Spiritualität

Katzen sind natürliche Empathen, die deinen Geist, Körper und deine Seele heilen können

Weißt du, dass Katzen natürliche Empathie haben?

Der Feliscatus, der allgemein als Katze bekannt ist, ist ein Haustier, das sich im Laufe der Jahre nicht viel weiterentwickelt hat.

Dennoch sind die Katzen eines der ältesten bekannten Tiere der Welt.

Bedeutet das, dass auch ihre Seele gleich geblieben ist? Und sie sind bewusst in das Geschehen, die Evolution und die Veränderungen auf der Erde eingeweiht worden?

Die Antwort auf die Frage ist ein klares "Ja".

Tatsächlich hatten Katzen in den alten Zivilisationen, nämlich den Ägyptern, einen verehrten und frommen Status.

Die frühesten Vorfahren der Katzen gehen auf das Jahr 4400 v. Chr. zurück.

Die ägyptische Mythologie ist voll von bunten Geschichten über Katzen, die die Beziehung und den Einfluss, den sie in der heutigen Gesellschaft und im Haushalt hatten.

Die Ägypter betrachteten die Katzen als eine Form der Göttin, und so waren sie oft mit Goldornamenten bekleidet und boten Nahrung in Goldplatten an.

In der modernen Welt haben viele Hellseher eine Hauskatze, und sie nutzen die Energie ihrer Haustiere in verschiedenen Lesarten und um ihre eigenen inneren Energieniveaus zu erhalten.

Wie du weißt, kommt mit dem Alter, Weisheit und Klugheit, die wiederum Empathie hervorrufen.

Es wäre also nicht falsch zu sagen, dass Katzen große Empathie haben!

Sicher, wenn du ein Katzenmensch bist, weißt du bereits, dass sie ziemlich erstaunliche Tiere sein können, aber sie sind so viel mehr als das.

Sie sind mehr im Einklang mit der geistigen Welt als wir und deshalb sind sie viel empathischer für unsere Bedürfnisse und die Bedürfnisse der Geister um uns herum.

1. "Deine Seele ist ein Spiegelbild meiner eigenen. Obwohl meins uralt ist"

Katzen können die Energie ihrer Umgebung aufnehmen. Tatsächlich ist die Haltung einer Katze in einem Haushalt sehr vielversprechend.

Im alten Ägypten hatte jeder Haushalt eine Katze. In der indischen Mythologie ist die Katze eine Kohorte der Göttin Shashti.

Auch heute noch sind die Katzen in verschiedenen afrikanischen Kulturen Teil von Stammeszeremonien und Ritualen.

Die Weisheit der Katze wird als Segen betrachtet. Es wird gesagt, dass böse Geister sich von den Katzen fernhalten.

Vor allem Legenden haben es in einem Haushalt, in dem es kleine Kinder und Babys gibt, Katzen sollten immer gehalten werden.

Wie in der alten Welt gab es einen alten Patriarchen oder Matriarchen, der das Oberhaupt der Familie war, und in Zeiten der Schwierigkeiten führten und gaben sie Lösungen.

Ebenso kann die von den Katzen abgegebene Energie den bösen Blick abwehren und die bestehenden Probleme auflösen.

2. "Deine Hand in meiner ist eine Sicherheit, dass ich Zeit habe. Vergnügen und Freizeit zu nehmen, Sag Hallo und Tschüss"

Hast du jemals bemerkt, dass deine Hauskatze sehr auf deine Emotionen eingestellt ist?

Wenn du glücklich oder traurig bist, wissen sie es automatisch. Besonders wenn du traurig bist, werden sie auf ihren Krallenfüßen zu dir kommen, still sitzen und deinen Schoß und dich massieren!

Und fühlst du dich nicht viel besser, wenn du ihnen ein herzliches Streicheln gegeben hast?

Wundere dich nicht zu wissen, dass sie einfühlsamer sind als die meisten Menschen.

Wenn du das nächste Mal traurig bist, weißt du, dass du einen sehr guten Freund in der Form einer katzenartigen Kreatur hast.

2. "Deine Hand in meiner ist eine Sicherheit, dass ich Zeit habe. Vergnügen und Freizeit zu nehmen, Sag Hallo und Tschüss"

Hast du jemals bemerkt, dass deine Hauskatze sehr auf deine Emotionen eingestellt ist?

Wenn du glücklich oder traurig bist, wissen sie es automatisch. Besonders wenn du traurig bist, werden sie auf ihren Krallenfüßen zu dir kommen, still sitzen und deinen Schoß und dich massieren!

Und fühlst du dich nicht viel besser, wenn du ihnen ein herzliches Streicheln gegeben hast?

Wundere dich nicht zu wissen, dass sie einfühlsamer sind als die meisten Menschen.

Wenn du das nächste Mal traurig bist, weißt du, dass du einen sehr guten Freund in der Form einer katzenartigen Kreatur hast.

3. Ich werde meine Geschichte erzählen, wenn ich mir sicher bin."

Mit Empathie kommen psychische Kräfte. Ob du es glaubst oder nicht, Katzen haben die Macht, die Zukunft vorherzusagen.

Nicht, dass sie plötzlich anfangen werden, dir die Botschaft in der menschlichen Stimme zu vermitteln.

Aber sie haben bestimmte Verhaltensweisen und subtile Nuancen, von denen du wissen wirst, ob die Gefahr eine der beiden ist.

Sie mögen besonders reizbar erscheinen. Ihre Augäpfel bewegen sich in einem bestimmten Muster oder einer bestimmten Richtung.

Wenn du solche Verhaltensweisen von deinem Haustier bemerkst, sei vorsichtig! Ärger, Ärger ist nur eine Tür entfernt (vielleicht). So sind Katzen natürliche Einfühlungsvermögen.

Kümmere dich um deine Katzen und kenne und schätze den guten Segen, den du hast.

Katzen sind in der Tat natürliche Einfühlungsvermögen und sie können deinen Körper, Geist und Seele heilen.

Mara
Mein Name ist Mara Cindic und ich bin Astrologin und Autorin. . Ihre Leidenschaft gilt der Umwelt und dem Tierschutz. Sie verbringt viel Zeit damit, die Sterne zu beobachten und Bücher zu lesen.