Astrologie

Wie gut jedes Sternzeichen Geheimnisse bewahren kann

Manchmal ist es am besten, wenn man seine Geheimnisse für sich behält.

Wenn du dich jemandem anvertraust, möchtest du sicherstellen, dass er zuverlässig ist und ein Geheimnis für sich behalten kann.

Nicht jeder ist diskret oder weiß, wie man vertrauliche Informationen für sich behält.

Wenn es also darum geht, wie die Sternzeichen ein Geheimnis bewahren, liegt es an der Astrologie, zu bestimmen, wem wir vertrauen können.

Manchmal brauchen wir mehr als unseren Instinkt, um zu wissen, ob jemand begabt ist, Geheimnisse zu bewahren.

Und dank der Sterne können wir uns ein besseres Bild von den geheimnisvollen Sternzeichen machen, aber auch von denen, die keine engen Lippen haben.

Einigen Sternzeichen sagt man ein Geheimnis und sie nehmen es mit ins Grab.

Es ist tröstlich zu wissen, dass alles, was man ihnen sagt, zwischen euch bleibt.

Du brauchst dir keine Sorgen zu machen, denn sie verstehen die Bedeutung des Schweigens und haben es schon einmal bewiesen.

Widder

Du denkst nicht zweimal darüber nach, anderen deine eigenen Geheimnisse zu verraten, Widder.

Das bedeutet jedoch nicht, dass du ihre Geheimnisse nicht behalten kannst.

Du möchtest lieber nicht mit Informationen belastet werden, die du nicht teilen kannst, damit nicht ein Ausrutscher deiner Zunge die Katze aus dem Sack lässt.

Es fällt dir besonders schwer, gute Nachrichten – wie die Verlobung eines Freundes – geheim zu halten.

Schlechte Nachrichten hingegen – wie das Geständnis, dass jemand bei der Arbeit betrogen hat – sind vielleicht leichter vertraulich zu behandeln.

Stier

Stiere sind großartig darin, Geheimnisse zu bewahren, wahrscheinlich weil es einen unausgesprochenen Ehrenkodex gibt, wenn es um Geheimhaltung geht, und sie nehmen Geheimnisse sehr ernst.

Wie bei allem anderen werden Stiere, sobald sie sich entschließen, ein Geheimnis zu bewahren, hartnäckig darüber schweigen.

Ihre Entschlossenheit, über ihre Geheimnisse zu schweigen, ist unumstößlich und wird mit der Zeit nicht nachlassen.

Stier wird Jahre später über ein Geheimnis genauso verschwiegen sein, wie sie es mit frischem Wissen tun würden.

Zwillinge

Was du wissen musst, ist, dass Zwillinge wirklich, wirklich dein Vertrauen behalten wollen.

Und was du nie vergessen darfst, ist, dass sie dazu völlig unfähig sind.

Wenn ein Zwilling bei der Geburt sprechen könnte, würde er wahrscheinlich anfangen, über all die pikanten Dinge zu tratschen, die er aus dem Bauch seiner Mutter gehört hat.

Sie leben für die Reaktion, die sie bekommen, wenn sie vor anderen Menschen interessante Informationen preisgeben.

Das Gute daran ist, dass sie über ihre Unfähigkeit, ein Geheimnis zu bewahren, keine Geheimnisse haben.

Zwillinge werden dich immer warnen, und es liegt an dir, zu entscheiden, was danach zu tun ist.

Krebs

Krebse sind empfindlich und werden immer versuchen, jemandem eine Schulter zum Ausweinen zu bieten, aber Geheimnisse zu bewahren kann für sie eine Herausforderung sein, wenn sie sich in einem hohen emotionalen Zustand befinden.

Wenn sie ihre Gefühle teilen, können andere Dinge, die man für sich behalten sollte – wie seine eigenen Geheimnisse und die Geheimnisse anderer – herauskommen.

Die Wahrheit ist, dass sie lieber nicht den Druck haben möchten, ein Geheimnis zu bewahren, weil es sie stresst.

Löwe

Wenn Löwen jemals in eine Situation geraten, in der jemand versucht, sie dazu zu bringen, ein Geheimnis zu verraten, werden sie durch Reifen springen, um nicht in dieser Lage zu sein.

Wenn Löwen einmal ihr Wort geben, werden sie es nie brechen.

Außerdem halten sie triviale Dinge wie Klatsch und Tratsch für unter ihrer Würde.

Sie werden dir keine Informationen geben, also kannst du dir den Atem sparen.

Jungfrau

Jungfrauen haben Geheimnisse, vor allem ihre eigenen.

Doch obwohl Jungfrauen ein Geheimnis bewahren, werden sie auch die Gelegenheit nutzen, um zu sehen, ob sie etwas tun können, um das Problem zu lösen oder die Situation zu erleichtern.

Wenn du einer Jungfrau ein Geheimnis verrätst, kann dein Geheimnis zu ihrem Lieblingsprojekt werden.

Wenn du deine Partnerin betrogen hast, erwarte Ratschläge von der Jungfrau und eine Liste von Dingen, die du tun kannst, um deine Beziehung zu verbessern.

Hey, Jungfrau ist einfach nur hilfreich, und es würde sie belasten, wenn sie nicht wenigstens versuchen würde, die Dinge für dich zu verbessern.

Waage

Wenn du einer Waage ein Geheimnis verrätst, musst du ihr einen Ausweg zeigen.

Du kannst sie es einer anderen Person erzählen lassen oder du kannst sie das Geheimnis nach einem bestimmten Punkt preisgeben lassen.

Andernfalls wird es einfach zu viel für sie.

Komischerweise kannst du dich darauf verlassen, dass sie deine größten Geheimnisse für sich behalten.

Sie wissen, dass manche Dinge zu wichtig sind, um sie preiszugeben.

Aber wenn es sich nur um ein kleines Problem handelt, sehen sie keinen Sinn darin, dein Geheimnis zu bewahren.

Skorpion

Skorpione sind die Meister der Geheimhaltung, vor allem ihrer eigenen Geheimnisse.

Tatsächlich haben Skorpione nie einen großen Drang, ihre eigenen Geheimnisse oder die Geheimnisse anderer preiszugeben.

Das soll nicht heißen, dass ein manipulativer Skorpion sein geheimes Wissen nicht vielleicht dazu benutzt, andere zu kontrollieren, aber sie sind keine Klatschtanten und es bereitet ihnen keine Freude, die Geheimnisse anderer auszuplaudern.

Schütze

Wenn es um Taktgefühl und Diskretion geht, ist der Schütze wie ein Stier im Porzellanladen.

Sie lieben es zu reden, und manchmal werden sie nicht einmal wissen, worüber sie reden.

Ähnlich wie ein Widder können sie sich einfach nicht beherrschen, sobald sie den Mund aufmachen.

Was Freunde betrifft, so sind sie nicht schlecht. Aber bitte tue dir selbst einen Gefallen und traue anderen Menschen nicht zu, deine Geheimnisse für dich zu bewahren.

Steinbock

Ein Steinbock ist das Vorbild für eine vertrauenswürdige und diskrete Person.

Wenn du einem Steinbock ein Geheimnis verrätst, kannst du darauf wetten, dass es für immer in seinem Inneren sicher verschlossen bleibt.

Sie sind sehr diszipliniert, so dass sie die Fähigkeit besitzen, über Dinge zu schweigen, über die sie nicht sprechen dürfen.

Sie werden nicht tratschen oder ein Geheimnis verraten, damit sie auf einer Party interessant erscheinen oder sich anpassen können.

Steinböcke sind weise und wollen sich nicht mit den unangenehmen Folgen auseinandersetzen müssen, die auftreten können, wenn man kein Geheimnis bewahrt.

Wassermann

Es gibt keine Böswilligkeit im Wassermännern und sie wollen nicht anfangen, über die Geheimnisse zu tratschen, die man ihnen verraten hat.

Es ist wahrscheinlicher, dass sie nicht aufgepasst haben, als sie auf Geheimhaltung geschworen wurden.

Sie werden sich plötzlich allein an die Informationen erinnern und damit herausplatzen, ohne darüber nachzudenken, ob sie es tun sollten oder nicht.

Und wenn du versuchst, sie über ihr Verhalten aufzuklären, werden sie einen Grund dafür finden, warum das Geheimnis gelüftet werden musste und wie es für alle Beteiligten gut funktionieren wird.

Fische

Fische haben die Gabe, deine Geheimnisse zu kennen, bevor du sie überhaupt erzählst – so intuitiv sind sie.

Fische sind sehr freundlich und würden nie jemanden verletzen wollen, indem sie ihre Geheimnisse preisgeben.

Sie neigen dazu, ihre eigenen Geheimnisse in ihre Kunst zu kanalisieren, oder sie könnten ihr Geheimnis aufschreiben und es dann zerstören.

Auch Online-Sites, auf denen man ein Geheimnis preisgeben und trotzdem anonym bleiben kann, funktionieren bei Fische.

Wenn man sie nach einem Geheimnis fragt, stellen sie sich dumm und tun so, als hätten sie keine Ahnung von irgendeinem Geheimnis.

1Shares
Naira
Naira ist Astrologin, Numerologin, Tarotistin und Theologin, die ihren Bachelor-Abschluss in vergleichender Religionswissenschaft erworben hat. Sie bloggt und macht seit mehreren Jahren Astrologie-Beratungen.