob du dich wirklich so fühlst. Du fragst dich vielleicht, ob du weitere Wege gehen solltest, und weil du deine Meinung ständig änderst, ist es nicht allzu überraschend, dass du nicht zu viele Schwierigkeiten hast, eine Beziehung zu beenden.

11. Widder :

Du siehst das Verlieben als leidenschaftlich, abenteuerlustig und aufregend. Du liebst es, jemanden zu haben, mit dem du deine Abenteuer teilen kannst, aber du wirst dich schnell langweilen, den Tag mit der gleichen Person zu verbringen. Du hast zu viel Spaß daran, neue Menschen kennenzulernen und neue Dinge auszuprobieren, und es ist nicht schwer für dich, eine Beziehung zu verlassen, wenn du das Gefühl hast, dass du dich langweilst.

12. Schütze :

Wir alle wissen, dass du dich sehr liebst. Aber du weißt, dass die Welt riesig ist und du hast den Wunsch, sie zu erforschen. Während es eine erstaunliche Sache ist, jemanden zu haben, den man lieben kann, wirst du nicht zulassen, dass deine Gefühle dich festhalten, wenn du denkst, dass sie dich zurückhalten. In dem Moment, in dem du dich erstickt fühlst, wirst du nicht zögern, dich von dieser Beziehung zu befreien und nicht zurückzublicken.

3Shares
Naira
Naira ist Astrologin, Numerologin, Tarotistin und Theologin, die ihren Bachelor-Abschluss in vergleichender Religionswissenschaft erworben hat. Sie bloggt und macht seit mehreren Jahren Astrologie-Beratungen.