Skip to Content

Triskele: Die Bedeutung des ältesten keltischen Symbols

Triskele: Die Bedeutung des ältesten keltischen Symbols

Die Triskele ist ein Symbol, das aus drei Spiralen besteht, die sich schließen, oder aus drei angewinkelten menschlichen Beinen oder jedem anderen Symbol mit drei symmetrischen Erweiterungen.

Es hat im Allgemeinen eine gemeinsame Symbolik mit dem Hakenkreuz, das die Sonnenbewegung, aber auch Mondphasen, Erneuerung des Lebens, Kontinuität und Beständigkeit der Natur und des Lebens sowie die Vergänglichkeit der Zeit und der Dinge symbolisiert.

Die Triskele kann als eines der schönsten und am häufigsten verwendeten Symbole der keltischen Tradition definiert werden.

Auf den ersten Blick erhalten wir das Bild eines Kreises, der drei Beine oder Spiralen zu haben scheint, von denen jedes seine eigene Seite, seine eigene Entwicklungsrichtung sucht und doch fest mit seinem Zentrum verbunden bleibt. Alles an diesem Zeichen ruft einfach nach Wachstum und Entwicklung eines Menschen.

Die Triskele ist einfach eine wunderbare Vereinigung einer mächtigen Dreieinigkeit.

Das Geheimnis des Erfolgs liegt in der ständigen Bewegung und Arbeit, deshalb ist die Triskele in ständiger Bewegung.

Ein weiterer Teil der Triskele, die Zahl Drei, die auch ein Synonym für Göttlichkeit und Perfektion in der Numerologie ist.

Die grundlegendste Bedeutung dieser Zahl steht sicherlich im Zusammenhang mit der Heiligen Dreieinigkeit, und sie symbolisiert die Einheit von Vater, Sohn und dem Heiligem Geist.

Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass oft zu hören ist, dass die Zahl Drei eigentlich eine himmlische Zahl ist, die die Grundprinzipien der spirituellen Entwicklung vereint, aber auch eine Kombination aus menschlichem Willen, Instinkt und Verstand darstellt, die unsere Seele der Weisheit näher bringt.

Der Triskele werden sowohl solare als auch lunare Bedeutungen zugeschrieben, so dass sich die männlichen und weiblichen Prinzipien in ihr verflechten.

Die Triskele ist auch das perfekteste Symbol für die Arbeit auf einer bereits bestehenden Basis, in ihren Spiralen sehen wir Offenheit für neue Ideen, aber auch die Ablehnung aller möglichen Vorurteile.

Als ältestes keltisches Symbol  ist die Triskele in vielerlei Hinsicht ein Symbol, das in verschiedenen Kulturen einen großen Wert hat und selbst in seiner Schlichtheit viele verschiedene Bedeutungen hat.

Die Geschichte der Triskele

Das Triskele-Symbol ist das älteste keltische Symbol, von dem man glaubt, dass es seit der Jungsteinzeit existiert.

Dieses Symbol wurde zum ersten Mal in Newgrange in Irland in ein historisches Grab geschnitzt, das älter ist als die Pyramiden in Ägypten und Stonehenge.

Die Triskele, die aus drei menschlichen Beinen besteht, ist ebenfalls jünger als die Dreifachspirale.

Dieses Symbol wurde auch in griechischer Keramik, Schildern und Münzen verwendet.

Da Sizilien auch drei Landzungen hat, gehörten die Triskele und das Oberhaupt der Medusa zur Flagge Siziliens.

Die Insel Man hat auch die Triskele auf ihrer Flagge und ihren Münzen, wo sie angeblich durch die Wikinger auf die Insel Man eingeführt wurde.

Außerdem wurde die Triskele in der Eisenzeit verwendet, wo in Nordportugal Schnitzereien gefunden wurden.

Im keltischen Christentum erhält das Triskele Symbol auch eine neue Bedeutung, wo es die heilige Dreieinigkeit repräsentiert.

Die griechische Theorie über die Entstehung des Triskele Symbols

Es gibt zwei Theorien über die Schaffung des Triskele Symbols, aber eine der bemerkenswertesten ist die griechische.

Basierend auf dieser Theorie wurde die Triskele zuerst von den Griechen entworfen und verwendet, wobei das Wort Triskele auf Griechisch dreibeinig bedeutet.

Die Triskele ist auch das Symbol Siziliens, und damals, als Sizilien eine Kolonie Griechenlands war, befand sich im Zentrum der Triskele das Haupt der Medusa (eine Gorgone aus der griechischen Mythologie).

Heute enthält die Fahne Siziliens immer noch das Haupt der Medusa, aber anstelle von Schlangen ist das Haupt von drei Weizenähren und einem Paar Flügel umgeben, die die außerordentliche Fruchtbarkeit des sizilianischen Landes darstellen, und so bekam die Symbolik der Triskele eine ganz andere Bedeutung.

Die Triskele war auch für viele Jahrhunderte die Dekoration für Münzen des Mittelmeerraumes.

Die Theorie der Wikinger über die Entstehung des Triskele Symbols

Basierend auf der Theorie der Wikinger wurde die Triskele von den Wikingern auf die Insel Man gebracht, als sie auf die Insel eindrangen. 

Basierend auf der nordischen Mythologie stellte die Triskele die Bewegung der Sonne durch den Himmel dar.

Eine alternative Theorie besagt, dass das die Triskele von Alexander III. von Schottland auf die Insel eingeführt wurde, nachdem er 1266 die Kontrolle über die Insel erlangt hatte.

Die Theorie geht von der langfristigen Beziehung zwischen den normannischen Königen von Sizilien und den normannischen Königen von England aus.

Die Triskele erscheint auch auf der Banknote der Insel Man.

Was symbolisiert die Triskele?

Die Triskele hat viele Bedeutungen, zum Beispiel stellt sie, basierend auf der nordischen Mythologie, die Bewegung der Sonne über den Himmel dar.

Im Christentum repräsentiert die Triskele die heilige Dreieinigkeit von Vater, Sohn und Heiligem Geist.

Das Christentum sieht die Symbolik der Triskele auch als die drei Tage vom Tod von Jesus bis zu seiner Auferstehung und die drei Verführungen durch den Teufel an.

Sie repräsentiert die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Die drei Erweiterungen symbolisieren auch Leben, Tod und die Wiedergeburt.

Sie kann auch Schöpfung, Bewahrung und Zerstörung bedeuten.

In den keltischen Traditionen repräsentiert die Triskele die himmlische, spirituelle und materielle Welt.

Die drei Aspekte des Symbols können auch Luft, Wasser und den Himmel der materiellen Welt darstellen.

Da die Triskele in so vielen Kulturen verwendet wird, mögen ihre Bedeutung und ihr Gebrauch voneinander abweichen, aber ihre Hauptsymbolik ist die Bewegung und die göttliche Vollkommenheit der Zahl Drei, die eine große Bedeutung hat.

Andere Namen für das Triskele Symbol

Da die Triskele Teil zahlreicher Kulturen und Traditionen ist, kann sich auch ihr Name unterscheiden, so dass dies eine der häufigsten Alternativen für den Begriff Triskele sind:

  • Das Triskelion
  • Die Triskele
  • Die keltische Triskele
  • Das Triskeles
  • Die keltische Spirale
  • Der keltische Spiralknoten
  • Die Dreifachspirale
  • Die Triquetra der Beine
  • Das Triskelos
  • Die Triskel

Die Symbolik der Triskele als keltisches Symbol

Als keltisches Symbol steht die Triskele für Fortschritt und ist eine der ältesten Steinschnitzereien der Welt.

Dies ist ein altes heidnisches Symbol, das den Glauben der Menschen sowie die Erde, das Wasser, den Himmel und die keltische Welt repräsentierte.

Dieses alte keltische Symbol bewegt sich mit den Strahlen der Sonne und strahlt unendliche Energie aus und bewegt sich immer weiter vorwärts.

Neben der Darstellung der Sonne sind ihre Spiralen auch mystisch mit der generativen Kraft des Mutterleibs verwandt. Die Triskele kann auch für Fruchtbarkeit und Erneuerung stehen.

Die keltische Bedeutung der Triskele ist Fortschritt und die Überwindung von Widrigkeiten.

In den keltischen Traditionen kommt alles, was wichtig ist, zu dritt, und so repräsentiert die Triskele diesen Glauben.

Obwohl die Kelten anderen Zahlen eine große Symbolik und einen großen Wert zuschrieben, glaubten die Kelten, dass mit der Zahl drei eine sehr starke Energie verbunden sei.

Die Kelten hatten dafür mehrere Gründe. Zusätzlich zu den zahlreichen Trilogien, die die symbolische Bedeutung von Triskele symbolisieren konnte, wurde die Zahl drei auch mit den Mondphasen assoziiert: Neumond, Halbmond und Vollmond.

Wenn wir die Triskele als Mondsymbol betrachten, eröffnen wir auch die Möglichkeit einer völlig neuen Liste potentieller Symbolik.

Der Unterschied zwischen der Triskele und der Triquetra

Die Triquetra, besser bekannt als der Dreieinigkeitsknoten, ist ein keltisches Symbol antiker Herkunft und eines der frühesten Symbole des Christentums, das dem Kreuz um Hunderte von Jahren vorausgeht. 

Die Triskele, oder Dreifachspirale, wird als das älteste Symbol der Spiritualität angesehen.

Die Triskele ist ein Symbol von Geburt, Tod und Wiedergeburt, Während die Triquetra das ewige geistige Leben symbolisiert. 

Die Triquetra wird am einfachsten durch drei ineinander greifende Kreise dargestellt.

Oft findet man die Triquetra illustriert mit drei Fischen in ähnlicher Form. Dieses Symbol wird theoretisch so dargestellt, dass es eine Drei in einem Konzept darstellt, das dem Konzept der Triskele ähnelt.

Diese beiden Symbole mögen sich im Aussehen ähneln, aber sie sind zwei völlig unterschiedliche Symbole mit eigener Bedeutung, Geschichte und Verwendung.

Die magischen Eigenschaften der Triskele

Da die Zahl Drei über große magische Kräfte verfügt und als heilig gilt, kann die Triskele auf vielfältige Weise zur Verbesserung bestimmter Lebensbereiche eingesetzt werden.

Da die Triskele auch die Sonne repräsentiert, wurde sie im modernen Europa von Aristokraten als Anhänger häufig getragen.

Wenn jemand Fortschritte im Leben erreichen und erhalten will, sollte er einen Triskele Anhänger tragen.

Dieses Symbol ist in gewisser Weise auch ein Symbol der Stärke und Beständigkeit, aber wenn jemand das wahre keltische Symbol der Stärke tragen will, sollte er den Dara-Knoten tragen.

Basierend auf dem keltischen Glauben, dass alle Spiralen im Uhrzeigersinn die Harmonie der Natur darstellen, sollte der Triskele auch dann getragen werden, wenn ein Individuum in Harmonie mit der Natur und der Erde leben möchte.

Der Anhänger mit dem Symbol der Triskele soll das geistige Wohlbefinden seines Besitzers sicherstellen, um unnötige Erregung, die sich im Körper angesammelt hat, zu beseitigen.

Die Triskele wird auch dazu verwendet, sich vor den Panikattacken zu schützen, denen der moderne Mensch ausgesetzt ist.

In einem Moment des Zweifels hilft Ihnen dieses Symbol, die für Sie richtige Entscheidung zu treffen und negative Emotionen zu verteidigen.

Die moderne Verwendung des Triskele Symbols

Die Vereinigten Staaten verwenden das Triskele-Symbol auf ihrem Siegel für die Transportabteilung.

Triskele-Varianten finden sich auch auf dem Wappen von Fussen in Deutschland und auf den Nationalflaggen von Inguschetien, Ust-Orda Buryat Okrug, Sizilien und der Insel Man.

Eine Variation des Triskele Symbols befindet sich auch auf der Flugzeugsmarkierung des Irischen Fliegerkorps.

Dieses Symbol findet sich auch in der Form des Spinnenadapters für Vinyl-Schallplatten.

Seine Bedeutung findet sich auch in den modernen neopaganistischen Bewegungen, wo dieses Symbol eine Vielfalt von Triplizitäten in der Kosmologie und Theologie repräsentiert.

Das Triskele Symbol war als Indikator für einen starken und freundschaftlichen Wettbewerb beliebt.

Für die moderne Menschheit könnte dieses Symbol verwendet werden, um eine Revolution anzuregen oder den Fortschritt der Gesellschaft zu symbolisieren.

Unabhängig davon, wie Sie dieses Symbol für sich selbst verwenden und verstehen, wird es immer bedeuten, dass die Dinge vorwärts gehen, und das sollten wir auch, und das Leben ist ein endloser Kreislauf, in dem man nach Fortschritt und Wachstum streben sollte.

Channeln: Der ultimative Leitfaden zum Channeling
← Previous
5 Gründe, warum die Menschen Sie vielleicht nicht mögen
Next →
Comments are closed.