Sternzeichen

Das ist es, was deine Lösung für 2020 nach der Astrologie sein sollte

Das neue Jahr steht vor der Tür, und wie viel hast du darüber nachgedacht? Für viele Menschen kann das neue Jahr den Wechsel der Gezeiten bedeuten.

Es ist eine Chance für Wachstum und Entwicklung. Es ist die Chance für die Menschen, ein neues Kapitel aufzuschlagen. Und da kommt natürlich die ganze Idee der Neujahrsvorsätze her.

Natürlich gibt es immer etwas, woran du in Bezug auf deinen Charakter und deine Persönlichkeit arbeiten kannst.

Wenn du wissen möchtest, was deine Neujahrsentschließung sein sollte, scheue dich nicht, den Sternzeichen zu konsultieren.

Widder

Vielleicht solltest du in Betracht ziehen, dich noch ein wenig mehr zu entspannen, Widder.

Jeder sieht dich als jemanden, der so nervös und unter Zeitdruck steht.

Es kann anstrengend sein, sich oft mit dir zu beschäftigen. Aber das ist genau das, was du bist, und du kannst es nicht ändern. Und das ist in Ordnung.

Aber du musst auch einen Weg finden, dich an das Tempo anderer Menschen anzupassen.

Stier

Seltsamerweise ist deine Lösung nicht unbedingt etwas, das du an dir selbst ändern musst.

Stattdessen ist es etwas, das du verdoppeln musst. Als Stier bist du so diszipliniert wie eh und je.

Und das ist etwas, was du auch im nächsten Jahr noch verbessern willst.

Zwillinge

Dies ist das Jahr, in dem du den größten Teil deiner Aufmerksamkeit darauf richten möchtest, herauszufinden, was du aus Liebe und Beziehungen heraus willst.

Natürlich ist der Grund, dass du nicht viel Erfolg in deinen Beziehungen gefunden hast, dass du dich immer so schnell langweilst.

Deshalb musst du lange und intensiv darüber nachdenken, wonach du suchst.

Krebs

Du musst es ernst meinen mit der Durchsetzung persönlicher Grenzen, Krebs.

Dies ist eine Fähigkeit, die es geschafft hat, dir im Laufe der Jahre zu entkommen.

Das ist jedoch keine gute Sache. Du bist eine fürsorgliche und nährende Seele.

Aber du öffnest dich für den Missbrauch und die Manipulation anderer Menschen.

Du musst lernen, mehr für dich selbst einzustehen.

Löwe

Mache diese Veränderung, die du mit der Richtung in deinem Leben machen wolltest.

Es besteht kein Zweifel daran, dass du gezögert hast. Du solltest keine Probleme haben, das dir selbst einzugestehen.

Es ist aber auch wichtig, dass du etwas dagegen tust. Es ist Zeit für dich, mit dem Warten aufzuhören und zu beginnen.

Jungfrau

Dein Vorsatz für das neue Jahr sollte sein, dass du mehr Vertrauen in dich selbst hast, Jungfrau.

Natürlich kann es bei deinen hohen Standards einfach sein, sich selbst übermäßig kritisch gegenüberzustehen.

Und das ist etwas, das du so weit wie möglich vermeiden willst.

Schließlich bist du nur ein Mensch. Und das Erkennen der eigenen Grenzen ist der Schlüssel zur Entwicklung.

Waage

Versuche, dich zu bemühen, mehr in das Leben der Menschen um dich herum einbezogen zu werden, Waage.

Und es geht nicht nur um die Menschen, die dich lieben; es geht auch um die Menschen in deiner Gemeinschaft.

Du warst in letzter Zeit sehr unverbunden mit der Gesellschaft als Ganzes.

Nächstes Jahr solltest du versuchen, das zu ändern. Apathie ist nicht cool.

Skorpion

Versuche, mehr auf deine Intuition zu achten, Skorpion.

Es gibt viele Momente, in denen du deine Instinkte einfach ausschließt.

Das ist jedoch nicht gesund. Du musst mehr in Einklang mit dem sein, was deine Seele versucht, dir von innen heraus zu sagen.

Schütze

Versuche, darauf hinzuarbeiten, die beste Version von dir selbst zu sein, Schütze.

Hör nächstes Jahr auf zu versuchen, das zu sein, was du denkst, was andere Leute von dir erwarten.

Konzentriere dich auf deine Stärken und erweitere sie.

Steinbock

Natürlich sollte dein Hauptaugenmerk für das nächste Jahr auf dem Finanzsektor liegen.

Es gibt keine Frage zu deiner Arbeitsmoral, Steinbock.

Allerdings musst du dich stärker anstrengen, um im kommenden Jahr mit deinen Finanzen verantwortlich zu sein.

Wassermann

Versuche, offener und ehrlicher über deine Gefühle und Emotionen zu sein, Wassermann.

Du weißt, dass du rationaler bist als alles andere. Allerdings musst du es dir zur Gewohnheit machen, deine Gefühle anderen Menschen mitzuteilen.

Auf diese Weise wirst du gezwungen sein, dich deinen Überzeugungen über dich selbst zu stellen.

Fische

Versuchs im nächsten Jahr, dich darauf zu konzentrieren, ein Gefühl der Stabilität in deinem Leben zu schaffen.

Zugegebenermaßen ist für dich alles in aller Munde. Und das kann anstrengend sein, damit umzugehen.

Wenn du die Belastungen in deinem eigenen Leben verringern möchtest, dann solltest du vielleicht in Betracht ziehen, eine Routine zu etablieren, auf die du zurückgreifen kannst.

Mara
Mein Name ist Mara Cindic und ich bin Astrologin und Autorin. . Ihre Leidenschaft gilt der Umwelt und dem Tierschutz. Sie verbringt viel Zeit damit, die Sterne zu beobachten und Bücher zu lesen.