AstrologieBeziehungSternzeichen

Sternzeichen-Paare, die zusammen die leidenschaftlichsten und stärksten sind

“Ich kann nicht zulassen, dass du mich in Brand setzt, noch kann ich dir widerstehen. Kein normaler Mensch kann in einem Feuer stehen und nicht verbrannt werden.”

Die Sternzeichen werden von einem der 4 Grundelemente geführt: Feuer, Erde, Luft und Wasser. Diese Elemente sind einer der Hauptfaktoren, die ihre Kompatibilität untereinander bestimmen. Es gibt aber auch andere Faktoren. Es kann vorkommen, dass zwei Zeichen, die zum gleichen Grundelement gehören, nicht unbedingt miteinander kompatibel sind.

Also, um die Unklarheiten aufzulösen, haben wir die Sternzeichenpaare zusammengestellt, die am leidenschaftlichsten und stärksten sind, wenn sie zusammen sind.

1. Widder – Waage:

Widder zeigt eine tiefe Führungsqualität, die sich sowohl im beruflichen als auch im persönlichen Leben widerspiegelt. Andere Zeichen, die dazu neigen, ihre Partner in Beziehungen zu kontrollieren, wie beispielsweise der Stier, können daher ausgeschlossen werden. Ehrlichkeit ist eines der wichtigsten Elemente, die die Widder in ihrem Partner suchen. Die Leidenschaft brennt in Widder, auch wenn es um Sexualität geht. In diesem Fall können Löwe oder Skorpion gute Optionen sein, aber die beste ist die Waage. Der Widder wird von der ehrlichen und lockeren Art der Waage angezogen. Waage’s Bedürfnis nach emotionaler Abhängigkeit ergänzt die kontrollierende Natur von Widder und lässt die Widder ihren Partner mit Leidenschaft erkunden. Wenn sie sich also vereinen, bilden sie ein sehr leidenschaftliches und mächtiges Paar.

2. Stier – Jungfrau:

Der Stier ist ein Familienmensch. Aus der Tradition heraus findet der Stier die Liebe intensiver als die Aktion selbst. Der romantische Stier besitzt eine gute Kompatibilität mit der Jungfrau, die wie sie gerne ein Familienleben führt. Die Liebe der Jungfrau zu den Sinnlichen resoniert mit dem Stier und sie bilden ein starkes Paar. Aber wenn es ein Schütze ist, sollten sich die Stiere wirklich von ihnen fernhalten. Der abenteuerlustige Schütze wird den Stier nie glücklich machen können.

3. Zwillinge – Schütze:

Der freundliche, lebenslustige Zwilling ist ein großartiger Freund, den wir um uns herum haben können. Aber wenn es um Beziehungen geht, wird der Zwilling für die meisten Zeichen etwas schwierig sein. Im Allgemeinen hat ein Zwilling Angst vor Verpflichtungen, weil er sich dadurch verbunden fühlt. Was die Zwillinge in ihrem Partner suchen, ist Intelligenz und Humor. Der scheidende Schütze ist der perfekte Partner für die Zwillinge. Auch der Schütze hat immer Angst, seine Freiheit zu verlieren und wer kann es besser verstehen als die Zwillinge! Der Humor, den ein Schütze trägt, beeindruckt die Zwillinge. Also, wenn diese beiden sich verbinden, fühlen sie sich extrem glücklich und sicher miteinander. Der bodenständige Steinbock ist die schlechteste Wahl für die Zwillinge.

4. Krebs-Stier:

Der Krebs ist ein Empath. Sie suchen immer eine langfristige, ernsthafte Beziehung, in der sie sich emotional mit ihrem Partner verbinden können. Der emotionale und ernste Stier ist die beste Wahl für den empfindlichen Krebs. Zeichen wie Löwe, die offen sind und manchmal arrogant sein können, schaden einem Krebs, anstatt ihn glücklich zu machen.

5. Löwe-Widder:

Mit viel Stolz gibt es keinen Mangel an Verehrern für einen Löwen. Ihre unumstrittene Natur und ihr Ego machen es jedoch für die meisten Zeichen schwierig, eine langfristige Beziehung mit ihnen aufzubauen. Widder ist die beste Wahl für einen Löwen, wegen der Leidenschaft, die er trägt. Sie drücken ihre Liebe zueinander mit einer solchen Größe und Eleganz aus, dass niemand mit ihnen konkurrieren kann. Wie ihre Liebe sind auch ihre Kämpfe heftig. Sie werden sich jedoch verstehen und darüber hinwegkommen. Der Skorpion ist die schlechteste Wahl für einen Löwen. Ihre Intensitäten stimmen nicht überein und sie neigen dazu, die Wege eines anderen zu verspotten.

6. Jungfrau-Skorpion:

Eines der ordentlichsten Zeichen des Sternzeichens ist die Jungfrau. Die perfektionistische Jungfrau ist meist zurückhaltend, aber aufmerksam gegenüber ihrem Partner. Der extrem leidenschaftliche Skorpion ist eine gute Ergänzung zu Jungfrau. Sie teilen eine sehr intensive emotionale Beziehung zu einander. Die disziplinierte Natur der Jungfrau hilft, den gesichtsbetonten Skorpion auszugleichen, während die offene Darstellung der Sexualität des Skorpions der Jungfrau hilft, aus ihrer Haut zu kommen. Schütze ist die schlechteste Wahl für die Jungfrau, die sie von ihrer abenteuerlichen Natur abhält.

7. Waage-Zwillinge:

Die Waage ist ein geborener Diplomat. Sie können Konflikte leicht lösen. Während die Einsamkeit sie stört, gelingen sie nicht mit Menschen, denen der Verstand fehlt. Immer neugierig, genießt die Waage es, Menschen zu treffen und etwas über sie zu erfahren. Zwillinge sind für sie ideal. Beide sind extrem deutlich und werden durch diese Kommunikationsfähigkeit und diesen Intellekt voneinander angezogen. Die Stabilität der Waage hilft auch den Zwillingen, verwurzelt zu bleiben. Die einfallslose Jungfrau ist überhaupt nicht mit der Waage vereinbar. Vielmehr schalten sie sie am meisten aus.

8. Skorpion – Fische:

Der harte und hartnäckige Skorpion ist extrem emotional und rachsüchtig. Was immer sie tun, sie tun es mit Leidenschaft. Sie sind aggressiv und dominant, wenn es um ihre romantischen Partner geht. Wenn sich ein Fisch mit einem Skorpion verbindet, kann ihn niemand aufhalten. Es sind die Kämpfe, die im Himmel sind. Während der Skorpion die emotionalen Fische versteht, ist es die unterwürfige Natur der Fische, die den Skorpion dazu bringt, ihre Leidenschaft und Intensität voll auszuschöpfen. Sie bilden ein sehr intuitives Paar. Der oberflächliche Widder wehrt beide ab.

9. Schütze – Wassermann

Wenn etwas, das der Schütze am meisten hasst…. ist das, an einem Ort zu bleiben! Der Freivogel Schütze ist zum Reisen geboren. Sie brauchen Freiheit, um zu überleben. Ob in der Beziehung oder im Leben, sie müssen jeden Tag buchstäblich etwas Neues erleben. Wenn jemand sie festbinden will, wird er wegfliegen. Wer sonst kann dieses Bedürfnis besser verstehen als der Wassermann? Ebenso sehnsüchtig nach Freiheit, werden die Wassermänner in der Lage sein, Stabilität in die Beziehung mit ihrer Offenheit und Liebe zu Abenteuern zu bringen; es wird keinen langweiligen Moment in der Beziehung geben. Der Schütze würde es hassen, mit einem familienorientierten, heimischen Stier zusammen zu sein.

10. Steinbock – Jungfrau:

Steinböcke sind ehrgeizig und engagiert. Sie wissen, was sie vom Leben wollen, und sie konzentrieren sich darauf, dies zu erreichen. Selbst in Beziehungen geben sie ihr Bestes, was auch der Grund dafür ist, dass sie versuchen, sich davon fernzuhalten, weil sie Angst haben, verletzt zu werden. Die disziplinierte Jungfrau versteht dies und hilft dem Steinbock, die Ordnung aufrechtzuerhalten. Beide sind sehr konzentriert und bilden eine sehr disziplinierte Familie, wenn sie zusammen sind. Der sorglose Zwilling ist die schlimmste Wahl für einen Steinbock.

11. Wassermann-Waage:

Wassermann ist wahrscheinlich die letzte Person, die weiter protestieren wird, auch wenn eine Versammlung gezwungen war, sich zu zerstreuen. Wenn etwas nicht stimmt, wird der Wassermann protestieren. Sie sind immer für Gerechtigkeit und können alles Mögliche tun, um die Ungleichheit von dieser Welt zu beseitigen. Waage’s Wunsch nach Gleichheit zieht den Wassermann an, der einen Partner bekommt, der die Notwendigkeit seines Protestes versteht und ihm auf seine Weise hilft. Sie fordern immer Gleichheit und werden sich auch in der Beziehung gegenseitig respektieren. Der Krebs könnte den Wassermann jedoch für verrückt halten, wenn es um Proteste geht, bei denen der Wassermann entfernt verbunden ist. Es wird also nicht möglich sein, dass sie zusammen gelieren.

12. Fische – Steinbock:

Fische und Steinbock sind zwei entgegengesetzte Pole, die sich gegenseitig anziehen. Die verträumten, kreativen Fische werden den irdischen Steinbock zu sich ziehen und ihr starker Glaube an die Erfüllung ihrer Träume wird auch den Steinbock inspirieren. Während Fische dafür sorgen, dass der Steinbock kreative Momente genießt, hält der Steinbock die Fische auf dem Boden fest, wenn sie zu tief im abgründigen Ozean segeln. Fische halten sich immer von der Jungfrau fern, die ihre traumhafte Natur nicht verstehen kann.

Naira
Naira ist Astrologin, Numerologin, Tarotistin und Theologin, die ihren Bachelor-Abschluss in vergleichender Religionswissenschaft erworben hat. Sie bloggt und macht seit mehreren Jahren Astrologie-Beratungen.