Sternzeichen

Diese 6 Sternzeichen können nicht so einfach “Nein” sagen

Gehörst du zu den Menschen, die nicht wissen, wie man Nein sagt? Es gibt viele Menschen, die echte Ja-Sager sind und die sich immer zu Dingen überreden lassen, die sie eigentlich ablehnen wollten.

Der Hauptgrund für diese Verhalten liegen darin, dass sie ihr Gegenüber nicht enttäuschen oder verletzen wollen oder sie als herzlose und verständnislose Menschen dastehen wollen.

Oftmals stimmt man nur jemandem zu, um Streit zu vermeiden und Konflikten aus dem Weg zu gehen.

Es ist nicht immer einfach, jemandem zu sagen, dass man etwas für ihn nicht tun kann oder abzulehnen, jemandem bei einer Sache behilflich zu sein.

Man möchte den Menschen helfen, aber wenn man das tut, schadet man sich manchmal selbst und vernachlässigt seine eigenen Bedürfnisse.

Wir alle führen ein arbeitsreiches Leben und haben viele Aufgaben und Verpflichtungen, aber für manche Menschen, insbesondere bestimmte Sternzeichen in der Astrologie, scheint es unmöglich zu sein, "Nein" zu sagen, so dass ihnen am Ende noch mehr Aufgaben zugeteilt werden, die erledigt werden müssen.

Deshalb kommt ein “Ja” vielen Menschen leichter über die Lippen als ein “Nein”. Das gilt besonders für diese sechs Sternzeichen, die nicht so einfach Nein sagen können und sich zu sehr auf Dinge festlegen, die sie nicht vollenden können.

1. Widder

(21. März - 20. April)

Widder lieben es, es immer allen Recht zu machen und anderen zu gefallen. Deswegen fällt es ihnen äußerst schwer, jemandem eine Absage zu erteilen.

Da sie harmoniebedürftige und positive Wesen sind sagen sie bereitwillig “Ja” zu Menschen und anspruchsvollen Aufgaben, um ihre Mitmenschen glücklich zu machen.

Widder sind extrem geschickt im Multitasking und sie hassen es, nichts zu tun zu haben, deshalb engagieren sie sich zu sehr, damit ihnen nie langweilig wird.

Wenn man zu viele Dinge zu tun hat, kann es leider passieren, dass man sich überfordert und die eigenen Bedürfnisse auf der Strecke bleiben.

Sie vergessen vielleicht zu essen, überzeugen sich davon, dass Sie keinen Schlaf brauchen, und erkennen vielleicht nicht einmal, wann Sie eine Pause brauchen. 

Widder sind jedoch keine Drückeberger, und wenn sie sich verpflichtet haben, etwas zu tun, dann werden sie es auch tun.

Sie fürchten sich vor Ablehnung von anderen Menschen, so dass sie selten jemandem etwas abschlagen und jemandem im Stich lassen.

2. Zwillinge

(21. Mai - 21. Juni)

Ein weiteres Sternzeichen, dass häufig Probleme damit hat, “Nein” zu sagen oder jemanden abzuweisen ist der Zwilling. 

Zwillinge neigen dazu, nie genug Zeit zu haben, um nach Fehlern zu suchen oder pünktlich zu sein. Sie versuchen nur, alle bei Laune zu halten, aber das Ergebnis ist, dass sie den Ruf bekommen, ein Spinner zu sein oder sie haben Probleme damit, Fristen einzuhalten.

Zwillinge meinen es nur gut, aber wenn ihnen ihre Mitmenschen viel Arbeit aufhalsen, kann es sehr überwältigend sein.

Sie mögen keine Konflikte und ziehen es lieber vor, immer und überall “Ja” zu sagen. Zwillinge können zwar “Nein” sagen, aber sie möchten andere Menschen schlichtweg nicht verärgern oder sie stimmen zu, weil sie ihnen noch einen Gefallen schuldig sind.

3. Krebs

(22. Juni - 22. Juli)

Krebse sind romantische und sensible Wesen, die immer Zeit für ihre Familie und Freunden haben. Sie sind höchstwahrscheinlich der beste Ansprechpartner für alle Bedürfnisse und Probleme ihrer Mitmenschen.

Dieses Wasserzeichen sagt niemals "Nein", nur weil sie nicht an die Macht des Nein glauben. Sie sind der festen Überzeugung, dass das, was getan werden muss, auch getan wird.

Für Krebs-Geborene geht es darum, etwas zu tun, und nicht darum, darüber zu diskutieren oder sich darüber zu beschweren. Keine Bitte ist zu groß für dieses fürsorgliche Sternzeichen.

Wenn du deinen Krebs-Freund jemals um etwas bittest, wird er einfach "Ja" sagen, denn in ihren Augen ist nichts unmöglich. Sie lieben es, ihre Freunde bei Laune zu halten und setzt alles daran, dass alle zufrieden sind und sich wohlfühlen.

Krebse sind dafür bekannt, unentschlossen zu sein, so dass sie oft von ihren Freunden und Familienmitglieder beeinflusst und überredet werden können. Da sie niemandem gerne einen Gefallen abschlagen, sagen sie meistens "Ja", obwohl sie das genaue Gegenteil meinen.

4. Waage

(24. September - 23. Oktober)

Waage-Menschen sind harmoniebedürftig und friedliebend, so dass für sie ein klares “Nein” oder das Ausschlagen eines Gefallens nicht in Frage kommt.

Da sie im Alltag ziemlich unentschlossen sind, sagen sie lieber “vielleicht”, um Zeit zu gewinnen und eine Entscheidung treffen zu können.

Sie bemühen sich stets, die Gefühle ihrer Mitmenschen nicht zu verletzen oder ihren guten Ruf zu verlieren.

Waage-Geborene hassen es, jemandem "Nein" sagen zu müssen, so dass sie oftmals zustimmen, etwas zu tun, wofür sie vielleicht keine Zeit haben oder nicht einmal wissen, wie sie es tun sollen.

Anstatt direkt zu sein und einen möglichen Konflikt auszulösen, wird die Waage versuchen, ihn selbst zu lösen, oder sie wird einfach viel zu spät aufbleiben und versuchen, das Projekt zu beenden.

5. Steinbock

(22. Dezember - 20. Januar)

Steinböcke wollen niemanden im Stich lassen, also werden sie auch dann noch zustimmen, wenn ihr Terminkalender voll ist. Sie sind ehrgeizig und zielorientiert und vor allem für ihre Liebe zur Arbeit bekannt. 

Sie sind echte Arbeitstiere und können nie Nein sagen, wenn es um ihre Arbeit geht. Sie sind bereit, lange Überstunden zu machen und alle Aufgaben zu übernehmen, nur damit alles rechtzeitig erledigt wird.

Eines der Probleme, wenn man sich zu sehr engagiert, ist, dass die To-Do-Liste nie kürzer wird. Man fügt einfach immer weiter hinzu, bis ein Team von Leuten nötig wäre, um alle Punkte auf der Liste zu erledigen. 

Je mehr Dinge Steinbock zu tun hat, desto mehr Punkte scheinen durch die Maschen zu fallen. Steinbock muss sich selbst zu einer Priorität machen, indem er sich zu sehr den Dingen widmet, die er nicht zu Ende bringen kann.

Aber sie können nicht anders, weil sie es lieben, alles zu erledigen und sich um Probleme zu kümmern.

Ob Ihre Kollegen sie um Hilfe bei einer schwierigen Aufgabe bitten oder ihre Freunde sie um einen Gefallen bitten, werden sie es nicht übers Herz bringen, ihnen eine Absage zu erteilen.

6. Fische

(20. Februar - 20. März)

Fische sind mit Abstand die größten Ja-Sager unter den Sternzeichen. Fische sind bekannt für ihre Großzügigkeit und ihre Hilfsbereitschaft.

Ihre Beziehung und ihre Freundschaften sind ihnen besonders wichtig, so dass sie nicht lange überlegen, wenn sie jemand um einen Gefallen bittet. Sie werden lieber "Ja" sagen, selbst wenn es ihnen innerlich widerstrebt.

Sie neigen dazu, ihre Zeit zu unterschätzen, weil sie selbstlos sind und die Bedürfnisse anderer über ihre eigenen stellen.

Sie können anderen jedoch nicht helfen, wenn das bedeutet, dass Sie sich dabei selbst opfern müssen. Fische sollten sich um ein Gleichgewicht bemühen, um etwas für andere aber auch sich selbst zu tun, weil ihre Zeit, Energie und Kreativität wertvoll sind.

Romantische und äußerst freundliche Fische suchen ständig nach der Zustimmung ihrer Menschen.

Neue Freunde zu finden und sie zu halten, ist für die Fische eine Art Notwendigkeit; und wie wir bereits wissen, müssen die Menschen manchmal Kompromisse eingehen, um ihre Liebsten noch enger an sich zu binden. 

19Shares