Skip to Content

Geburtssteine und Edelsteine: Jungfrau

Geburtssteine und Edelsteine: Jungfrau

Die Geburtssteine der Jungfrau besitzen einzigartige und kraftvolle Energien, die mit diesem Sternzeichen in Resonanz stehen.

Denn, die Menschen, die im August und September geboren sind, sind wirklich sehr energisch und stark.

Und für jeden Monat entspricht ein Geburtsstein, der für Menschen, die in diesem Monat geboren sind, wie ein Heilstein wirken kann.

Egal ob du Widder, Stier, Krebs oder Löwe bist, nach deinem Geburtsmonat kannst du einen entsprechenden Edelstein wählen und ihn z.B. als Schmuck tragen.

Hier ist die Liste, welcher Geburtsstein zu welchem Monat im Jahr passt:

Januar: Granat
Februar: Amethyst
März: Aquamarin
April: Diamant
Mai: Smaragd
Juni: Perle oder Alexandrit
Juli: Rubin
August: Peridot
September: Saphir
Oktober: Turmalin oder Opal
November: Topas oder Citrin
Dezember: Tansanit, Zirkon oder Türkis

In diesem Artikel erforschen wir die faszinierende Welt dieser Edelsteine, erfahren etwas über ihre Bedeutung und lüften die Geheimnisse hinter ihren heilenden und metaphysischen Eigenschaften.

Zuerst sagen wir etwas darüber, was ein Geburtsstein eigentlich ist.

Was ist ein Geburtsstein?

Edelsteine und Geburtssteine für Sternzeichen sind eine unterhaltsame, beliebte und farbenfrohe Einführung in die Welt der Steine.

Steine sind wirklich zu bewundern, denn wenn man ihre Textur und Farbe besser betrachtet und analysiert, kann man sehen, wie magisch sie eigentlich sind.

Sie sprechen ein Publikum in aller Welt an, unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität oder Religion.

Denn wenn man nur ein Bild von einem Edelstein sieht, kann man dem Drang nicht widerstehen, es zu bewundern und zu wünschen, ihn als Armband oder auf der Halskette zu tragen.

Geburtssteine der Sternzeichen bergen Geheimnisse, Eigenschaften und Überlieferungen, die für jeden Edelstein einzigartig sind.

Denn du dich von einem Edelstein hingezogen fühlst, bestimmt ist das kein Zufall.

Es gibt zahllose Mythen und Legenden über die vielen verschiedenen Kräfte und Eigenschaften, die Geburtssteine der Sternzeichen haben.

Vielleicht hast du gefühlt, dass dir ein bestimmter Edelstein helfen kann, deine Schwächen oder Ängste zu lindern, oder entweder deine Mut zu stärken?

Dann solltest du herausfinden, ob dieser Stein vielleicht dein Geburtsstein ist.

Ob du nun an diese Legenden glaubst oder nicht, es ist unbestreitbar, dass die Beschäftigung mit Geburtssteinen eine lehrreiche und unterhaltsame Erfahrung sein kann.

Entdecke, warum dein Geburtsstein deine besten Eigenschaften zum Ausdruck bringt, indem du unten auf den Monat klickst, in dem du geboren wurdest.

Sternzeichen Widder – 21. März bis 19. April

Sternzeichen  Stier – 20. April bis 20. Mai

Sternzeichen  Zwillinge – 21. Mai bis 20. Juni

Sternzeichen  Krebs – 21. Juni bis 22. Juli

Sternzeichen Löwe – Juli 23 bis August 22

Sternzeichen Jungfrau – August 23 bis September 22

Sternzeichen Waage – September 23 bis Oktober 22

Sternzeichen Skorpion – Oktober 23 bis November 21

Sternzeichen Schütze – 22. November bis 21. Dezember

Sternzeichen Steinbock – 22. Dezember bis 19. Januar

Sternzeichen Wassermann – 20. Januar bis 18. Februar

Sternzeichen Fische – 19. Februar bis 20. März

Sagen wir jetzt etwas über das Sternzeichen Jungfrau.

Was bedeutet es, ein Jungfrau Sternzeichen zu sein?

Welche Eigenschaften hat also eine Jungfrau? Jungfrau-Sternzeichen ist wirklich sehr interessant.

Wenn du zwischen dem 23. August und dem 22. September geboren bist, stehst du im Sternzeichen der Jungfrau. Also musst du einen Geburtsstein für August oder September wählen, je nachdem in welchem Monat du geboren bist.

Zu den positiven Eigenschaften vom Jungfrau Sternzeichen gehört, dass sie zuverlässig, intelligent und fleißig ist.

Ihre Intelligenz kann man in jedem Bereich ihres Leben erkennen und zwar besonders bei der Arbeit.

Dieses Sternzeichen ist ein loyaler, ehrlicher Freund, der sich voll und ganz für seine Arbeit und die Menschen, die ihm wichtig sind, einsetzt.

Wenn du diese Menschen für Freunde hast, dann kannst du dich als reich bezeichnen.

Jungfrau Sternzeichen sind tiefgründige Denker, die immer nach Möglichkeiten suchen, sich zu verbessern und zu wachsen. Auch ihr Organisationstalent ist unübertroffen.

Leider neigen sie auch dazu, viele Dinge zu überdenken. In diesem Fall kommt es oft dazu, dass sie die Beziehungen mit ihren Freunden negativ beeinflussen können.

Zu den möglichen negativen Eigenschaften der Jungfrau gehört es, perfektionistisch, zu kritisch und stur zu sein.

Sie können sich nicht entspannen und wenn sie nur einen kleinen Fehler merken, rasten sie fast aus.

Dieses Sternzeichen erwartet das Beste von sich selbst und anderen, was bedeutet, dass sie schwer zufrieden zu stellen sind und fast nie zufrieden sind.

Obwohl Jungfrauen unglaublich detailorientiert und fleißig sind, neigen sie oft dazu, sich Sorgen zu machen und das Gefühl zu haben, dass sie nie genug tun.

 Jungfrau Sternzeichen regiert auch das 6. Haus, das Haus der Gesundheit, der Routinen und der Heilung.

Vom Element Erde beherrscht die Jungfrau ein Erdzeichen, was sie sensibel, geerdet und stabil macht.

Da die Jungfrau-Jahreszeit mit dem Wechsel der Jahreszeiten einhergeht, ist dieses Zeichen wandelbar, was sie anpassungsfähig und einfallsreich, aber möglicherweise auch unentschlossen macht.

Nun, da wir wissen, was das Jungfrau Sternzeichen ist, was ist der Geburtsstein der Jungfrau?

Was ist der Geburtsstein der Jungfrau?

Der wichtigste September Geburtsstein für die Jungfrau ist der blaue Saphir, obwohl es auch andere Edelsteine für Jungfrau gibt.

Der Saphir ist ein brillanter, tiefblauer Kristall, der seit langem in vielen verschiedenen Kulturen mit dem Königtum in Verbindung gebracht wird.

Siehst du diese wunderschöne blaue Farbe auf dem Bild? Wer kann dieser Farbe widerstehen?

Der Saphir, der für seine prächtige Vielfalt an ozeanischen Farbtönen bekannt ist, ist ein universelles Symbol für Aufrichtigkeit, Unschuld und Wahrheit.

Deshalb passt diese Farbe so gut zu diesen Menschen, die diesem Sternzeichen gehören.

Saphire passen gut zu den Themen der Jungfrau, zu denen Selbstlosigkeit, Weisheit und Ehrlichkeit gehören.

Als die Jungfrauen des Tierkreises sind Jungfrauen von Natur aus schüchtern und doch willensstark und haben sich einen Ruf für ihre Unverwüstlichkeit und ihre Herzensstärke erworben.

Saphiren wird eine Reihe metaphysischer Eigenschaften zugeschrieben, die dem Menschen auf geistiger und emotionaler Ebene zugute kommen können.

Diesen bezaubernden Edelsteinen wird nachgesagt, dass sie geistige Klarheit, Selbstdisziplin und innere Stärke fördern und den Menschen helfen, Hindernisse zu überwinden und ihre Ziele zu erreichen.

Es wird auch angenommen, dass der Saphir die Intuition und die übersinnlichen Fähigkeiten des Trägers fördert und so tiefere Einsichten und eine stärkere Verbindung zur spirituellen Welt ermöglicht.

Wenn man einen Saphir trägt oder mit ihm meditiert, kann er helfen, die eigenen Emotionen auszugleichen, Stress abzubauen und dem Geist ein Gefühl der Ruhe zu vermitteln.

Weitere Geburtssteine für Sternzeichen Jungfrau

Geburtssteine und Edelsteine: Krebs

Die Jungfrau-Edelsteine sind wirklich schön und wenn du dir die Liste der Jungfrau-Edelsteine ansiehst, wirst du auch wissen, worüber wir sprechen.

Jungfrau-Edelsteine entsprechen ihrem Charakter und außerdem wirken sie positiv auf ihre negative Charaktereigenschaften.

Diese Jungfrau-Edelsteine dienen dazu, ihre Emotionen und Charakterzüge ins Gleichgewischt zu bringen, damit sich Sternzeichen Jungfrau besser und entspannter fühlen kann.

Die Geburtssteine für Sternzeichen Jungfrau können auch Folgende sein:

Peridot und Sardonyx

Der Name Peridot bedeutet „Edelstein“ und kommt vom arabischen Wort „faridat“.

Peridot-Edelsteine enthalten die Frequenz der positiven Schwingung.

An diesem Edelstein ist es besonders, dass er zu den meisten Sternzeichen passen.

Und diese Kristalle helfen dir, mehr von dem, was du dir wünschst, in deinem Leben zu manifestieren. Und man glaubt, dass sie die Fülle auf allen Ebenen verstärken.

Seine Farben sind wirklich beruhigend und so wirken sie auf die Augen der Menschen auch.

Nehmen wir an, du bist Jungfrau-Sternzeichen und strebst nach mehr Wohlstand. Eine gute Möglichkeit, die Chancen dafür zu erhöhen, ist, diesen Geburtsstein am Körper zu tragen und ihn auch in der Meditation zu verwenden.

Sardonyx ist ein Edelstein der Stärke und des Schutzes. Er fördert das moralische Verhalten und die Integrität der Jungfrau.

Der Edelstein soll auch Freunde anziehen. Er bewirkt dauerhaftes Glück und bewahrt gute Partnerschaften.

Sardonyx ist auch als hervorragender Stein für Studenten bekannt, da er dabei helfen kann, sich zu konzentrieren und das erhaltene Wissen im Kopf zu festigen.

Jungfrau Geburtsstein Celestite

Celestite ist eine andere Art von Jungfrau Geburtsstein, den du verwenden kannst.

Dieser Geburtsstein, dann wieder, ist mit Merkur verbunden und wenn du nicht eine Ahnung haben, ist dies der Planet, der die Jungfrauen leitet.

Es gibt Zeiten, in denen deine Gedanken durch die konsequente und vernünftige Wahrnehmung der Jungfrau eingeschränkt sind, aber der Celestite wird dir erlauben, sowohl deine Vorstellungskraft als auch deinen Instinkt zu erreichen.

Er ist auch bekannt als der „Kobold des günstigen Glücks“.

Übrigens ist es wichtig, mit Celestite zu arbeiten, um sich mit deinem höheren Selbst zu verbinden.

Zirkon

Der Zirkon ist als talismanischer Edelstein für Jungfrauen bekannt und soll magische Eigenschaften haben.

Er kann als Aura-Schutz verwendet werden und ist ein wirksames Hilfsmittel für Jungfrauen, das ihnen hilft, tiefe emotionale Schmerzen oder Gefühle von Verlust zu überwinden.

Die heilenden Eigenschaften des Zirkons gehen auch in den spirituellen Bereich über.

Er kann die Verbindung zwischen dem physischen Wesen und der Seele verstärken und die Harmonie zwischen beiden herstellen.

Jade

Der zweite Jungfrau-Geburtsstein auf unserer Liste ist Jade.

Die Jungfrau neigt dazu, sehr gesundheitsbewusst zu sein.

Dieser körnig grüne Edelstein ist in der Lage, Harmonie und Koordination zwischen Seele, Körper und Geist herzustellen.

Dieser Geburtsstein für die Jungfrau ist besonders als Stein des Überflusses bekannt.

Der Grund dafür ist, dass seine Energien dir dabei helfen, deine Träume zu verwirklichen und sie in die Realität umzusetzen.

Darüber hinaus empfinden Jungfrauen seine Energie als einen Schub an Selbstwirksamkeit, der sie dazu bringt, ihre Träume und Ambitionen zu verwirklichen.

Die schöne Grüne Jade spricht die ehrgeizige und widerstandsfähige Seite von dir an und die gelbe Jade kannst du auch als Schmuck am besten als Armband tragen.

Amethyst

Der Amethyst ist nicht umsonst so beliebt. Er ist der ultimative Beruhigungsstein, der den Stresspegel einer Jungfrau mit seiner beruhigenden Energiezufuhr auf den Nullpunkt bringt.

Wegen seiner beruhigenden Wirkung auf den Körper wird er gemeinhin als Tranquilizer der Natur bezeichnet.

Dieses Stück himmlischen Friedens, das du fühlst, wenn du allein in stiller Einsamkeit bist?

Amethyst-Ringe bringen diesen Zustand in den Vordergrund. Er eignet sich hervorragend, um Jungfrauen zu helfen, achtsam zu bleiben, Spiritualität mit dem denkenden Verstand zu verbinden und zu zeigen, wie man gleichzeitig spirituell und analytisch sein kann.

Jungfrauen neigen dazu, sich in Beziehungen zu sehr aufzuopfern, indem sie ihren Partnern zu viel Aufmerksamkeit schenken und sich selbst nicht genug.

Dies kann durch Amethyst-Armbänder in Balance gehalten werden. Ein Amazonit-Amethyst Schmuckstück kann in dieser Kombination sehr hilfreich sein.

Wenn man bereits von Kombinationen spricht ist auch eine Kombination von Amethyst und Aquamarin sehr empfehlenswert. Aquamarin ist auch wirklich sehr schön.

Er ist nicht nur ein Stein des Friedens, sondern auch ein Symbol der Liebe und hilft, zu akzeptieren, was man nicht ändern kann.

Jungfrau Geburtsstein Rhodonit

Rhodonit fördert die Energie der Liebe, und in diesem Fall ist die Liebe mehr nach außen gerichtet.

Diese nach außen gerichtete Liebe, die der Rhodonit hervorruft, ist von Altruismus und Großzügigkeit geprägt, wobei man seine Talente einsetzt, um anderen etwas zu schenken.

Er ist ein Stein des Lernens und der Entwicklung, der dazu anregt, die eigenen Fähigkeiten zu erweitern oder zu vervollkommnen, damit man diese Fähigkeiten einsetzen kann, um anderen zu helfen.

Was Sternzeichen Jungfrau wirklich in Bewegung bringt, ist, etwas für jemand anderen zu tun, vor allem, wenn es zum Wohle eines anderen Menschen ist.

Meine Mutter ist eine doppelte Jungfrau, und das habe ich schon immer an ihr bemerkt.

Sie fühlt sich so erfüllt und liebt es, etwas für andere Menschen zu tun, weil sie sich dadurch wirklich gut fühlt. Das ist buchstäblich die Energie des Rhodonits.

Neben Rhodonit kann Rosenquarz auch sehr hilfreich sein.

Malachit

Ein weiterer beruhigender Edelstein für Mitgefühl und Liebe, Malachit ist ein göttlicher Chakra-Stein, der dir hilft, dich geliebt zu fühlen.

Seine Farben sind wundervoll! Die blaue, grüne und goldene Töne sind beeindruckend!

Er zieht die wahre Liebe an und macht dich glücklich, indem er die Kräfte des Herzchakras aktiviert.

Du kannst diese Edelsteine in dein Zimmer irgendwo setzen und seine Energien „einatmen“.

Neben Malachit kann Mondstein auch Wunder beim Sternzeichen Jungfrau bewirken!

Achat

Achat passt gut zu diesem erdverbundenen Tierkreiszeichen.

Dieser kostbare Edelstein Achat stärkt die Verbindung zwischen einer Jungfrau und der natürlichen Welt und erinnert sie an ihre bescheidenen Qualitäten.

Da Jungfrauen sich manchmal zu sehr auf die vor ihnen liegenden Projekte konzentrieren können (aufgrund ihres methodischen Verstandes), erlaubt ihnen der Achat, langsamer zu machen und eine Pause einzulegen, um den gegenwärtigen Moment und die Welt um sie herum zu schätzen.

Wenn dir Achat gefällt, kannst du ihn sehr gern als Schmuck, am besten als Armband tragen, genau wie der Löwe, Krebs und die Waage.

Karneol

Es wird angenommen, dass der Karneol den fleißigen und tugendhaften Charakter der Jungfrauen in Zeiten der Veränderung und des Stresses erdet und unterstützt.

Den Jungfrau Geborene gelten als bescheiden und selbstgenügsam.

Der Karneol verleiht denjenigen, die ihn tragen, auf sanfte Weise Leidenschaft und Mut – perfekt, um die ruhige Jungfrau zu nähren.

Karneol bietet dir Sicherheit und Sicherheit st etwas, was Jungfrauen brauchen.

Jaspis

Jaspis ist ein Geburtsstein für die Jungfrau, den sich das Sternzeichen mit dem Widder teilt.

Der Hauptgeburtsstein der Jungfrau ist jedoch der Saphir, ein enger Verwandter des Jaspis.

Dieser Jungfrau-Stein ist ein undurchsichtiger Chalcedon, der in vielen Farben vorkommt, darunter grün, gelb, weiß und schwarz.

Es wird angenommen, dass der Jungfrau-Geburtsstein negative und positive Energie ausgleicht und dazu beiträgt, seinen Träger spirituell zu stabilisieren, während eine bestimmte Sorte des Jungfrau-Edelsteins, der Mohnjaspis, Freude bringen soll.

Diese Steine können auch der Waage hilfreich sein.

Lapislazuli

Lapislazuli ist ein wunderschöner Stein, der als Stein der Wahrheit bekannt ist und bei Menschen, die im Zeichen der Jungfrau geboren sind, sehr beliebt ist.

Es wird angenommen, dass Lapislazuli ihnen hilft, ihre mündlichen Kommunikationsfähigkeiten zu entwickeln und ihre Schüchternheit zu überwinden.

Jungfrauen sind von Natur aus schüchtern, aber sie sind auch unglaublich intelligent, so dass sie sehr gut mit Ideen und Plänen aufwarten können.

Allerdings sind sie vielleicht nicht immer so selbstbewusst, was ihre Fähigkeit angeht, diese Ideen effektiv zu kommunizieren.

Diese Steine sollen ihnen helfen, dieses Gefühl zu überwinden und selbstbewusst zu sagen, was sie denken.

Lapislazuli-Steine sind auch für den Skorpion sehr gut.

Geburtsstein Sternzeichen Jungfrau nach Dekaden

Jungfrau 1 Dekade (Jungfrau 24. August – 3. September) – reine Jungfrau – Aventurin.

Jungfrau 2. Dekade (4.-13. September) – Jungfrau mit den Zügen von Steinbock. Sie unterscheiden sich von den klassischen Vertretern ihres Zeichens durch übermäßige Schüchternheit und eine offene Demonstration von Selbstzweifeln. Deshalb brauchen sie den Citrin als Stein des Glücksbringers. Citrin ist besonders nützlich für diejenigen, die am 12. September geboren sind.

Jungfrau 3. Dekade, bzw. Dekade bis 23. September ( präziser 14.-22. September) – Jungfrau mit den Eigenschaften von Stier. Die leichtesten und optimistischsten aller zehntägigen Vertreter des Zeichens, da sie unter dem starken Einfluss von Merkur stehen. Ihr Steinmaskottchen ist der Granat.

Dies waren die Ausgleichsteine bzw. die Geburtssteine für eine Jungfrau.

Ganz egal, für welchen Jungfrau-Geburtsstein du dich entscheidest, er soll die mit diesem Zeichen verbundenen Eigenschaften fördern.

Jungfrauen sind intelligent, fleißig und praktisch, und diese Geburtssteine können dir helfen, deinen Jungfrauenstolz zu zeigen.

Gefallen dir auch andere Steine wie z.B. Hämatit oder der Bergkristall?

Natürlich kannst du Hämatit, Bergkristall, Rubin, Türkis-Farbe und alles mögliche  mit deinen Geburtssteinen kombinieren. Die Wirkung wird gleich sein, vielleicht nur noch besser.

Funkstille nach Streit: Ursachen, Folgen und Verhaltenstipps
← Previous
Monatshoroskop für Juni 2023
Next →