Skip to Content

Das sagt der Wochentag, an dem du geboren bist, über dich aus

Das sagt der Wochentag, an dem du geboren bist, über dich aus

Die Persönlichkeit eines Menschen wird von vielen Dingen beeinflusst. Wenn du an die Numerologie glaubst, also den Glauben an die göttliche Beziehung zwischen Zahlen und Ereignissen, kannst du deine Persönlichkeit anhand des Datums, an dem sie aufgetreten sind, interpretieren.

Dazu gehören das Datum, an dem man geboren wurde, unser Sternzeichen, die Position der Planeten, das Tierkreis-Element und auch der Wochentag, an dem man geboren wurde.

All diese Komponenten lassen sich auf einstellige Zahlen reduzieren, die mit Persönlichkeitsmerkmalen korrespondieren.

Was sagt also der Tag, an dem du geboren wurdest, über dich aus?

Der Wochentag, an dem du geboren wurdest, hat einen herrschenden Planeten, der deinen Charakter auf die gleiche Weise beeinflusst wie dein Tierkreiszeichen.

Zum Beispiel glaubt man in der Astrologie, dass Menschen, die am Sonntag geboren sind, normalerweise viel Glück haben.

Wenn wir nun über die Eigenschaften eines Sonntags- oder Montagsgeborenen sprechen, meinen wir höchstwahrscheinlich die Eigenschaften des Planeten, der von dem jeweiligen Tag regiert wird, wie er das Unterbewusstsein beeinflusst und ob er positiv oder negativ in Ihrem Geburtshoroskop platziert ist.

Während die spezifischen Eigenschaften eines jeden Planeten meistens erhalten bleiben, kann die Verschiebung der Planetenposition eine Person manchmal anders beeinflussen.

Die Eigenschaften des Planeten bleiben zum größten Teil intakt, daher kann dir ein genauerer Blick auf den Wochentag, an dem du geboren wurdest, viel über dich verraten.

Wenn du dir nicht sicher bist, an welchem Wochentag du geboren wurdest, kannst du das ganz einfach herausfinden, indem du dein genaues Geburtsdatum bei Google eingibst und diese Information erhältst.

Es gibt einen Unterschied zwischen deinem vollständigen Geburtsdatum und dem tatsächlichen Tag, an dem du geboren wurdest. Während die Numerologie sich mit ersterem befasst, ist letzteres eher eine Sache der Planeten.

Interessanterweise sind die Wochentage in der hellenistischen Astrologie tatsächlich nach Planeten oder anderen Sternen benannt:

  • Sonntag, (sol oder Helios) die Sonne;
  • Montag, (lunes, lunedi oder lundi auf Spanisch/Italienisch/Französisch ist luna oder Selene) der Mond;
  • Dienstag, (artes, mardi oder martedi in diesen romantischen Sprachen) ist Mars;
  • Mittwoch, (miercoles, mercoledi, mercredi) ist nach Merkur benannt;
  • Donnerstag, (jueves, giovedi, jeudi) ist Jupiter;
  • Freitag, (viernes, venerdi, vendredi) ist Venus;
  • Samstag, (sabado, sabato, samedi) ist Saturn.

Die Planeten wiederum sind nach griechischen und römischen Göttern und Göttinnen benannt, und so haben sie in der Regel ihre eigenen Persönlichkeiten, die mit den Wochentagen korrespondieren können und ihre Spuren bei denen hinterlassen, die an den jeweiligen Tagen geboren sind.

Außerdem gibt es im Engliechen den beliebten Kinderreim “Monday’s Child”, der bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht:

Montags Kind ist schön von Angesicht

Das Dienstagskind ist voller Anmut.

Das Mittwochskind ist voller Kummer.

Das Donnerstagskind hat einen weiten Weg vor sich

Freitagskind ist liebevoll und großzügig

Das Samstagskind arbeitet hart für seinen Lebensunterhalt.

Aber das Kind, das am Sontag geboren ist

Ist fröhlich und munter und gut und heiter.

Laut der Astrologie kann der Wochentag, an dem du geboren wurdest, Vieles über dich aussagen und deine angeborenen Charakterzüge entschlüsseln:

Sonntag – Planet Sonne

Von der Sonne beherrscht, ist der Sonntag der erste Tag der Woche. Menschen, die am Sonntag geboren sind, sind die größten Glückspilze auf der Welt, nicht nur, weil die Sonne als König aller Planeten einen großen Einfluss auf solche Menschen hat.

Die Sonne verleiht diesen Menschen eine Aura und magnetische Kraft, die ihnen hilft, gute Verbindungen zu ihren Mitmenschen herzustellen.

Die Sonne repräsentiert ebenfalls Beständigkeit und gute Führungsqualitäten. Diese Menschen sind wahre Freigeister, die gerne ihre eigenen Ideen einbringen und sich nichts vorschreiben lassen.

Sie können dazu neigen, introvertiert zu sein, doch es kann auch sehr viel Spaß machen, mit Sonntagsgeborenen zusammen zu sein.

Allerdings können sie manchmal auch sehr egozentrisch, zweifelnd, autoritär und unsicher sein. Außerdem mögen sie es nicht, ignoriert zu werden.

Und wenn man sie ignoriert, würde es ihnen nichts ausmachen, Sie aus ihrem Leben auszuschließen, egal, wie viel Sie ihnen bedeuten. Für sie ist die Selbstachtung die höchste Form des Respekts.

Montag – Planet Mond

Der Montag wird vom Mond regiert, der in der Astrologie in einer Hingabe an die Emotionen des Menschen, seine mütterliche Seite und Familie verwurzelt ist.

Er ist einer der wichtigsten Planeten, die man berücksichtigen sollte, wenn man versucht, den Tierkreis als Werkzeug zur Selbstfindung zu nutzen.

So wie der Mond die schiere Kraft besitzt, die Gezeiten auf der Erde zu beeinflussen, so wird auch dem Mond nachgesagt, dass er die Stimmung der am Montag Geborenen beeinflusst, sie emotional und anfällig für Stimmungsschwankungen macht.

Sie lieben es, zu Hause zu sein, lieben das Gefühl von Geborgenheit und Beständigkeit, so dass sie meistens mütterlich, sensibel und fürsorglich sind.

Die emotionalen Eigenschaften des Mondes können die am Montag Geborenen auch ein wenig empfindlich und unwillig gegenüber emotionalen Veränderungen machen.

Solche Menschen sind gerne konsequent mit ihren Gefühlen und sind am glücklichsten, wenn die Dinge so laufen, wie sie es geplant haben.

Menschen, die am Montag geboren sind, sind in der Liebe sehr fürsorglich und im Beruf sehr orientiert mit klaren Zielen.

Dienstag – Planet Mars

Der Dienstag wird von dem Kriegerplaneten Mars regiert. Er ist der nächstgelegene Planet zur Erde.

In der griechischen und römischen Mythologie ist Mars der Kriegsgott, und so kommen Menschen, die am Dienstag geboren sind, mit einem feurigen, kämpferischen Geist.

Der Planet streut seinen energetischen Einfluss auf die Menschen, die an diesem Tag der Woche geboren wurden haben daher in sich den unbändigen Wunsch zu führen.

Solche Menschen neigen zu Veränderungen und haben keine Angst davor, ungewohnte Gebiete zu erkunden.

Allerdings können am Dienstag geborene Menschen auch materialistisch veranlagt sein.

Diese Eigenschaft ist jedoch nicht schädlich, solange der Schimmer des Materialismus nicht beginnt, ihre Entscheidungen im Leben zu beeinflussen.

Auf der anderen Seite neigen am Dienstag geborene Menschen nicht dazu, zu denken, bevor sie sprechen. Es fällt ihnen auch schwer, Kritik zu ertragen.

Sie werden sehr wettbewerbsorientiert, wenn man versucht, sie zu hinterfragen. Das kann oft zu unerwünschten Situationen führen, vor allem zu Streit.

Da Dienstagsgeborene jedoch ein Kraftpaket an Energie in sich tragen, könnten sie die Dinge einfach ungeschehen machen, indem sie ein spezielles Date vereinbaren.

Mittwoch – Planet Merkur

Der Mittwoch wird von dem Planeten Merkur regiert, der für Finanzen, Reisen und Kommunikation steht.

Menschen, die an einem Mittwoch geboren wurden, sind sehr kommunikativ aber ihnen wird auch nachgesagt, dass sie von Natur aus sehr unvorsichtig sind.

Außerdem kann Merkur rückläufig bis zu dreimal im Jahr genug Chaos in das Leben von Menschen bringen, die an diesem Tag der Woche geboren sind.

Doch anstatt sich davon einschüchtern zu lassen, hilft ihnen ihre Fähigkeit zu improvisieren, mit einer Situation wie ein Profi umzugehen.

Außerdem sind Mittwochsgeborene sehr logisch veranlagt und lieben es zu reisen, vor allem mit ihren Lieben.

In der Liebe sind sie auch einfach veranlagt und neigen dazu, eine lange Liste von Forderungen an ihren Partner zu stellen.

Sie sind leichtlebig, könnten aber aufgrund ihrer nachlässigen Natur Schwierigkeiten haben, eine Beziehung zum Funktionieren zu bringen.

Außerdem neigen sie dazu, den Mund zu halten, wenn sie emotionalen Aufruhr erleben, was die Möglichkeit einer emotionalen Bindung verringert.

Donnerstag – Planet Jupiter

Der Donnerstag repräsentiert den Planeten Jupiter, der als der verheißungsvollste Planet in der Astrologie gilt.

Dieser Planet bringt Wachstum, Positivität und Optimismus in das Leben eines Menschen.

Menschen, die am Donnerstag geboren sind, sind mit größeren Dingen im Leben gesegnet. Sie sind sehr reife Menschen und gut darin, Ratschläge zu erteilen.

Außerdem sind am Donnerstag geborene Menschen familienorientiert und bemühen sich stets, ihre Familie glücklich zu machen.

So stark ist ihre Verbundenheit mit ihrer Familie und ihr Partner ist da keine Ausnahme. In der Liebe ist ein Donnerstag-Geborener sehr leidenschaftlich.

Sie neigen manchmal dazu, sich leicht zu langweilen, das dazu führen könnte, dass die andere Person in der Beziehung versuchen muss, für etwas Spaß und Abenteuer zu sorgen.

Die geradlinige Haltung eines Donnerstag-Geborenen könnte irritierend sein, aber auch hier sind die Ratschläge, die sie zu geben haben, sehr sachlich und menschenfreundlich.

Freitag – Planet Venus

Der Freitag wird von Venus regiert, dem Planeten der Liebe, der Schönheit, der Romantik, der Eleganz und des Vergnügens.

Freitagsgeborenen wird nachgesagt, dass sie ein bisschen materialistisch veranlagt sind, ein bisschen faul (nicht, wenn es um Sex geht), aber trotzdem gute Liebhaber sind.

Menschen, die an diesem Tag in der Woche geboren wurden, haben die Tendenz, andere Menschen in ihren Bann zu ziehen.

Und wenn ihnen das nicht gelingt, werden sie in der Regel so eifersüchtig auf sie, dass sie anfangen, mit ihnen zu konkurrieren. Kurz gesagt, sie haben ein Ego-Problem.

Menschen, die am Freitag geboren sind, sind großartig in Jobs, die Kreativität erfordern. Sie können Ideen sofort ausbrüten und gehen mit einer perfektionistischen Denkweise an die Dinge heran.

Anderseits sind Freitagsgeborene jedoch in der Regel auf andere angewiesen, wenn es um Ideen und sogar um emotionale Gelassenheit geht.

Sie lassen sich mit ganzem Herzen auf eine Beziehung ein und schätzen die Harmonie und Ruhe.

Samstag – Planet Saturn

Schließlich ist der Herrscher des Samstags Saturn, der Planet der Begrenzungen. Saturn ist der letzte Planet, der von der Erde aus mit dem bloßen Auge am Himmel sichtbar ist.

Menschen, die am Samstag geboren sind, gelten als freundliche, reife und verantwortungsbewusste Wesen, vor allem wenn es um ihre Pflichten geht.

Samstag-Geborene sind typische Individualisten und ziehen es vor, allein zu sein. Außerdem verfügen sie über ein großes Organisationstalent.

Außerdem sind Menschen, die am Samstag geboren sind, schüchtern und haben oft Schwierigkeiten, einen Partner zu finden und sich zu binden.

Im Umgang mit anderen Menschen sind sie sehr wählerisch und könnten in eine Person verliebt sein, aber sich nicht trauen, den ersten Schritt zu machen.

Aber in anderen Lebensberiechen können sie andere Menschen leicht in den Schatten stellen.

Sie sind sind sehr fleißig, weise und praktisch veranlagt, weshalb sie sehr gute Geschäftsleute sind, die mit Dingen umgehen können, die für andere Menschen in ihrer Umgebung ein Ärgernis sind.

Diese 7 Sternzeichen sind besonders wählerisch
← Previous
5 Dinge, die die Krebs-Frau absolut unwiderstehlich machen
Next →